FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

<<

Blackmodem

Benutzeravatar

Beiträge: 28

Registriert: Montag 6. Januar 2014, 16:45

Wohnort: Ostfildern

Beitrag Sonntag 18. Oktober 2015, 23:08

FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Hallo zusammen,
ich möchte in nächster Zeit Videos drehen.
Dazu möchte ich ein externes Mikrofon verwenden da das interne zu viele Geräusche von der Cam selber auf nimmt. Jetzt habe ich hier natürlich die Suche bemüht aber nur Infos zu den großen Mikrofonen gefunden. Mir schwebt aber eher ein kleines ansteck Mikrofon vor.
Kann mir da jemand helfen?
Gruß Aaron

DMC FZ200
Olympus E510
<<

Blackmodem

Benutzeravatar

Beiträge: 28

Registriert: Montag 6. Januar 2014, 16:45

Wohnort: Ostfildern

Beitrag Mittwoch 21. Oktober 2015, 00:39

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Keiner nen Tipp :cry: :oops:
Gruß Aaron

DMC FZ200
Olympus E510
<<

Matthes72

Benutzeravatar

Beiträge: 800

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:26

Wohnort: im Spessart

Beitrag Mittwoch 21. Oktober 2015, 07:32

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Hallo Aaron.

Wahrscheinlich hat hier noch keiner mit einem Ansteckmikrofon gefilmt.
Ich habe ein Ansteckmikrofon von meiner Drift Ghost (Actioncam) und wollte das jetzt mal an der FZ-200 probieren.
Kann ich aber leider nicht, weil das Mikro einen 3,5-Klinkenstecker hat.

Als ich mich mal nach Aufsteckmikrofonen für die FZ-200 erkundigt hatte, war die Marke "Rode" eigentlich immer vorn dabei.

Beim "großen Fluss" gibt es von RODE auch ein Ansteckmikrofon (Rode smartLav+ Lavalier-Mikrofon), welches ganz gut bewertet wurde, aber eben auch nicht ganz günstig ist.

Ansonsten hilft Dir diese Seite vielleicht weiter:

http://mikrofon-tests.de/lavaliermikrofon-ansteckmikrofon/
bis bald,
Matthias

Lumix G70 & 15mm & 14-140mm & 100-300mm; Lumix TZ71; Lumix SZ-7
http://www.outdoorbiker.de
<<

sardinien

Benutzeravatar

Beiträge: 1138

Registriert: Sonntag 15. April 2012, 15:53

Beitrag Mittwoch 21. Oktober 2015, 08:06

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Ich verwende den Ohrwurm II an GH4 und GX 8 (hier ist ein Adapter 3,5>2,5) mit sehr guten Ergebnissen.
Servus Gerd
LX 100 + GH4/5 + GX7+8+80 + GM1 + f/1.8 8 mm fish + 15 + 25 + 42,5 + 60 macro 7-14 + 12-32 + 12-35 + 14-140 II + 100-300 + 100-400 + DMW-FL360L + SIOCORE 1.8x 72 mm + Raynox DCR-150/250 + Marumi+5 und +3 + LR 6* + DXO 10* + Magix 64 Bit
<<

Blackmodem

Benutzeravatar

Beiträge: 28

Registriert: Montag 6. Januar 2014, 16:45

Wohnort: Ostfildern

Beitrag Freitag 23. Oktober 2015, 00:01

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Danke euch beiden!!! Dann werd ich mich mal schlau machen ;)
Gruß Aaron

DMC FZ200
Olympus E510
<<

Kevin

Beiträge: 1

Registriert: Samstag 30. April 2016, 17:16

Beitrag Samstag 30. April 2016, 17:28

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Hallo,
das könnte dir auch gefallen ein Lavalieransteckmikrofon von Rode. Die Mirkfone von der Marke Rode sind sehr gut. :)
Hier einen Link den ich gefunden habe. :idea:
http://mikrofon-kaufen.com/richtmikrofon-funkmikrofon/
Gruss Kevin
<<

lena1212

Beiträge: 1

Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 21:23

Beitrag Donnerstag 23. Juni 2016, 21:30

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

ich kann das Rode NT USB wärmstens empfehlen, hab mir meins gekauft, nach dem ich mir http://www.usbmikrofon-test.de/produkt/rode-nt-usb/ ein paar Tipps geholt habe !
<<

Exzellenz

Beiträge: 1

Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 19:43

Beitrag Dienstag 21. Februar 2017, 19:51

Re: FZ 200 externes Ansteck Mikrofon

Ist das euer Ernst, Leute?
Ein ehrlicher Typ gibt einen Link zu einer hilfreichen Webseite an und sofort kommen die ganzen Affliates und spammen ihre Fake-Test-Seiten hier rein!
Hat jemand von euch überhaupt schon mal ein Mikrofon in der Hand gehabt? Geschweige denn eine Lumix!
Ich habe als Videojournalist beides und betreibe eine Sennheiser Funkstrecke an meiner Lumix mit 3,5 mm Klinkenstecker. Ist allerdings eine Profilösung für rund 500 Euro.
Für Amateure gibts günstige Ansteckmikros, wie Matthes schon geschrieben hat, oder ein Richtmikrofon wie das Rode Videomic.
Auf http://mikrofon-test.de haben wir ein Siegel für Mikros, die wir selbst getestet haben und einen Youtube-Channel mit unseren Tests ;)

Zurück zu Zubehör für die Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum