FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Empfehlung für externes Mikrofon

<<

ChristDam

Beiträge: 538

Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2012, 18:19

Wohnort: Münsterland

Beitrag Donnerstag 1. Dezember 2016, 09:03

Empfehlung für externes Mikrofon

Hallo, Lumixer,

ich habe mir vor einigen Tagen die G6 (neu für 280 Euro ohne Objektiv) gekauft. Dass ich damit mehr als nur zufrieden bin, dürfte einleuchten. Ich liebe sie! Neben der Fotografie muss ich immer häufiger auch filmen. Seit Tagen stöbere ich durch das Netz und suche ein gutes externes Mikrofon. Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Gibt es ein Mikro, das er / sie empfehlen kann? Einsatzgebiet sind weniger Interviews denn Festlichkeiten wie Karnevalssitzungen, Musikkonzerte und Schützenfestparaden.

Danke und besten Gruß

Christian
Hardware.: G6, G3, 14-44mm, 45-150mm, Powershot SX 130is, Dörr DVL-126 ./.
Software..: Adobe Photoshop Elements 11, Sony Movie Studio Platinum 13
<<

khheld

Beiträge: 9

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 17:16

Beitrag Samstag 10. Dezember 2016, 17:43

Re: Empfehlung für externes Mikrofon

Hallo Christian,
du hast offensichtlich keine Antwort auf deine Frage bekommen. Ich habe heute selbst folgende Frage bzw. Hilferuf eingestellt.
"Hallo,
vor kurzem habe ich mir nach der G 3 u. der TZ 61 eine G 6 gekauft, wg. der W-Lan-Funktion u. weil ich hier bei Videoaufnahmen ein zusätzliches Mikrofon anschließen kann. Leider scheitere ich am Anschluss o. weil die Mikros nicht kompatibel sind. Zunächst habe ich es mit einen Panasonic DMW-MS-1E probiert. Muss mit Adapter angeschlossen werden, funktioniert aber nicht. Jetzt habe ich heute ein Sennheiser MKE 400 bekommen.
Es ist wunderbar klein u. leicht u. es sieht auch noch besser aus als das vorherige Panasonic-Mikro. Umso größer war meine Enttäuschung als auch dieses Mikro nicht mit der Kamera funktioniert. Ich bin ziemlich ratlos! In der Betriebsanleitung der G 6 steht zum Video Menü nur: "Spezial-Mikrofon: Stellt die Soundaufnahmemethode ein, wenn ein Stereo-Shotgun-Mikrofon angeschlossen ist". Das heißt nach meinem Verständnis, die Kamera müsste erkennen, dass ich ein Mikro verbunden habe. Das aber tut sie nicht. Im Menü der Kamera wird das Feld "Spezial-Mikrofon" einfach übersprungen. Was tun?
Das Buch von Frank Späth zur G 6 gibt dazu auch nichts her. Es kann doch nicht sein, dass die Kamera nur mit dem einen Pana-Mikro DMW-MS2 (was F. Späth erwähnt) funktioniert. In der Betriebsanleitung steht auch nichts zu irgendeiner Geräteeinschränkung. Hat jemand eine Idee? Dank im Voraus für eine Rückmeldung."

Vielleicht hast du ja inzwischen eine Lösung für dich gefunden u. könnest sie mir dann mitteilen. Ich wäre dankbar.
khheld
<<

HotCookie

Beiträge: 612

Registriert: Montag 11. Juni 2012, 14:22

Beitrag Samstag 10. Dezember 2016, 19:48

Re: Empfehlung für externes Mikrofon

Wir hatten das Thema Mikrofone hier schon öfter. Hat die Forensuche nichts ergeben? Schau Dir mal das Azden SMX-30 an.
Möge das Licht mit Euch sein
HotCookie

Bild
<<

Blueriver

Beiträge: 114

Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 23:02

Beitrag Samstag 10. Dezember 2016, 21:42

Re: Empfehlung für externes Mikrofon

Schau mal nach dem Tascam TM-2X, damit bin ich recht zufrieden.
Und an meiner G6 funzt es ohne Probleme, einfach einstecken.
Den Plastikarm hab ich bisher nicht verwendet.

Kannst ja mal die Bewertungen bei Thomann oder beim großen Fluss lesen.

Gruß
Konrad.
<<

schulzsn

Beiträge: 2

Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2016, 10:35

Beitrag Sonntag 11. Dezember 2016, 09:35

Re: Empfehlung für externes Mikrofon

ChristDam hat geschrieben:Hallo, Lumixer,

ich habe mir vor einigen Tagen die G6 (neu für 280 Euro ohne Objektiv) gekauft. Dass ich damit mehr als nur zufrieden bin, dürfte einleuchten. Ich liebe sie! Neben der Fotografie muss ich immer häufiger auch filmen. Seit Tagen stöbere ich durch das Netz und suche ein gutes externes Mikrofon. Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Gibt es ein Mikro, das er / sie empfehlen kann? Einsatzgebiet sind weniger Interviews denn Festlichkeiten wie Karnevalssitzungen, Musikkonzerte und Schützenfestparaden.

Danke und besten Gruß

Christian



Ich habe mir für meine FZ2000 das Mikrofon von SE Electronics zugelegt, nachdem ich bereits zwei andere Mikros nach den ersten Test zurück geschickt habe. Ein Billigteil genügte (trotz guter Bewertungen) meinen Ansprüchen nicht. Ein hochwertigeres Mikro hatte ein inakzeptables hohes Grundrauschen mit der FZ2000. Mit dem SE bin ich nun überaus zufrieden. Preis Leitung Top. Bei Facebook gibt es dazu auch ein Bild: https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =3&theater
<<

PSG7

Beiträge: 37

Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25

Beitrag Samstag 24. Dezember 2016, 15:25

Re: Empfehlung für externes Mikrofon

khheld hat geschrieben:... Zunächst habe ich es mit einen Panasonic DMW-MS-1E probiert. Muss mit Adapter angeschlossen werden, funktioniert aber nicht.
khheld


Ich habe das "DMW-MS1E". Über einen 2,5mm auf 3,5mm Adapter funktioniert es an der G6 sowie an der G70. Allerdings muss man den Pegel ganz hochstellen, das ist im Video-Menü ganz einfach. Die Tonqualität des "DMW-MS1E" ist gut und im Gegensatz zu manch Fremdmikros ist es für Stereoaufnahmen konzipiert. Die Mikrofonkapsel ist federnd gelagert, sogar mit der notwendigen AAA-Batterie ist es "federleicht". Für Außenanufnahmen habe ich ein Windfell (Dead Cat).
Gruß Hans
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G2, G6, G70; 14-140, 100-300; Oly 9-18, diverse OM-Objektive

Zurück zu Zubehör für die Lumix Systemkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum