FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

<<

fotobo

Beiträge: 57

Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 10:19

Beitrag Donnerstag 2. März 2017, 13:48

GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

Ich liebäugel mit einer kompakten MFT.
GX7 und GX80 wäre hier unter anderem meine Favoriten.
Von der Bildqualität würde ich beide mal als gleichwertig einstufen, ist das richtig?
Hier mal meine theoretischen Pro's der Modelle:
GX7:
- günstig
- verstellbarer Sucher
- Schalter für AF/MF

GX80:
- 4k Video
- 4k Post-Focus und Focus-Stacking.
- Focus Bracketing
- Dual IS, anstatt "nur" Sensor-Shift(wie die GX7)

Wie sieht das in der Praxis aus? Was sind eure Erfahrungen, sind die tollen Features der GX80 wirklich brauchbar oder nur Marketing?
<<

mopswerk

Beiträge: 1800

Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09

Beitrag Donnerstag 2. März 2017, 19:24

Re: GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

HAtte die GX7, war soweit zufrieden. Soweit ich weiß, ist der Shutter Shock bei der GX80 bei mechanischem Auslöser weitaus weniger ausgeprägter als bei der GX7 ( https://www.dpreview.com/reviews/panaso ... -gx85-gx80 ) . Wer filmt (ich nicht), für den ist 4k sicherlich ein Feature. Was ich an meiner OMD nutze: Focus Stacking, wenn Du also nah/makroaufnahmen verrückt sein solltest, ist das definitiv ein tolles Feature.
LG, Henrik
flickr | GPlus | Instagram
Teilweise MFT, vorwiegend eMount. Weniger modernes Zeuch, mehr Altglas und manuelle Linsen.
<<

Holger R.

Benutzeravatar

Beiträge: 120

Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25

Wohnort: bei Ludwigsburg

Beitrag Donnerstag 2. März 2017, 22:01

Re: GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

Ich hatte die GX7, war sehr zufrieden, habe sie aber verkauft um mir eine GX80 zu kaufen, da ich der Meinung war ich brauche unbedingt die 4K-Fotofunktion.
Etwas ernüchtert war ich mit der GX80 anfangs schon, da einfach ein paar Knöpfe fehlen, somit das Handling nicht so toll ist wie mit der GX7. Ebenso kommt die haptisch nicht ran. Auch der verstellbare Sucher fehlt beim Blümchen fotografieren.
Allerdings begeistert an der GX80 der viel schnellere und bessere AF, die bessere Bildqualität im ISO-Bereich 1600/3200, der butterweiche shuttershockfreie Verschluß und der sensationelle Stabi, gerade als Dual-IS.
Er senkt oftmals die ISO, einfach weil man deutlich länger belichten kann.
4K-Foto nutze ich kaum, da mich die Qualität nicht überzeugt, die Post-Focus-Funktion mit externem Focusstacking ist total easy und liefert beeindruckende Bilder.

Beide Bodies haben Ihre Vorteil. Bei der GX7 sind es das Handling und die Haptik, bei der GX80 ist es die Ausstattung und die geringere Ausschussquote durch den AF und den Stabi.
Gruß Holger

Meine Homepages

Bodies: LUMIX GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - LUMIX 20mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 - SIGMA 60mm f2,8 - Olympus M.Zuiko Digital ED 9-18mm & 60mm f2,8 Macro

Software: LR 5, Heliconfocus, GIMP
<<

Guillaume

Benutzeravatar

Beiträge: 9614

Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43

Wohnort: Hamburg

Beitrag Freitag 3. März 2017, 08:57

Re: GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

Meine "Kamera-Karriere" ist vergleichbar mit Holger und auch meine Erfahrungen mit der GX80 sind identisch, bis auf das für mich angenehm höhere Gewicht der GX80 gegenüber der GX7. Bei meiner längeren Tüte 75-300mm liegt sie eindeutig besser in der Hand. Und nicht vergessen, der Stabi ist um Längen besser geworden. Das 75-300mm hatte ich nur testweise an der GX7 benutzt - einmal und nicht wieder. Bei der GX80 ist das Sucherbild wie angetackert.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / E-PL7 / Yashica Mat 124 G
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus und Sigma sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr
<<

johka

Beiträge: 7

Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 12:44

Beitrag Freitag 3. März 2017, 10:11

Re: GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

Für mich als Brillenträger war das k.o-Kriterium für die GX80, dass es im Gegensatz zur GX7 keine extra Augenmuschel gibt. Was ich schlicht übersehen habe, als ich mir die GX80 kauft. Ohne die Augenmuschel ist der Sucher für mich nicht gut benutzbar. Und ja, ich fand den schwenkbaren Sucher klasse und insgesamt die Ergononie der GX7 deutlich besser.
Kamera: GX8, GX7
Objektive: P 7-14, P 14-140 II, P 100-300, P 42,5/1.7, O 17/1.8, O 60/2.8
<<

fotobo

Beiträge: 57

Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 10:19

Beitrag Freitag 3. März 2017, 19:59

Re: GX7 vs GX80 Praxiserfahrungen?

Danke für eure Erfahrungen und Meinungen.
Dann werde ich das GX80 mal testen und schauen ob der Stabi auch einen Vorteil bei meinem Pana 14-140 f3,5-5,6 bringt.
4k-Burst und Focus Bracketing klingen auch sehr lohnend.
Ist der Dual-IS auch bei 4k Videos aktiv?

Zurück zu Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sardinien und 8 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum