FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

FZ2000 vs G81?

<<

Horka

Benutzeravatar

Beiträge: 4697

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08

Wohnort: Südlich von Köln

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 14:52

Re: FZ2000 vs G81?

Prosecutor hat geschrieben:
Horka hat geschrieben:
Der größere Sensor der MFT bringt weitere Verbesserungen bei der Lichtempfindlichkeit, die werden aber durch die höhere Lichtstärke der Bridge teilweise wieder ausgeglichen.


:?: Welche höhere Lichtstärke? :?:


Die der FZ1000/2000 gegenüber dem im Eingangsbeitrag angesprochenen 14-140

Horst
G, LX und TZ von Pana, P und Stylus von Oly, analoge Schätze
<<

Prosecutor

Benutzeravatar

Beiträge: 867

Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33

Wohnort: Hessen

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 16:39

Re: FZ2000 vs G81?

Alles klar. Die Blende machts.
Niels' Lumix-Biographie (aktuell):
FZ30→G1→G2→GH3→GH5
Zweitbodys: GF3, GX1, G6, GM1, GX7, GX80
Festbrennweiten: 14/f2,5|20/f1,7|25/f1,4|42,5/f1,7|Oly 45/f1,8
Zooms: 7-14/f4|Oly 9-18/f4-5,6|12-32/f3,5-5,6|12-35/f2,8|14-42/f3,5-5,6|14-45/f3,5-5,6|14-140/f4-5,8|14-140/f3,5-5,6|45-200/f4-5,6|35-100/f2,8|100-300/f4-5,6


flickr
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 693

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 19:13

Re: FZ2000 vs G81?

Horka hat geschrieben:
Prosecutor hat geschrieben:
Horka hat geschrieben:
Der größere Sensor der MFT bringt weitere Verbesserungen bei der Lichtempfindlichkeit, die werden aber durch die höhere Lichtstärke der Bridge teilweise wieder ausgeglichen.


:?: Welche höhere Lichtstärke? :?:


Die der FZ1000/2000 gegenüber dem im Eingangsbeitrag angesprochenen 14-140

Horst


helft mir mal, evtl. habe ich ein Gedankenfehler :?:
die Blende 2,8 an einem 1 Zoll Sensor, kann doch nicht die selbe sein wir bei einem mft Sensor.
da dieser größer ist.
denn eine Bl. von 3,5 bei APS wird im Vollformat auch anders gerechnet.
dies habe ich zumindest jahrelang immer auf anderen Foren gehört und gelernt.

oder bezieht sich die Veränderung nur auf die Tiefenschärfe bzw. das Bokeh :?:
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 693

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 19:15

Re: FZ2000 vs G81?

jessig1 hat geschrieben:
Hanseat68 hat geschrieben:...deshalb die Aussage von Jürgen
"Von der Bildqualität wirst du zwischen einer der FZ und einer Systemkamera keinen sichtbaren Unterschied finden, schon gar nicht, wenn du "nur" Standart-Zooms verwendest."
so allgemein nicht stimmt !!!

bei sehr guten Lichtverhältnissen und ISO 100 vielleicht.



... und was habe ich im zweiten Satz geschrieben :?: :?: ;)


sorry Jürgen,
habe dein 2. Satz überlesen und ihn mit meiner Erklärung in so etwa reingesetzt.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

Dietz

Benutzeravatar

Beiträge: 7181

Registriert: Montag 30. Januar 2012, 17:24

Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 19:17

Re: FZ2000 vs G81?

Hanseat68 hat geschrieben:oder bezieht sich die Veränderung nur auf die Tiefenschärfe bzw. das Bokeh :?:

So ist es, Oliver. :)

Viele Grüße
Dietz


"Als einer einmal nicht kam, auf den niemand gewartet hatte,
saßen wir einfach nur da, saßen wir einfach nur da..." FINK
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 693

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 19:18

Re: FZ2000 vs G81?

firebird hat geschrieben:Somit tendiere ich momentan erheblich zur G81. (Oder doch die 2000, oder beide?? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ) firebird


das wäre wohl das Beste und ist eine sehr gute Idee ;)
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 693

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 9. März 2017, 19:20

Re: FZ2000 vs G81?

Dietz hat geschrieben:
Hanseat68 hat geschrieben:oder bezieht sich die Veränderung nur auf die Tiefenschärfe bzw. das Bokeh :?:

So ist es, Oliver. :)


dann habe ich doch keinen Gedankenfehler und es bezieht sich nur auf die Blendenwirkung zum Format gerechnet.

wie also der Crop = da bleibt ja auch die Brennweite = die Brennweite ,nur der Bildwinkel ändert sich.
deshalb immer der Zusatz bei kleineren Sensoren unterhalb des KB Formates = @KB !
Danke Dir Dietz für die Info bzw. Bestätigung.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
Vorherige

Zurück zu Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FrankLohse und 7 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum