FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Turmfalken in Berlin

<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12055

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 18. Juli 2016, 19:26

Re: Turmfalken in Berlin

lomix hat geschrieben:ach, mich hatte der gar nicht gestört, dachte, das war gewollt!
Na, dann gibts ja bald auch ein Schwarz/Rotmilanvideo von Dir zu sehen! :D


Nee Lothar, der war nicht gewollt im Turmfalkenvideo.
Ein Schwarz/Rotmilanvideo wird es wohl nicht geben,
ich weiß garnicht wo die sonst in Berlin zu finden sind.
War Zufall, dass der da ins Video geflogen ist.
Du warst der Einzige, von ca. 330 Abrufen, dem der Schwarzmilan aufgefallen ist.Bild
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

maja

Benutzeravatar

Beiträge: 9538

Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59

Wohnort: Uckermark

Beitrag Montag 18. Juli 2016, 21:31

Re: Turmfalken in Berlin

... ach Willi, ich habe es wohl versäumt hier rein zu schauen.
Entschuldige, aber heute hat es geklappt.

Dein Vieo gefällt mir gut, weiß ich doch wie viel Zeit du investieren musst um diese Bilder im Kasten zu haben.
Tiere warten nicht auf den Filmer, sie tun was die Natur ihnen vorgibt.

Was mir wieder besonders gefallen hat, waren auch die wenigen Zeitlupenaufnahmen, ganz dezent immer mal wieder eingesetzt.
Sogar recht gute Nahaufnahmen sind dir gelungen... uuuund die Jungen durftest du auch noch filmen.
Als der Falke mit der Beute angeflogen ist, einfach Klasse.

Dir muss doch das Herz stehen bleiben, bei derart spannenden Momenten.
Du bist dabei und hast das Glück dem Treiben zu zusehen.
Dieses Gefühl ist was einmaliges, dass du nie wieder vergisst, wenn doch dann hast du das Video.

Tieraufnahmen leben natürlich auch von Großaufnahmen, da ist der Filmer ganz nah am Geschehen und was man dann zu sehen bekommt ist mit unter Atemberaubend.

Doch was da an Technik eingesetzt wird, können wir nicht stemmen.
Umso mehr freue ich mich für Dich und für uns, dass du uns die Schönheit und Lebendigkeit der Tierwelt in unmittelbarer Umgebung von Berlin zeigst.
Berlin ist Grün und hat eine reiche Tierwelt.

Immer wieder Danke für deine Mühen, deine Beständigkeit und dein Geschick mit der Technik umzugehen.

LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12055

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Mittwoch 20. Juli 2016, 20:37

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Marianne,
vielen Dank für deinen ausführlichen, lobenden Kommentar. Da hat sich der Willi gefreut.
Zum Entschuldigen deinerseits sehe ich keinen Grund. Ich schaue ja auch nur selten bei den G´s vorbei.

Etwas Zeit ist für Tiervideos nötig. Ebenso Glück, dass die Tiere gerade dann in Aktion sind,
wenn sie gefilmt werden. Die FZ 1000 ist für mich die Ideale Kamera.
4K Video, Zeitlupe, FHD 50p, echt klasse Brennweiten, noch gute BQ bei iZoom.
Eine Systemkamera wäre für meine Filmerei nicht so gut geeignet.
Hätte zu oft das falsche Objektiv drauf oder ein Passendes wäre mir zu teuer.

Zum Glück ist mir das Herz noch nicht stehen geblieben.
Aber es sind schon tolle Erlebnisse die Tiere in nicht üblichen Situationen zu sehen.
Dazu kommen dann , wenn ich sehr oft an einem Standpunkt filme,
die Gespräche mit den Gassigängern, Walkern und Spaziergängern.
Sie sind dann immer total erstaunt was man so filmen kann.
Z.T. werde ich dann schon mit Handschlag begrüßt und erhalte auch Tipps,
wo es lohnt mal vorbei zu schauen. Jetzt habe ich immer mein Tablet mit.
1. zum Fernsteuern der FZ 1000 und
2. um den Leuten 3-4 besondere Szenen des gerade in Hobby befindlichen Vidoes zu zeigen.

Großaufnahmen gehen in 4k mit der FZ 1000 ganz hervorragend.
Laß dich überraschen vom nächsten Turmfalkenvideo, total anders.
Vorher kommen aber noch die Habichte. ( über 9 Std. Rohmaterial )

Auch mein Respekt vor den Profis steigt, je mehr ich in der Materie bin.
Da merke ich auch, dass da noch Welten für mich zu überbrückenwären.
Aber ich brauche damit kein Geld verdienen.
So ist es ohne Zwang für mich das schönste Hobby Tiere zu filmen.

Und mit deinem Blick für lohnende Fotos/Themen, besonders Landschaften,
stehst du in vorderster Reihe.

Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
Vorherige

Zurück zu Video mit den Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum