FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Junges Leben im altem Speicher

<<

HotCookie

Beiträge: 657

Registriert: Montag 11. Juni 2012, 14:22

Beitrag Montag 28. November 2016, 15:33

Re: Junges Leben im altem Speicher

videoL hat geschrieben:Das mit dem Fenster hätte ich aber mit einer Zoomfahrt auch nicht hinbekommen,
weil das Fenster nicht annähernd in der Mitte war

Na Gott sei Dank!!! :lol:
Möge das Licht mit Euch sein
HotCookie

Bild
<<

lomix

Benutzeravatar

Beiträge: 18506

Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10

Wohnort: -Vulkaneifel-

Beitrag Montag 28. November 2016, 20:10

Re: Junges Leben im altem Speicher

Seid mal schon gespannt auf das was demnächst kommt.
[/url] videowilli[/quote]
mach mal Silberfische !!! ...im Badezimmer rechts unten! Da brauchst du im Winter nicht raus! :lol: :lol: :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 28. November 2016, 20:21

Re: Junges Leben im altem Speicher

[quote="lomix"
mach mal Silberfische !!! ...im Badezimmer rechts unten! Da brauchst du im Winter nicht raus! :lol: :lol: :lol:[/quote]
Hallo Lothar,
wann ist es dir Recht, wenn ich mit der Cam in dein Badezimmer kommen kann ?
Bei uns sind alle Silberfische geräuchert und verspeist. Lecker.
Viele Petrei Heil Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Montag 28. November 2016, 20:23

Re: Junges Leben im altem Speicher

videoL hat geschrieben:[quote="lomix"
mach mal Silberfische !!! ...im Badezimmer rechts unten! Da brauchst du im Winter nicht raus! :lol: :lol: :lol:


Bild
Hallo Lothar,
wann ist es dir Recht, wenn ich mit der Cam in dein Badezimmer kommen kann ?
Bei uns sind alle Silberfische geräuchert und verspeist. Lecker.
Viele Petri Heil Grüße Bild videowilli[/quote]
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

lomix

Benutzeravatar

Beiträge: 18506

Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10

Wohnort: -Vulkaneifel-

Beitrag Montag 28. November 2016, 20:48

Re: Junges Leben im altem Speicher

Willi, jederzeit!
Kannst dich schon in Zug setzen!
Ich füttere die Fische derweil!
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

hpnolting

Beiträge: 37

Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 13:47

Beitrag Dienstag 29. November 2016, 17:25

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Willi,
das sind ganz tolle Aufnahmen von Dir. Gratulation !
Die FZ 1000 ist doch eine erstaunlich leistungsfähige CAM !! Jetzt fehlt eigenlich nur noch ein Filmausschnitt mittels geräuschloser Drohne von schräg oben.

Mach weiter so!!
Gruß HPN

PS: Das war echte Ausdauer und Fleiß. Dagegen ist mien Fuchs-Video zu 99% Glück, dass er so lange im Garten war und ich ihn bemerkt habe.
https://vimeo.com/album/4094368/video/147475693" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

HUH

Benutzeravatar

Beiträge: 2894

Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitrag Dienstag 29. November 2016, 18:13

Re: Junges Leben im altem Speicher

In freudiger Erwartung, hoffentlich wird die Zeit nicht zu lang.
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr
<<

maja

Benutzeravatar

Beiträge: 9493

Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59

Wohnort: Uckermark

Beitrag Dienstag 29. November 2016, 18:35

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Willi, lieben Dank für den Link - ich habe sofort rein geschaut.

Was für ein aufwendiges Projekt du angegangen bist, Hut ab. Sogar der Regen hat dir nichts ausgemacht weiter zu filmen.
Deine Einstellungen gefallen mir sehr gut, es macht das Video dynamisch und abwechslungsreich.
Schön auch, dass du ein paar Zeitlupenaufnahmen mit dabei waren.

Wie lange warst du am Drehort - sicherlich über Wochen.

Zum technischen will ich mich nicht äußern, ich bin kein Filmer - für mich als Leihe sehen deine Videos immer gekonnt aus.
Wichtig sind mir diese herrlichen Aufnahmen vom Leben der Vögel, wie die Alten ihre Jungen aufziehen, wie sie wachsen und die Nahrungsaufnahme.
Immer wieder empfand ich beim hinschauen ein wenig Ekel, weil ich Mäuse oder was auch immer sie im Schnabel hatten nicht sehen kann. Klar weiß ich das nur so ein Überleben möglich ist.
(der Ekel kommt aus Kindertagen, ich kann ihn nicht abstellen)

Ich frage mich warum das eine Muttertier den Kleinen immer wieder das Futter weg genommen hat?

Zum Schluss wurde es ganz schön stürmisch im Nest, die Kleinen wurden langsam flügge und Streit nach dem Futter kam wohl auf.

Eine wundervolle und fleißige Arbeit von dir.
Es gibt nichts schöneres das aufwachsende Leben zu beobachten, Danke Willi !!!

LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/
<<

lomix

Benutzeravatar

Beiträge: 18506

Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10

Wohnort: -Vulkaneifel-

Beitrag Dienstag 29. November 2016, 20:36

Re: Junges Leben im altem Speicher

@Ich frage mich warum das eine Muttertier den Kleinen immer wieder das Futter weg genommen hat?

ich nehme an, damit hat sie den Willi gefüttert! :lol: :lol: :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Mittwoch 30. November 2016, 14:36

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Hans-Peter,
danke für deinen Kommentar.
Eine Drohne hatte ich, die hängt jetzt aber seit den Aufnahmen zum Video
" Rainfarn - voller Leben " in 15 Meter Höhe in einem Baum.
Da wollte ich einen Überblick über den Rainfarn aufnehmen.
Viele Grüße Bild videowilli .Bild
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Mittwoch 30. November 2016, 14:39

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Ulrich,
leider mußt du noch etwas in freudiger Erwartung verweilen bis
" Rainfarn - voller Leben " fertig ist.
Viele Grüße Bild videowilli .Bild
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Mittwoch 30. November 2016, 14:51

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Marianne,
danke für den ausführlichen Kommentar.
Wenn das Video gelingen soll, gibt es kein schlechtes Wetter.
Ich war ca. 5 oder 6 Wochen ungefähr 20-22 Tage vor Ort. ( 8 Min. mit dem Auto entfernt )
Zur Technik braucht man sich auch nicht äußern.
Habe keine Ahnung vom Kochen wie es geht, aber ich weiß ob es mir schmeckt.
Dass du keine Nager magst, ist nun mal so. Es gibt Schlimmeres.
Du schreibst:
Es gibt nichts schöneres das aufwachsende Leben zu beobachten
... und vor Ort ist es noch schöner.
Viele Grüße Bild videowilli .Bild
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

lillilu

Benutzeravatar

Beiträge: 1294

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 14:42

Wohnort: Hagen

Beitrag Mittwoch 30. November 2016, 17:28

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Willi,
herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für dieses beeindruckende Video vom Familienleben der Turmfalken! Da hast du wirklich eine tolle Natur-Doku erstellt. Bin froh, dass ich sie entdeckt habe, da ich nicht mehr so oft hier unterwegs bin - wohl ein Fehler...

Bin gespannt auf weiteres Willi-Kino...
Liebe Grüße
Petra

_______________
G80, GX7, E-M1, Pana 100-400, Oly 9-18, 12-50, 60 Makro, ED 50-200 SWD, Tamron 14-150mm
https://www.lillilus-fotowelt.de/; https://www.flickr.com/photos/122369677@N06/
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 11884

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 2. Dezember 2016, 15:43

Re: Junges Leben im altem Speicher

Danke Petra für dein Posting.
Das muß jetzt aber unter uns bleiben:
Das nächste "Willi Kino" ist fast fertig.
Ein FHD Makro Video.
>>> Rainfarn - voller Leben <<<
Viele Grüße Bild videowilli .
Bild
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

ChristinaM

Benutzeravatar

Beiträge: 2140

Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Beitrag Dienstag 6. Dezember 2016, 11:15

Re: Junges Leben im altem Speicher

Hallo Willi,

jetzt bin ich auch endlich dazu gekommen, mir das Video ganz anzusehen. Wahnsinn, was da für eine Arbeit drin steckt! Und wie schön, den jungen Falken beim Aufwachsen zuzusehen.

Es war bestimmt schwierig, einen Kompromiss zu finden, um so viele Stunden Videomaterial auf wenige Minuten "einzukochen". An manchen Stellen hätte ich mir längere Videosequenzen gewünscht, aber dann wäre es schnell ein abendfüllender Spielfilm geworden. ;) Und persönlich hätte ich auch andere Übergänge gewählt - ich stimme Dir zu, diese Spielereien wo ein Video in ein anderes mit irgendwelchen Kreisen, Drehungen etc übergeht sind auch nicht mein Ding. Aber Dein Videoprogramm hat doch bestimmt auch den Übergang, einfach von einem Video ins andere zu überblenden? So als Beispiel, hier bei Minute 0.40 und 0.55 - hab jetzt schnell eben einfach irgendeins von meinen rausgesucht - https://www.youtube.com/watch?v=dkbjCwJQDSg
(Ich musste es nachvertonen weil die anderen Fotografen in der Beobachtungshütte so laut waren...)

Eigentlich hat das Material wirklich die Qualität und den Umfang, eine Doku mit 30, 45 Minuten Länge zu werden, dann allerdings mit Kommentar, Aufnahmen aus der Umgebung usw - das wäre dann wahrscheinlich schon ein Full Time Job.. ;)

Also, noch mal, Hut ab - vor allem auch die Zeitlupenaufnahmen gefallen mir!
LG
Christina
FZ200, G6 mit 12-32 und 45-150, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.
VorherigeNächste

Zurück zu Video mit den Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Günter1 und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum