FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3320

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 10:12

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Hallo Bullen-Paule,
bingo! Das sieht wirklich gut aus, wobei die erste Blüte nochmal deutlich herausragt.

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Pana 2,8 35-100 mm, Oly 1,8/45mm, Oly 1,8/75mm, Oly 2,8/12-40 mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

winterhexe

Benutzeravatar

Beiträge: 3076

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 10:18

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

UweS hat geschrieben:
Mit welchem Programm kann man die Bilder so bearbeiten?

Ob das auch mit AP geht?

Fragt Uwe, der Null Ahnung davon hat.


hallo uwe...

ich bearbeite meine bilder immer mit photoshop cs6, darin enthalten ist der filter "ölfarbe"..
dieser filter wurde von adobe auch erst ab dieser version cs6 mit eingeführt...

vorher konnte man in früheren versionen das kostenlose plugin "pixelbender" dazu benutzen, darin war er nämlich auch enthalten...

sicher gibt es in anderen bildbearbeitungsprogrammen auch einige filter, mit denen man eine ähnliche wirkung hervorrufen kann... ich benutze diesen filter ja auch nur ersatzweise für den fractalius, den es ja für den mac leider nicht gibt...

googel dich doch mal schlau... viel erfolg :) hermine
<<

Corinna

Benutzeravatar

Beiträge: 1103

Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 11:33

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

UweS hat geschrieben:
Mit welchem Programm kann man die Bilder so bearbeiten?

Ob das auch mit AP geht?

Fragt Uwe, der Null Ahnung davon hat.


Hallo Uwe,
diese speziellen Filter sind meistens Plug-Ins, die man in ein Bildbearbeitungsprogramm einbindet.
Es gibt aber auch eigenständige Programme. (Ich schätze "Dynamic Auto Painter" mit "Acrylic Preset" ist eigenständig.)

Ein eigenständiges Programm ist einfach kaufen und zu installieren.

Plug-Ins ins eigene Bildbearbeitungsprogramm einzubinden ist schwieriger und nicht immer möglich, manches ist leider nicht kompatibel. Aber wenn man es einmal eingebunden hat, ist dafür die Benutzung einfach und komfortabel, man braucht nicht zwischen verschiedenen Programmen zu wechseln.
Für genauere Infos zu Plug-Ins für Affinity Photo wirst du viel Herumgugeln müssen, eventuell auf englischsprachigen Seiten.
Ich könnte mir zwei Herangehensweisen vorstellen:
1) von einem bestimmten Bildfilter ausgehen, den du gern hättest (z.B. Fractalius, Topaz Clean,...) und herausfinden, ob/wie du ihn in dein Affinity Photo einbinden kannst, vielleicht mit konkreten Fragen an die Hersteller des Programms.
2) von deinem Affinity Photo ausgehen und herausfinden, ob/wie du Photoshop-Plug-Ins einbinden kannst. (Bei GIMP z.B. mit dem Hilfsmittel PSPI.) Dann würde dir die große Auswahl aller mit Photoshop kompatibler Plug-Ins offenstehen.

Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: Gimp 2.8 und viele PlugIn-Filter
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 plus
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 1701

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 11:40

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Hallo Hermine und Corinna, ich werde mal was vielleicht der schnellste Weg ist, im Affinity Forum nachfragen.

Hermine, darf ich mal Dein Foto Nebelbaum als Beispiel nutzen, damit man weiß um was es geht?

Selbstverständlich werde ich die Quelle angeben, wer der Eigentümer des Foto´s ist.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

winterhexe

Benutzeravatar

Beiträge: 3076

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 12:49

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

klar uwe... darfst du gerne :)

ps:
übrigens habe ich gerade mal was ausprobiert...
ich hab mir den baum noch mal im originalzustand vorgenommen und den rauschfilter "rauschen reduzieren" mit grösstmöglicher einstellung zweimal hintereinander angewendet und der effekt kommt dem filter "ölfarbe" sehr nahe... wobei man mit dem filter ölfarbe noch mehr einstelllungsmöglichkeiten hat...

aber schau mal:

winterlicher-nebelbaum-entrauscht.jpg
winterlicher-nebelbaum-entrauscht.jpg (525.29 KiB) 892-mal betrachtet


ist doch ähnlich.. oder?
und dieses entrauschen findet sich doch in fast allen bildbearbeitungsprogrammen...

experimentelle grüsse.. hermine
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 1701

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Mittwoch 25. Januar 2017, 13:25

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Danke hermine,
habe die Frage im AF eben gestellt und Dein Foto als Beispiel.

Nun bin ich gespannt, auf die Antworten. :roll:
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

Der GImperator

Benutzeravatar

Beiträge: 6070

Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 18:31

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Gerade beim Durchstöbern meiner Bilderordner entdeckt:




Bild
P1040102rmxfracbearbV2 by Der GImperator, auf Flickr
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung
<<

winterhexe

Benutzeravatar

Beiträge: 3076

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 18:48

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

uiiiii.... wie malerisch !!!! toll!!!!!!
<<

prestige70

Benutzeravatar

Beiträge: 1759

Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27

Wohnort: Vorderpfalz

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 21:32

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Paeoniablüte mit Picture Publisher DCE/Aquarelleffektfilter bearbeitet.
Dateianhänge
Paeonia p1apastell_2_1_1_1.jpeg
Paeonia
Paeonia p1apastell_2_1_1_1.jpeg (547.2 KiB) 564-mal betrachtet
Buenos DIAS
Dieter

Lumix FZ200, Lumix TZ25, Canon G6, MARUMI +3.
<<

Corinna

Benutzeravatar

Beiträge: 1103

Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 21:42

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

@ GImperator: Gefällt mir, erinnert mich ein bisschen an Enkaustik.

@prestige70: Ich an deiner Stelle würde die Blüte noch weichzeichnen, vor allem die Übergänge von Grau zu Gelb finde ich zu hart.

Schön, dass es hier eine solche Vielfalt, Unterschiedlichkeit und Kreativität gibt! (Schon allein die Bandbreite bei den letzten 10 Bildern... :!: ) Ich schaue immer total gerne hier hinein.
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: Gimp 2.8 und viele PlugIn-Filter
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 plus
<<

prestige70

Benutzeravatar

Beiträge: 1759

Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27

Wohnort: Vorderpfalz

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 22:26

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

@prestige70: Ich an deiner Stelle würde die Blüte noch weichzeichnen, vor allem die Übergänge von Grau zu Gelb finde ich zu hart.

Entspricht das eher Deiner Vorstellung? Nichts ist unmöglich...! :D
Dateianhänge
Paeonia p1_1_1_1.jpeg
Paeonia 2
Paeonia p1_1_1_1.jpeg (324.02 KiB) 548-mal betrachtet
Buenos DIAS
Dieter

Lumix FZ200, Lumix TZ25, Canon G6, MARUMI +3.
<<

Corinna

Benutzeravatar

Beiträge: 1103

Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Beitrag Sonntag 5. Februar 2017, 22:42

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

prestige70 hat geschrieben:Entspricht das eher Deiner Vorstellung? :D

Ja! Diese zartere Blüte ohne das Grau gefällt mir viel besser. Danke für die Blumen! :)
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: Gimp 2.8 und viele PlugIn-Filter
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 plus
<<

Corinna

Benutzeravatar

Beiträge: 1103

Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Beitrag Sonntag 12. März 2017, 18:53

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

.

P2130906 fractalius verkleinert.JPG
P2130906 fractalius verkleinert.JPG (487.61 KiB) 280-mal betrachtet

Eine Honigbiene im Krokus, gestern aufgenommen, das fühlte sich schon an wie Frühling :D
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: Gimp 2.8 und viele PlugIn-Filter
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 plus
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 1701

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Sonntag 12. März 2017, 20:02

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

Hi Corinna, dass Foto gefällt mir.
Habe leider keine Ahnung wie oder ob das mit Affinity geht.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

Corinna

Benutzeravatar

Beiträge: 1103

Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Beitrag Sonntag 12. März 2017, 22:58

Re: Fractalius und ähnliche Filter Sammelthread

UweS hat geschrieben:Hi Corinna, dass Foto gefällt mir.
Habe leider keine Ahnung wie oder ob das mit Affinity geht.


Hallo Uwe, danke für das Kompliment! :D

Für so einen typischen Fractalius-Effekt ist es schon am schönsten, wenn man das echte Fractalius hat. Da würden sich bei dir dann die Fragen stellen, ob dir das erstens die 40 Dollar wert ist und sich das zweitens in Affinity einbinden lässt.
Die Gratislösung wäre das (weniger komfortable) Gimp-PlugIn Rodilius, da wäre dann auch wieder die Frage, ob sich das in Affinity einbinden ließe.
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: Gimp 2.8 und viele PlugIn-Filter
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 plus
VorherigeNächste

Zurück zu Bildbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum