FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
<<

mikesch0815

Benutzeravatar

Beiträge: 6624

Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29

Wohnort: Schotten

Beitrag Mittwoch 28. Dezember 2016, 10:15

Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

Ja, mein Herz schlägt für diese Modellreihe...

Hier fang ich mal mit meinen Wünschen für das Nachfolgemodell der GX8 an (ich betrachte die GX80 als GX7 Mark II)

- Klappsucher. Bitte nicht darauf verzichten, das ist eines der stärksten Features überhaupt.
- Kein iA, keine Motiv und Scenerie Programme auf dem Wahlrad. Lieber dafür C4 und C5 - aber weg mit dem Automatisch-Quatsch.
- Global Shutter
- Live Bulb
- Tethering über Lightroom (auch Lightroom mobile) und RAW Übertragung auch in der Panasonic App
- Spritzwasserschutz
- Kompaktheit (etwas kleiner als die GX8)
- zwei SD Kartenslots, frei konfigurierbar (für RAW und JPG z.B.)
- kein neuer Akkutyp, es gibt genug Versionen, eine passt bestimmt.
- 20MP Sensor oder 16MP Sensor mit hoher Dynamik

so weit
Maico
Lumix GX7, GH2 (IR-mod) Pan 14-140 Pan 14 Oly 45 Oly 9-18 Wali 7.5 Rokkor 50 Makro Metz 50 AF-1 Sirui T025 Novoflex Balgen Bild
Canon G11
Lightroom Photoshop
<<

Retina1

Benutzeravatar

Beiträge: 552

Registriert: Sonntag 19. Januar 2014, 12:46

Beitrag Mittwoch 28. Dezember 2016, 10:26

Re: Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

Da schliesse ich mich direkt an.
Bei manchen Punkten mehr, bei manchen weniger. Aber bei keinem der aufgezählten Wünsche würde ich sagen "für mich nicht".
Und wirklich ganz oben steht der Klappsucher. Weil der fehlt, war die GX80 für mich nie ein Thema.
Zusätzlich hätte ich nichts gegen einen klitzekleinen integrierten Blitz, fürs schnelle Aufhellen oder als "Master".

Gruß Klaus
Unsere gemeinsame Ausrüstung: G3, G6, GX7, Pana 20, 42,5/1.2, 14-42 (I), 14-140 (II), 100-300; Oly 9-18, 40-150/4.0, 9mm Body Cap Lens, Tamron 14-150, diverses Altglas und Zubehör
<<

marcoki

Benutzeravatar

Beiträge: 89

Registriert: Mittwoch 30. Juli 2014, 18:10

Wohnort: Kiel

Beitrag Montag 13. Februar 2017, 09:30

Re: Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

Von den Funktionen ist die GX8 ja schon bestens ausgestattet. Meine Wünsche richten sich eher an den Formfaktor und die Ergonomie. Das finde ich bei der GX8 nicht optimal. Das Gehäuse ist verhältnismäßig groß und klotzig, der Griff dafür aber nicht tief/ausgeformt genug. Also das Gehäuse einen Tick schlanker, der Griff besser ausgeformt und den on/off-Schalter etwas besser platzieren wäre super.
Wenn dann auch noch das Rauschverhalten verbessert wird, wäre es meine Traumkamera. :-)
G81, 14-140 II, 25/f1.7, 42,5/f1.7, SigmaArt 19mm, Olympus 60/f2.8, FL360L

https://www.flickr.com/photos/marco-kiel/
<<

Jock-l

Benutzeravatar

Beiträge: 1370

Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26

Beitrag Montag 13. Februar 2017, 11:23

Re: Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

Ein dicker Wunsch- bei Brennweitenabfrage ausgewählte Brennweite (für den Stabi) könnte man doch in die Exifs eintragen- Altobjektive können nichts dem Body mitteilen ;)
<<

steinpilz43

Beiträge: 42

Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2015, 11:14

Wohnort: Dieburg

Beitrag Dienstag 14. Februar 2017, 19:54

Re: Was ich mir bei einer GX9 wünschen würde..

mikesch0815 hat geschrieben:Ja, mein Herz schlägt für diese Modellreihe...

Hier fang ich mal mit meinen Wünschen für das Nachfolgemodell der GX8 an (ich betrachte die GX80 als GX7 Mark II)

- Klappsucher. Bitte nicht darauf verzichten, das ist eines der stärksten Features überhaupt.
- Kein iA, keine Motiv und Scenerie Programme auf dem Wahlrad. Lieber dafür C4 und C5 - aber weg mit dem Automatisch-Quatsch.
- Global Shutter
- Live Bulb
- Tethering über Lightroom (auch Lightroom mobile) und RAW Übertragung auch in der Panasonic App
- Spritzwasserschutz
- Kompaktheit (etwas kleiner als die GX8)
- zwei SD Kartenslots, frei konfigurierbar (für RAW und JPG z.B.)
- kein neuer Akkutyp, es gibt genug Versionen, eine passt bestimmt.
- 20MP Sensor oder 16MP Sensor mit hoher Dynamik

so weit
Maico


ja, in etwa das Gleiche, aber bitte den 20MP belassen, aber ohne Tiefpassfilter, das Daumenrad auf die Schräglage des Daumens anpassen, natürlich den neuen Verschluss (Global Shutter ab 2020 bei der MarkIII) :) ;)
Gruß: Joerg-Peter

mit Lumix GX8 und G81 unterwegs

Glas: Pana 12-35/2,8; 35-100/2,8, ; Pana-Leica 15; 25; 45 macro & 100-400 und das kleine Fish von Samyang

Zurück zu Wunschliste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum