FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Darktable Übung

<<

x-DIABLO-x

Benutzeravatar

Beiträge: 832

Registriert: Dienstag 4. September 2012, 13:13

Wohnort: Berlin

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 19:04

Re: Darktable Übung

Dateianhänge
P1080045.jpg
P1080045.jpg (563.41 KiB) 239-mal betrachtet
Gruß Sven

Lumix G70/ Lumix GX80/ G-Vario 14-42/ G Vario 45-150/ G Macro 30 mm/f 2,8/ Leica DG Summilux 15 mm/f1,7 / Carbon Stativ K&F Concept® Bearbeitung: Photoshop CC 2017/WACOM Intuos
<<

ChristDam

Benutzeravatar

Beiträge: 600

Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2012, 18:19

Wohnort: Münsterland

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 19:19

Re: Darktable Übung

Gefällt mir vom Licht bislang am besten!
<<

HUH

Benutzeravatar

Beiträge: 2899

Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 19:21

Re: Darktable Übung

Mir auch
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr
<<

basaltfreund

Benutzeravatar

Beiträge: 12010

Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 19:33

Re: Darktable Übung

klasse Sven !!! :D :D :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge
<<

Jock-l

Benutzeravatar

Beiträge: 1553

Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 20:40

Re: Darktable Übung

Meine EBV ist eine Kombi aus DxO (ClearView nur partiell, rest händische EInstellungen !) und PS samt Nikfilter (hier: Viveza für regionale Kontraste), neben lokalen Kontrasten auch Rücknahme der Sättigung bei Blautönen und Magenta. Den Grundton als blauwirkende Aufnahme habe ich beibehalten (da kann Jede/r frei vergleichen mit anderen Landschaftsaufnahmen mit weitem Fernblick, wie da der Blauanteil wirkt).

Mit mehr Muse hätte ich wohl differenzierter Tiefen/Schatten verstärken können, aber ich denke so kommt die Grundidee- die Plastizität des Felsen hervorheben- auch schon zum Tragen ;)
Dateianhänge
P1080045_dxo_ps_nikfilter.jpg
P1080045_dxo_ps_nikfilter.jpg (307.65 KiB) 207-mal betrachtet
<<

basaltfreund

Benutzeravatar

Beiträge: 12010

Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 21:24

Re: Darktable Übung

auch hervorragend gemacht!!
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge
<<

HUH

Benutzeravatar

Beiträge: 2899

Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitrag Montag 30. Januar 2017, 21:35

Re: Darktable Übung

Wir haben ja jetzt schon diverse Bearbeitungen
und ich habe eine Frage
Bild 1 verkleinert wie immer bei mir mit IrfanView

P1080045.jpg
P1080045.jpg (578.56 KiB) 180-mal betrachtet


Bild 2 verkeleinert mit Traumflieger

comp_P1080045.jpg
comp_P1080045.jpg (537.39 KiB) 180-mal betrachtet


Die Ausgangsdatei ist die gleiche Bearbeitetmit dem neuen RawTherapee 5
Wo kommt das Grieseln im ersten Bild her? Hatte ich noch nie mit Irfan.
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr
<<

mobi208

Beiträge: 1

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 11:19

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 11:20

Re: Darktable Übung

Hallo,
man sollte annehmen, dass Bilder die matschig, ziemlich "dunstig" und verrauscht sind, nach Sichtung verworfen werden.
Warum tut man sich sowas an?
Eine software kann vieles machen, nicht zaubern.

mfg
<<

deetaah

Benutzeravatar

Beiträge: 3240

Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Wohnort: Halle (Saale)

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 11:24

Re: Darktable Übung

mobi208 hat geschrieben:Eine software kann vieles machen, nicht zaubern.

Aber man kann sich eine Scheinlösung vorgaukeln.
und tschüss - Dieter
Un hier is mei Fligger
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 | Reisestativ Mantona DSLM Travel | JJC Funk-Fernauslöser | PSE 12
<<

x-DIABLO-x

Benutzeravatar

Beiträge: 832

Registriert: Dienstag 4. September 2012, 13:13

Wohnort: Berlin

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 12:08

Re: Darktable Übung

Man muss ja nicht alles weg werfen, nen Gauss drüber, bissel Farbanpassung und schon hat man nen Hintergrund oder was auch immer für Composing's z. B..
Gruß Sven

Lumix G70/ Lumix GX80/ G-Vario 14-42/ G Vario 45-150/ G Macro 30 mm/f 2,8/ Leica DG Summilux 15 mm/f1,7 / Carbon Stativ K&F Concept® Bearbeitung: Photoshop CC 2017/WACOM Intuos
<<

ChristDam

Benutzeravatar

Beiträge: 600

Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2012, 18:19

Wohnort: Münsterland

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 12:32

Re: Darktable Übung

Ich sehe es auch so, dass man nicht unbedingt jedes Bild wegwerfen muss. Die moderne Bildbearbeitung ermöglicht es, dass auch widrige Bilder verfeinert werden können. Und je nach Programm und den eigenen Fähigkeiten lässt sich dann noch eine ganze Menge herausholen.

Außerdem zeigt dieser Beitrag einige interessante Leistungen der verschiedenen Raw-Konverter. Ist vielleicht für diejenigen nicht uninteressant, die noch immer nach dem Raw-Programm "ihres Lebens" suchen ;-)
<<

basaltfreund

Benutzeravatar

Beiträge: 12010

Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 13:01

Re: Darktable Übung

mobi208 hat geschrieben:Hallo,
man sollte annehmen, dass Bilder die matschig, ziemlich "dunstig" und verrauscht sind, nach Sichtung verworfen werden.
Warum tut man sich sowas an?
Eine software kann vieles machen, nicht zaubern.

mfg


Hallo und willkommen im Forum
zu deiner Frage "Warum tut man sich sowas an?" ....weil es Spass macht :!: :D :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge
<<

HUH

Benutzeravatar

Beiträge: 2899

Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 13:17

Re: Darktable Übung

Hallo an alle
meine Frage weiter oben hat sich erledigt.
Habe IrfanView neu installiert,Problem beseitigt.
Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben.
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr
<<

ChristDam

Benutzeravatar

Beiträge: 600

Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2012, 18:19

Wohnort: Münsterland

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 13:31

Re: Darktable Übung

basaltfreund hat geschrieben:zu deiner Frage "Warum tut man sich sowas an?" ....weil es Spass macht :!: :D :D


Das ist auch ein berechtigter Grund. Gibt es eigentlich einen "Wettbewerb" derart, dass jemand eine Raw-Datei zur Verfügung stellt und jeder sich dann an der Bildbearbeitung versucht? Wäre doch interessant!
<<

x-DIABLO-x

Benutzeravatar

Beiträge: 832

Registriert: Dienstag 4. September 2012, 13:13

Wohnort: Berlin

Beitrag Dienstag 31. Januar 2017, 16:31

Re: Darktable Übung

Schau mal im DSLR-Forum da gibt es mehrere Threds dazu unter Bildbearbeitung.
Gruß Sven

Lumix G70/ Lumix GX80/ G-Vario 14-42/ G Vario 45-150/ G Macro 30 mm/f 2,8/ Leica DG Summilux 15 mm/f1,7 / Carbon Stativ K&F Concept® Bearbeitung: Photoshop CC 2017/WACOM Intuos
VorherigeNächste

Zurück zu Bildbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum