FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Neu: LUMIX G81

<<

HotCookie

Beiträge: 679

Registriert: Montag 11. Juni 2012, 14:22

Beitrag Samstag 18. Februar 2017, 19:17

Re: Neu: LUMIX G81

Berniyh hat geschrieben:Im Endeffekt finde ich ohnehin, dass 60fps vs. 50fps ungefähr so wichtig ist wie die Diskussion um ISO 1200 vs. ISO 1500.

Das kann aber durchaus entscheidend sein! Z.B. erzeugt die Darstellung von 50p auf einem 60 Hz-Monitor ein Mikroruckeln im Video. Daher wäre es schon wünschenswert, dass man je nach Zielhardware zwischen 50p und 60p bzw. 25p und 30p wählen kann.
Möge das Licht mit Euch sein
HotCookie

Bild
<<

Frettchen112

Beiträge: 11

Registriert: Sonntag 6. September 2015, 17:09

Beitrag Samstag 18. Februar 2017, 19:26

Re: Neu: LUMIX G81

Nun mal zurück zum neuen Update 1.2 an sich. Ich habe es auf meine G81 installiert und es lief ohne Probleme ab. Noch bei der Installation war das relativ laute Geräusch in der Kamera zu hören. Unmittelbar nach dem Ablauf der Installation des Updates machte es im Body "Klack" und plötzlich war nichts mehr zu hören. Nun gut, absolut "nichts mehr" wäre gelogen, aber man muß nun wirklich die Ohren spitzen um das Geräusch bei eingeschalteter Kamera zu hören. Bei einem Aufnahmetest eines Videos ist es nun ebenso. Das lästige rauschige Hintergrundgräusch ist nur noch bei ganz stillen Aufnahmesituationen auf dem Video zu hören. Ich denke, damit kann man auf jeden Fall leben, ohne sich unbedingt ein externes Micro kaufen zu müssen. Ich kann nur sagen: Danke Panasonic, für die Produktpflege!!!!
Pansonic DMC-G81 + Olympus M.Zuiko 14-150 mm II
<<

Iso100

Beiträge: 56

Registriert: Mittwoch 8. Oktober 2014, 06:15

Beitrag Dienstag 21. Februar 2017, 11:14

Re: Neu: LUMIX G81

Hallo zusammen

die G81 hat doch die funktion, das sie schnell auslösen kann ohne zuerst lange zu fokussieren
sprich wenn man den Auslöser halb drückt, macht sie sofort ein Foto
und das Feature würde ich mir gerne auf eine Schnelltaste FN legen

Geht das ? und wenn ja kennt jemand die Bezeichnung ?
<<

Pfeife

Beiträge: 12

Registriert: Freitag 22. November 2013, 16:43

Wohnort: Neuwied

Beitrag Montag 27. Februar 2017, 10:16

Re: Neu: LUMIX G81

karlchen hat geschrieben:Das wäre der Pfad wenn du in der Kamera im Menü suchst: [Individual] > [Touch-Einst.] > [Touchpad-AF]
Bei der G81 steht auf Seite 9/9 "Touch-Einst.". Da mit der "3Uhr" Taste ins Untermenü und mit der "6 Uhr" Taste auf [Off]. Mit Menü/Set bestätigen nicht vergessen.

Karl

Danke für diesen wertvollen Hinweis! Das Dumme ist nur: Manchmal vergisst die G81 diese Einstellung einfach. Und beim nächsten Einschalten ist das AF-Feld in irgendeine Ecke des Suchers oder Monitors verschwunden, obwohl es vorher genau in der Mitte war. Das Verrückte dabei: Da die Touch-Funktion deaktiviert ist, muss man sie erst mühsam im Menü wieder aktivieren, um das AF-Feld wieder an den gewünschten Platz zu schieben.

Danach muss man die Touch-Funktion wieder abschalten - in der Hoffnung, dass die Einstellung diesmal erhalten bleibt. Ich bin noch nicht dahinter gekommen, wie man dieses Verhalten reproduzieren kann, um die Ursache zu finden. Hat jemand das gleiche Problem gehabt und weiß Abhilfe?

Danke im Voraus für jeden Hinweis.
Ciao, Thomas
Thomas Schmidt
Kirchenmusikdirektor
G3-->G6-->G81 mit 14-140 (II)
Photoshop Elements 14
<<

HUH

Benutzeravatar

Beiträge: 3053

Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beitrag Montag 27. Februar 2017, 10:34

Re: Neu: LUMIX G81

Iso100 hat geschrieben:die G81 hat doch die funktion, das sie schnell auslösen kann ohne zuerst lange zu fokussieren


Siehe Gebrauchsanweisung Seite 209

http://tda.panasonic-europe-service.com ... 1007za.pdf
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr
<<

Iso100

Beiträge: 56

Registriert: Mittwoch 8. Oktober 2014, 06:15

Beitrag Montag 27. Februar 2017, 18:11

Re: Neu: LUMIX G81

Hallo ja das habe ich auch gefunden im Handbuch
aber meine Frage ist kann man sich die Funktion auf eine FN Taste legen ???

HUH hat geschrieben:
Iso100 hat geschrieben:die G81 hat doch die funktion, das sie schnell auslösen kann ohne zuerst lange zu fokussieren


Siehe Gebrauchsanweisung Seite 209

http://tda.panasonic-europe-service.com ... 1007za.pdf" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

karlchen

Benutzeravatar

Beiträge: 2023

Registriert: Montag 30. Dezember 2013, 15:27

Wohnort: Roth

Beitrag Montag 27. Februar 2017, 19:11

Re: Neu: LUMIX G81

Hallo Thomas.
Wenn das Fokusfeld mal wieder unartig ist drücke ich die Cursorttasten "9Uhr", "6Uhr" und dann auf "DISP."
Schon ist alles wieder zentriert.

Karl
lumix tz31 und G81 + 14 – 140er + Sigma 60/2.8 + Olympus 17/1.8
<<

Pfeife

Beiträge: 12

Registriert: Freitag 22. November 2013, 16:43

Wohnort: Neuwied

Beitrag Dienstag 28. Februar 2017, 07:05

Re: Neu: LUMIX G81

karlchen hat geschrieben:Schon ist alles wieder zentriert.

Karl

Hallo Karl,
Danke für den heißen Tip! Dadurch weiß ich auch, dass nicht ich einen Bedienungsfehler gemacht habe, sondern dass die Kamera bei diesem Punkt einfach eine Macke hat. Werde in den nächsten Tagen das neue Firmware-Update aufspielen und bin gespannt, ob die Sache dadurch behoben wird.
Ciao, Thomas
Thomas Schmidt
Kirchenmusikdirektor
G3-->G6-->G81 mit 14-140 (II)
Photoshop Elements 14
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3218

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Dienstag 28. Februar 2017, 09:08

Re: Neu: LUMIX G81

Hallo Thomas,
ich will Dir Deine Hoffnung nicht zerstören, aber dieses Problem tritt zuweilen an allen mir bekannten Gs auf.

Ich kenne GH2, G6, G70 und G81. Den Trick von Karlchen kannte ich aber auch nicht.

Beste Grüße, Wolfgang
Lumix GH2, G6, G70, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Oly 1,8/45mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300, Raynox 150 + 250

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

Pfeife

Beiträge: 12

Registriert: Freitag 22. November 2013, 16:43

Wohnort: Neuwied

Beitrag Dienstag 28. Februar 2017, 16:22

Re: Neu: LUMIX G81

Hallo Wolfgang,
Wolfgang B. hat geschrieben:ich will Dir Deine Hoffnung nicht zerstören, aber dieses Problem tritt zuweilen an allen mir bekannten Gs auf

danke für die Info. Dann weiß ich Bescheid.
Gruß in die Hauptstadt!
Thomas (ehemaliger Steglitzer und Schönebegrer)
Thomas Schmidt
Kirchenmusikdirektor
G3-->G6-->G81 mit 14-140 (II)
Photoshop Elements 14
<<

Cronenfelder

Beiträge: 15

Registriert: Freitag 30. September 2016, 14:23

Beitrag Donnerstag 6. April 2017, 17:00

Re: Neu: LUMIX G81

Ich habe mittlerweile meine 2 Olys verkauft und nutze nur noch die G81. Was mich störte waren die Tasten des 4 Wege Kreuzes. Da ich überwiegend damit den Fokuspunkt verstelle finde ich das Kreuz ist etwas zu tief angeordnet und die Tasten selbst sind Haptisch eine Katastrophe da sie viel zu flach ausgefallen sind und mit dem Daumen eher schlecht zu finden. Na ja, habe es Hardwaretechnisch etwas angepasst und jetzt geht es. :idea:

Postfokus ist ja ganz nett aber warum nicht in voller Bildgrösse und RAW? Warum kann das Focus Bracketing nicht so gelöst werden das man auf dem Screen einfach Start und Endpunkt festlegt und die Kamera berechnet die Parameter Schrittweite/Anzahl der Bilder selbst wie sie es ja beim Postfokus auch tut?? Ist völlig am Kunden vorbei....

Wenn die Pannas nicht wissen wie sollten sie sich mal die hervorragende APP von "Lufthummel" anschauen! Es wäre wohl ganz simpel das per Firmware Update zu Implementieren. Ich glaube aber eher die wollen nicht und verwahren es dann für die GH10 für 5000€ :lol:
<<

joxsi

Beiträge: 38

Registriert: Samstag 24. September 2016, 21:16

Beitrag Freitag 7. April 2017, 20:23

Re: Neu: LUMIX G81

Genau das gleiche habe ich auch schon gedacht, so eine ähnliche Funktion hatte schon meine analoge Canon EOS100, man hat nacheinander zwei Punkte durch kurzes Antippen des Auslösers angewählt und die Kamera hat dann automatisch die Blende berechnet damit das Bild zwischen den beiden Punkten scharf abgebildet wird. Nicht einmal diese einfache Variante gibts bei Panasonic und vielen anderen.
Und bei Digitalkameras ist das alles viel einfacher zu lösen zumal man im Vergleich zur analogen Kamera noch zusätzlich mehere Bilder mit unterschiedlichen Schärfeebenen intern zusammenrechnen könnte.
Ich vermute auch dass Panasonic sich diese Funktionen für neue Modelle aufgehoben hat um diese dann für teures Geld, bei kaum verbessertem Bildsensor, zu verkaufen. Mit Glück bekommen wir so ne Funktion noch irgendwann als update für die alten Modelle.
<<

joxsi

Beiträge: 38

Registriert: Samstag 24. September 2016, 21:16

Beitrag Freitag 7. April 2017, 20:30

Re: Neu: LUMIX G81

Den zweiten Punkt bezüglich den Tasten sehe ich auch so, die waren bei der G5 mehr erhöht und dadurch viel besser zu bedienen. Man kann aber noch damit leben. Den Fokuspunkt verstelle ich nicht über die Tasten sondern über den Touchscreen ich finde das geht schneller. Manche klappen den Bildschirm aus, so dass beim Blick in den Sucher quasi blind der Fokuspunkt auf dem Touchscreen verschoben werden kann.
<<

Cronenfelder

Beiträge: 15

Registriert: Freitag 30. September 2016, 14:23

Beitrag Freitag 7. April 2017, 22:50

Re: Neu: LUMIX G81

Mit dem 100-400 an der Kamera fummelst du nicht mehr am ausgeklappten Touchscreen rum. Da wäre ein Joystick wie bei der GH5 hilfreich, nur für den Pin zahle ich nicht das dreifache....... :x
<<

dietger

Beiträge: 2814

Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29

Wohnort: Wuppertal

Beitrag Freitag 7. April 2017, 23:26

Re: Neu: LUMIX G81

Da wäre ein Joystick wie bei der GH5 hilfreich, nur für den Pin zahle ich nicht das dreifache....... :x

Gerüchteweise hört man, dass es da auch noch andere Unterschiede für den 3-fachen Preis geben soll....



Dietger
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Olympus Body Cap 9mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst
VorherigeNächste

Zurück zu Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum