FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Turmfalken in Berlin

<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12211

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 08:01

Turmfalken in Berlin

Hallo Fans, Bild
hier ist das erste Video von zwei Videos zum Thema Turmfalken.
Das Video entstand von April bis Juni 2016 an der Ev. Dorfkirche Marienfelde in Berlin.
Da an vielen Tage aufgenommen wurde, vormittags, nachnmittags,
bei Sonne und trüben Wetter, ist das Licht nicht immer gleich gewesen.
Bei diesem Video habe ich den O-Ton gelassen.
Die Windgeräusche wurden von einer Hauptverkehrsstrassse,
in ca. 150 m Entfernung, vom Verkehrslärm überdeckt.
Im Nahbereich der Dorfkirche haben viele Vögel ihr Revier.
Nur bei ca. 50 m Entfernung zu den Turmfalken sind ihre Schreie
kaum zu hören.
0vlcsnap-1934-09-29-08h23m12s911 verkleinert.jpg
0vlcsnap-1934-09-29-08h23m12s911 verkleinert.jpg (161.5 KiB) 1161-mal betrachtet

Und hier der Link: https://youtu.be/_luliO2cY54" onclick="window.open(this.href);return false;"
Viel Spaß beim Anschauen.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

basaltfreund

Benutzeravatar

Beiträge: 12325

Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 08:11

Re: Turmfalken in Berlin

Daumen hoch Willi!! :D :D
...tolle slowmos aber auch das Jungvolk im Nest ist super!!
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge
<<

Jack43

Benutzeravatar

Beiträge: 404

Registriert: Mittwoch 20. Januar 2016, 08:07

Wohnort: Region Augsburg

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 08:17

Re: Turmfalken in Berlin

wow, sehr schöne Aufnahmen Willi. Kompliment, die hast Du teilweise sehr gut "erwischt"!

Gruß, Paul
wenn Gott gewollt hätte, dass ich anderen in den A.... krieche, wäre ich ein Zäpfchen geworden!
<<

The Trumpet

Benutzeravatar

Beiträge: 2207

Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 17:14

Wohnort: Sächsische Weinstraße

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 09:16

Re: Turmfalken in Berlin

Schön geworden - die Mühe hat sich (wie so oft bei dir) gelohnt!
Bild
Kritik zu meinen Bildern immer erwünscht!!
_________________________________________
Lumix G6 | Pana 14-42 II | Pana 45-175 | Oly 60 Macro
Blitz Tumax DPT486AFZ, Raynox DCR 150, Canon 500 D, PaintShopPro X8
Foto-Flieger
<<

Fritze

Beiträge: 2088

Registriert: Samstag 8. September 2012, 18:23

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 10:14

Re: Turmfalken in Berlin

Wieder ganz grosse Klasse.
Gruss Fritze,
FZ1000, GM 5, Stativ SIRUI T - 1004 X, Tischstativ SIRUI 3T - 35
Hoya Filter
<<

Fossil

Benutzeravatar

Beiträge: 1695

Registriert: Donnerstag 4. September 2014, 16:39

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 12:49

Re: Turmfalken in Berlin

Sehr schön und schön auch, daß Du den O-Ton gelassen hast.
Wir haben in unmittelbarer Nähe unseres Hauses 3 Turmfalkennester, eines quasi im Garten. Aber die sitzen hoch oben auf Kiefern bzw. einer Eiche und man hat keine Chance, da so gut ranzukommen, wie es Dir gelungen ist. Das "Gegiggel" der Falken ist allerdings trotz aller Nebengeräusche weithin hörbar, weshalb ich mich wundere, daß man bei Deiner Aufnahme kaum etwas davon hört.
Und selbst wenn die Vögel auf meinen Balkon nisteten, würde ich so tolle Videoaufnahmen nicht hinkriegen. Danke für´s mühevolle Aufnehmen und Zeigen :D Ich hoffe, auch der NABU weiß das zu schätzen.
Beste Grüße von Antje

Lumix FZ 200, Canon EOS 100, Nikon FE 2, Voigtländer Prominent Synchro-Compur, Fujifilm FinePix F40 fd, Bleistift und Skizzenblock
<<

Konrad-99

Beiträge: 4890

Registriert: Montag 11. Januar 2016, 10:33

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 13:12

Re: Turmfalken in Berlin

Willi, Das Video ist geglückt!
Dir fehlt nur noch ein Hilfsmittel: http://www.pb-arbeitsbuehnen.de/de/arbe ... kopbuehnen" onclick="window.open(this.href);return false; ;)
Viele Grüße an alle, die mitlesen
Konrad
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2391

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 13:48

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Willi,

Ein ganz ganz toller kleiner Naturfilm :!:

Da würde ich sehr gerne mehr über die gesamte Aufnahmetechnik erfahren.
Inwieweit iZoom eingesetzt wurde usw.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

lomix

Benutzeravatar

Beiträge: 19317

Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10

Wohnort: -Vulkaneifel-

Beitrag Donnerstag 7. Juli 2016, 15:22

Re: Turmfalken in Berlin

Willi, feine Doku, gut gemacht!
Hoffentlich zahlt der NABU dir ein Werbehonorar. ;)
---und am Schluss noch schnell einen Schwarzmilan verarbeitet, oder? :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12211

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 8. Juli 2016, 09:20

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Fans, Bild
vielen Dank für eure netten, lobenden Kommentare.
Sie sind Ansporn, dass das 2. Turmfalkenvideo noch besser werden soll.
Ich habe mich darüber gefreut.

@ Michael: Ein Daumen hoch mit ein paar Worten,
ist mir mehr wert als 10 anonyme Daumenhochsymbole bei YT.

@ Paul: Über Komplimente freut man sich immer wieder.

@ Susi: Die Freude beim Filmen der Turmfalken hat die "Mühe" vergessen lassen.

@ Fritze: Das Video ist ja nur 2:14 Min. lang. Eben Klasse statt Masse. ;)

@ Antje: Das kein "Gegiggel" zu hören war, hat auch die Passanten mit denen ich ins Gespräch kam verwundert.
So ein Video würdest du und andere Foris auch können.
Vorraussetzungen: 3 Monate üben, Geduld und Ausdauer, tierisches Model finden, und viiiiiiiiel Zeit.
Manchmal sind in 2 Stunden nur 20 Sekunden brauchbares Material raus gekommen.
Für dieses kurze Video waren es 211 GB Rohmaterial.

@ Konrad: Leider habe ich vom Bezirksamt keine Genehmigung zum Aufstellen
einer Hebebühne auf öffentlichem Strassenland bekommen. :lol:

@ Rolf: Gerne teile ich dir mit, wie das Video entstanden ist.
FZ1000 (Einstellung Videosymbol) meist Einfeldfocus, Stativ, 32 GB und 64 GB U3,
1Pana und ein Patona Akku ( gefühlsmässig kein Unterschied - beide halten ca. 90 Minuten am Stück)
und Smartphon/Tablet zur Fernbedieung, ca. 90% 4K mit iZoom wegen der 1182 mm Brennweite,
FHD 50p bei schnellen Flügelschlägen, HS Video (auf C2 gelegt), beides auch oft mit iZoom.
Eingestellt, z.T. in Erwartung was passiert. Oft lag ich dann doch falsch,
weil die Falken was Anderes machten als ich hoffte.
Entsprechend dem Wetter, Sonne oder Wolken bis max. 800 ISO.
Oft AWB, wenn sich Wolken und Sonne ständig abwechselten.
Die Zeit manuell über 1/250 bis 1/1200 stel Sekunde.
Belichtungsausgleich z. T. -2 EV bei Gegenlicht +2 EV
Dann im Moment entschieden welche Kombi für die erhoffte Aktion paßt.
Alles Nachbearbeitet mit Magix Video deLuxe 2016 Premium.

@ Lothar: Nix Werbehonorar. Ich freue mich darüber, dass einige Videos von mir auf der Naturschutzstation Marienfelde im "Grünen Klassenzimmer" für Kitas und Vorschulklassen gezeigt werden.
Sollte es ein Schwarzmilan sein, hat der sich mit den Turmfalken angefreundet.
Ist aber auf keinen Fall ein Kormoran. :lol:
Werde mal bei der Naturwacht Berlin e.V. anfragen.

Freut euch schon auf das nächste Turmfalkenvideo, ist ganz anders. Aber eben auch Turmfalken.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2391

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 8. Juli 2016, 11:09

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Willi,

Danke dir für deine Auskunft wie du Aufnahmetechnisch unterwegs warst.
Neben dem Genuß des fertigen Videos finde ich solche Einblicke immer besonders spannend.
Ermöglichen sie doch den Vergleich zur eigenen Vorgehensweise, die immer auch unter der eigenen kritischen Überprüfung steht was man wohl besser machen und optimieren könnte.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12211

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 8. Juli 2016, 15:41

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Rolf,
die Alternative zu unserem Filmen wäre ja nur die i.A. Einstellung.
Da bin ich aber nicht wirklich froh drüber.
Wahrscheinlich hat dich meine Aussage,
dass ich soviel mit iZoom gefilmt habe, überrascht.
Da sind dann auch 2 oder 3 Ausschnittvergrößerungen bis 115 % drin.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2391

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 8. Juli 2016, 16:02

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Willi,

Ne, überrascht hat mich das mit dem iZoom eigentlich nicht.
Ich hatte geradezu auf deine Ergebnisse damit gewartet, weil ich diese Funktion selber noch nicht eingesetzt habe. ;)
Das ist eine sinnvolle Erweiterung die man da eingebaut hat, die man auch nach meinen Tests locker nutzen kann.
Die Verschlechterung der Qualität ist danach nur marginal und kaum wahrnehmbar.
Seitdem liegt bei mir der Televorsatz den ich für die FZ200 genutzt hatte nur noch herum, weil die Ergebnisse damit deutlich schlechter waren als mit dem iZoom.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12211

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 18. Juli 2016, 17:04

Re: Turmfalken in Berlin

Hallo Lothar,
danke für den Hinweis.
Du hattest Recht, das war/Ist wirklich ein Schwarzmilan.
Und der in Berlin, mang den Turmfalken.
Jetzt ist der Schwarzmilan wieder weiter geflogen.
Und im Video stimmt es wieder.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

lomix

Benutzeravatar

Beiträge: 19317

Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10

Wohnort: -Vulkaneifel-

Beitrag Montag 18. Juli 2016, 18:24

Re: Turmfalken in Berlin

ach, mich hatte der gar nicht gestört, dachte, das war gewollt!
Na, dann gibts ja bald auch ein Schwarz/Rotmilanvideo von Dir zu sehen! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;
Nächste

Zurück zu Video mit den Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum