FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Montag 19. Januar 2015, 11:34

FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Hallo,
habe mal etwas im Forum gestöbert, jedoch keine Lösung für mein Problem gefunden.
Ich habe seit einigen Monaten eine FZ1000 (Samsung 64PRO SDXC I/10) und auch das Buch Fotoschule von F. Späth intensiv gelesen. Nach mind. 50 Anläufen den 4k Modus zu aktivieren habe ich frustriert aufgegeben. Kriegen das nicht hin. Entweder hat meine FZ einen Software Buck oder ich bin einfach nur zu blöd.

Was habe ich bisher gemacht:
- Modusrad P, Video auf MP4 gestellt.
dann
- Modusrad auf Video. Hier sehe ich bei Aufnahmeformat MP4 und Aufn. Qualität 4k, aber beides nur grau, d.h. nicht aktiviert.
- Gehe ich wieder zurück in Modulrad P, ist die größtmögliche Aufn. Qualitätsstufe FHD 28M/50p

Wie ich das alles auch drehe und wende, Aufn. Qual. 4k lässt sich nicht aktivieren.

Kann mir da jemand helfen, oder ggf. auf einen Link verweisen, der dieses Thema eingehend behandelt.

Lieben Dank für Eure Unterstützung.

LG

Hans
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11889

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 19. Januar 2015, 11:55

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Hallo Hans,
noch habe ich meine FZ 1000 nicht.
Aber es könnte sein, dass du keine SD Card im Schacht hast oder die SD Card zu klein oder zu langsam ist.
Ist bei meiner FZ 150 auch vorgekommen.
Bestimmt werden aber FZ 1000 Besitzer den richtigen Tipp geben.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Icebear

Beiträge: 628

Registriert: Freitag 21. November 2014, 08:35

Beitrag Montag 19. Januar 2015, 12:56

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Was man an der Kamera einstellen muss, ist ja im Handbuch (S.218) beschrieben:

Zur Aufnahme von Bildern in 4K:
1. Stellen Sie den Moduswahlschalter auf [Kreative Filme-Modus]. (S.62)
2. Stellen Sie [Aufnahmeformat] im Menü [Video] auf [MP4] ein. (S.212)
3. Stellen Sie [Aufn.-Qual.] im Menü [Video] auf [4K/100M/25p] ein. (S.212)


Als Hinweis steht noch auf der Seite:
Verwenden Sie für die Aufnahme von Videos in 4K eine Karte der UHS-Geschwindigkeitsklasse 3. (S.30)


Wenn also die Einstellung nicht möglich ist, liegt es vielleicht wirklich an der Geschwindigkeit der Speicherkarte...
Erst schießen, dann fragen!
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Montag 19. Januar 2015, 14:41

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Danke Euch erst mal für die Hinweise. Werde das nochmals alles checken. Melde mich nach hoffentlich erfolgreichen Versuchen :-)
LG
Hans
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Montag 19. Januar 2015, 17:38

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Habe die Einstellungen vor und zurück probiert, kein Erfolg, weil alles richtig gemacht. Dann habe ich mich um meine SD Karte gekümmert und siehe da, die von mir verwendete Samsung 64 SDXC 1 ist wohl das Problem, da keine UHS Karte. Habe mir jetzt eine Panasonic UHS Speed Class 3 bestellt und sollte nach meinen Recherchen auf der Panasonic Seite

http://panasonic.net/avc/sdcard/product ... index.html

auch funktionieren. Steht allerdings auch so in den einschlägigen Dokumentationen, wer liest, hat mehr vom Leben. aber dann hätte ich Euch ja nicht kennengelernt :-)
Problem scheint gelöst. Wenn die Karte da ist, melde ich mich nochmals.

LG

Hans

PS Nochmals danke an Videowilli,Icebear :-)
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Freitag 23. Januar 2015, 14:48

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Also Karte ist da (Panasonic SDXC U3 64 GB) funktioniert auch erwartungsgemäß. Allerdings 4K Einstellungen immer noch nicht im Menü (kreativer FilmModus) einstellbar.

Also nächster Versuch: Kompletter Reset Kamera und siehe da, beim Schritt für Schritt Neuaufbau aller Einstellungen ist mir folgendes aufgefallen.

Im kreativen FilmModus ist ein Menüpunkt 4K Foto hinzu gekommen. Auf Seite 62 Buch Superzoom v. F. Späth ist dieser Punkt noch nicht aufgeführt. Geht man hier zunächst auf 4K (Standbilder) „off“ dann stehen alle Filmformate zur Einstellung zur Verfügung. Hatte ich vorher so nicht realisiert. [url][/url]

Also alles gut, 4K in Funktion und wenn`s denn ein anderes Format sein soll, geht auch das :-)))

Fazit zur Karte: auch die die Samsung SDXC U1 funktioniert im 4K Modus.

Nochmals danke für Eure Denkansätze und Unterstützung
LG

Hans
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Freitag 23. Januar 2015, 14:51

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

@ VideoWilli habe mir mal ein Video von Dir angesehen. Ich glaube das waren Urlaubsimpressionen. Tolles Video, Kompliment. Da muss ich aber noch viel üben !!!!!
LG
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11889

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 23. Januar 2015, 15:41

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Harley49 hat geschrieben:@ VideoWilli habe mir mal ein Video von Dir angesehen. Ich glaube das waren Urlaubsimpressionen. Tolles Video, Kompliment. Da muss ich aber noch viel üben !!!!!
LG


Danke Hans ( Harley49 ) für dein Feedback.
Wenn es dich tröstet, ich übe seit Jahren,
und wenn du noch etwas an Videos von mir sehen möchtest,
ohne durch unser Forum zu zappen, dann schau hier:
Gebe "Wilfried Lücke on Vimeo" in eine Suchmaschine ein.
Da findest du dann alle meine Videos.
Empfehlen kann ich dir
> Was ist in den Blumen los < mit über 4200 Aufrufen
> Makrovideo in HD - Ameisen < mit über 1200 Aufrufen
> Faszination der Natur - Die Gilfenklamm >
Viel Spaß und evtl. .Bild
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Freitag 23. Januar 2015, 19:56

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Schau ich mir gerne an. Habe jetzt gerade ca. 50 VHS Kassetten digitalisiert und zu 5 Familienserien zusammen geschnitten. Hat alles super geklappt. Ist aber teuflisch viel Arbeit, wenn man das richtig hinbekommen möchte. Jetzt geht es mit neuen Filmen los, dafür die FZ. Schau mir Deine Filme gerne einmal an. Selbstverständlich erhält Du auch ein feedback.
LG
Hans
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11889

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 23. Januar 2015, 20:12

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Oh, oh, da hast du ja richtig geackert.
Wenn man alte Schätzchen digitalisiert,
sieht man erst welche Qualität damals üblich war.
Etwas kann man ja manchmal noch raus holen.
Schönen Abend.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Harley49

Benutzeravatar

Beiträge: 15

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 14:18

Wohnort: Frankfurt

Beitrag Sonntag 25. Januar 2015, 22:21

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Hallo Willi,
„à la bonne heure“ …….dachte, Du hast da ein paar Filmchen eingestellt. Das ist ja schon so was wie ein Lebenswerk in bewegten Bildern. Bin zutiefst beeindruckt !!! Besonders gefallen mir die Pferde im Morgennebel, aber auch Deine Weihnachtskreationen finde ich gut (pfiffig). Die Sterne sind besonders stimmungsvoll. OK, Motive ist immer eine Geschmacksache, mir gefallen sie sehr. Beindruckend find ich die Motivwahl und das in Szene setzen einiger Deiner Objekte „Rheinfall“ z.B.
Als außergewöhnlich empfinde ich die Aufnahmequalität Deiner Videos. Kurzum, man merkt Deine Passion und Leidenschaft. Ich komme mir jetzt allerdings etwas mickrig vor, mit meinen ersten Versuchen. Allerdings habe ich auch ein paar schöne Sachen in Alaska beim Lachsfischen mit einer GePro gemacht.Bin mit der Kamera -d.h. genau genommen mein Freund- unter Wasser und haben da Lachse beim Laichen gefilmt, usw.
Willi ganz toll. Evtl. stelle ich ja auch mal was ins Netz. Allerdings muss ich erst noch etwas üben :D
Schöne Zeit noch und weiterhin viel Spaß beim Filmen.
LG
Hans
PS Dein Schnittprogramm (besondere Effekte) scheint meinem iMovie wohl etwas überlegen. Ich schau mir das mal genauer an. Evtl. lade ich mir mal eine DemoVersion.
Komme in kürze nochmals ins Forum, weil ich zu speziellen Dingen wie Datenraten, Bildern/Sec noch ein paar Verständlichkeitsfragen bezüglich praktischer Handhabung habe.
Lumix FZ1000, Hoya Circular PL, Bildbearbeitung iMovie Vers. 10.0.6, Bildorganisation iPhoto
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11889

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 26. Januar 2015, 10:24

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Hallo Hans,
vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Über so ein Lob freu ich mich.
Und da sind dann auch die manchmal komplizierten Aktionen vergessen.
Z. B. die verständnislosen Blicke der Leute die bei den Aufnahmen zum " Leben in einer Krüppelkiefer ".
Dort stand ich mit Stativ und FZ 150 sehr lange vor einem Kiefernast.
Oder einige Nachmittage mit Klappstuhl vor dem Schornstein mit dem Strochennest saß.
Gerade bei den Pferden sagte man mir: na das kann ja nichts werden bei dem Wetter.
Zur Aufnahmequalität: aufgenommen mit der FZ 100 und DFZ 150 in FHD MP4 und ganz wichtig,
wenn möglich mit Stativ. Ich habe 4 Stück, 1 Dreibein, 1 Einbein, 1 Schulterstativ und 1 Klemmstativ.
Natürlich nehme ich nur die mit, wo ich mir denke, dass ich sie benötige. Auch der WB wird oft angepaßt.

Hans, mickrig brauch sich keiner vorkommen. Ich habe bei jedem Tierfilm im TV mehr Respekt vor den Filmern.
Fühle mich aber deshalb nicht mickrig. Und Videos mit einer GePro sind eine ganz andere Welt,
die haben ein anderes Aufgabenfeld. Da sind Videos möglich, die ich mit meiner Ausrüstung nicht machen könnte.
Hans, stelle nicht evtl. was ins Netz, sondern STELLE es rein.
Und Lachse hatten wir noch nicht. Am besten bei vimeo, da ist die Qualität sehr gut und man sie jederzeit wieder löschen.
Und seit ich hier im Forum bin, sind meine Videos durch faire Beurteilung besser geworden.
Der Schnitt ist ein Thema für sich. Da muß man hart zu sich selbst sein.
Meistens bleiben bei mir von 1 Std. Rohmaterial nur 1-2 Min. Video übrig.
Wenn du dir Magix Video deluxe 2015 runter ladest, kann ich dir gut helfen.
Effekte setze ich nicht oft ein, der Eindruck entsteht mehr durch Schnittfolge, Szenenwechsel und Belichtung.
Hier mal ein Link zu einer Anleitung, wo ich zeige wie ein kleines Einstiegsvideo entstehen könnte.
viewtopic.php?f=23&t=22404
Nun viel Spaß bei der "Videoentdeckung"
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

steffenbdd

Beiträge: 12

Registriert: Dienstag 1. September 2015, 07:36

Beitrag Mittwoch 2. September 2015, 10:20

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Ich hole mal diese Thema wieder hoch, da ihr sicher einige gute Ratschläge zum Thema 4K habt.

Habe bisher mit einer Lumix LX7 Videos aufgenommen und dann mit Magix Video Pro oder Vdl geschnitten.

Nun habe ich seit einer Woche die FZ1000. Die Einstellungen im Videomodus stehen auf 4K MP4. Vom Prinzip ist die Videoqualität in Ordnung, wenn ich die Kamera still halte.
Schwenke ich die Kamera oder verfolge ein Motiv, bekomme ich das nicht gleichmäßig hin. Beim ansehen sieht es dann so "ruckhaft" aus. Bestimme Objekte wie Rasen sind dann wie verschwommen.
In den Einstellungen habe ich den Stabilisator schon auf die 2. Einstellung gestellt, das nur horizontal stabilisert wird. Modus P, AFS, Dauer AF on, Messmethode gesamter Bildschirm, iDynamik iAuflösung standard,

Gibt es da Möglichkeiten die Einstellungen der Kamera anzupassen.

Mir der LX7 habe ich da nie Probleme gehabt.
<<

Easy

Benutzeravatar

Beiträge: 567

Registriert: Samstag 22. Dezember 2012, 15:08

Beitrag Mittwoch 2. September 2015, 13:30

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Auf was für einem Gerät und mit welcher Software schaust Du denn die 4k-Videos an?
Zuerst - DMC-LX 2 -> vergessen in einer LH-A380
Danach - DMC-LX 5 -> "versenkt" auf La Graciosa
Jetzt - DMC-LX 7 -> es gibt sie noch = HURRA!!!
..volle Kanne bei https://www.flickr.com/photos/holgileinchen/
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11889

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Mittwoch 2. September 2015, 14:06

Re: FZ1000 4k Einstellungen/Aktivierung

Hallo steffenbdd,
schau dir mal dein 4K-Video mit dem neuestem VLC-Player an.
Vielleicht ist dein PC auch nicht schnell genug.
Je größer die Teleeinstellung und bzw. die Entfernung desto langsamer mußt du schwenken.
Ab ca. 250 mm sollte schon ein Stativ zum Einsatz kommen.
Ein Beispiel von mir findest du z. B. hier:
viewtopic.php?f=23&t=29115#p337794" onclick="window.open(this.href);return false;
Große Brennweite und die Blätter der Bäume sind sind nicht nur Matsch.
Stabi auf "1"
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
Nächste

Zurück zu Video mit den Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum