FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Montag 13. März 2017, 11:09

G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Hallo Knipsgemeinde,
nach dem bearbeiten von Bildern wollte ich diese auf die Speicherkarte zurück bringen um sie mittels HDMI Kabel am PC als Diashow anzusehen. Leider sind die zurückkopierten Bilder nur am PC ersichtlich jedoch nicht mit der Kamera. Wo ist da der Haken, hat jemand Erfahrung damit ?

Viele Grüße
Oldieman
<<

sasssoft

Benutzeravatar

Beiträge: 204

Registriert: Sonntag 22. April 2012, 08:45

Wohnort: 25767

Beitrag Montag 13. März 2017, 12:06

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Kameras sind keine Computer, die verschiedene Bilddarstellungen beherrschen ;) .
Sobald man Bilder bearbeitet (insbesondere zuschneidet), wird die Kamera das Bild nicht mehr als eigenes Format erkennen und auch nicht mehr anzeigen.

Gruß
Alfred
Bild Bild
Pana GH3, GM5, 12-32, 12-35, 35-100, 45-200, Rokinon 7,5; Makro: Kiron 105, Raynox 150, 250; Blitz: Metz 58 AF-2; Kompakt: Nikon P300; Beamer: ACER PD-521
<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Montag 13. März 2017, 13:14

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Hallo Alfred,

wenn das stimmt, dann frag ich mich weshalb die Lumix diese Diashow bietet wenn man nur unbearbeitete Bilder ansehen kann. Im Buch von F.Späth wurde jedenfalls nicht auf diesen Umstand hingewiesen.
Dennoch besten Dank für deinen Hinweis.

Gruß Oldieman.
<<

piet

Benutzeravatar

Beiträge: 3918

Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29

Wohnort: Wattenbek

Beitrag Montag 13. März 2017, 13:33

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Fernseher haben heute doch auch einen USB-Eingang oder gar SD-Kartenleser. Wenn die Bilderdaten vorher auf dem Rechner waren, dann ist das handling über diesen Weg doch viel einfacher, als mit der Kamera nebst Kabel.
Gruß Piet

meistbenutzte Kamera G 5 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
adaptiert von Contax G1 - Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90
Entwicklung Silkypix Dev. Studio Pro 7, Corel Paint Shop Pro X9
<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Montag 13. März 2017, 14:02

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Hallo Piet,

vielleicht kennst du die G81 nicht, diese ermöglicht eine Diashow mit Musik + Effekten, dazu muß sie aber mit dem Fernseher verbunden sein.

Gruß Oldieman
<<

piet

Benutzeravatar

Beiträge: 3918

Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29

Wohnort: Wattenbek

Beitrag Montag 13. März 2017, 14:14

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

ich habe keinen Luxusfernseher, aber Dia-Show usw. kann der von sich aus. Vielleicht mal die Fernbedienung durchsuchen und sehen, was möglich ist.

Was die G81 kann ist mir durchaus geläufig. Aber viele Funktionen erfordern ein gewisses technisches Umfeld und Kommunikation.
Gruß Piet

meistbenutzte Kamera G 5 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
adaptiert von Contax G1 - Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90
Entwicklung Silkypix Dev. Studio Pro 7, Corel Paint Shop Pro X9
<<

miresc

Beiträge: 85

Registriert: Freitag 11. Juli 2014, 13:05

Beitrag Montag 13. März 2017, 15:42

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Oldieman hat geschrieben:Hallo Knipsgemeinde,
nach dem bearbeiten von Bildern wollte ich diese auf die Speicherkarte zurück bringen um sie mittels HDMI Kabel am PC als Diashow anzusehen. Leider sind die zurückkopierten Bilder nur am PC ersichtlich jedoch nicht mit der Kamera. Wo ist da der Haken, hat jemand Erfahrung damit ?

Viele Grüße
Oldieman


Selbstverständlich geht das und wird von mir auch andauernd praktiziert. Denn ich habe einen 4K-Monitor mit Pivot-Funktion,
d. h. der Bildschirm wird um 90 Grad geschwenkt, sodass auch Hochformatbilder mit 2160x3840 Pixel pixelgenau und verlustfrei
angezeigt werden. Was ist zu beachten?
1. Das bearbeitete Bild muss mit den originalen EXIF-Daten und unter dem originalen (oder ähnlichen) von Panasonic vorgegebenen
Namen gespeichert werden. Das lässt sich bei den allermeisten Bildbearbeitungsprogrammen so einstellen oder ist vorgegeben.
2. Das bearbeitete Bild muss ein Format (Höhe x Breite in Pixeln) aufweisen, das auch die Kamera beherrscht, am besten 4K.
3. Auf der auszulesenden Speicherkarte muss die von Panasonic vorgegebenen Daten-Baumstruktur beibehalten werden:
DCIM > 101_PANA > P.............jpg. In ein xxx_PANA-Verzeichnis dürfen höchsten 999 Fotos.
4. Man kann dann die Fotos von der Kamera entweder nach Namen oder nach Aufnahmedatum geordnet anzeigen lassen.
Letzteres ist praktisch, wenn die Fotos mit mehreren Panasonics (bei mir FZ300, G3, GX8) parallel aufgenommen wurden.

Probier es aus, es funktioniert!
<<

Dirkid

Beiträge: 12

Registriert: Samstag 4. Februar 2017, 11:25

Wohnort: Frankenthal /Pfalz

Beitrag Montag 13. März 2017, 22:59

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Ich hatte noch ne alte Speicherkarte mit Bilder von einer anderen Kamera, die teilweise auch bearbeitet waren. Würden aber alle von der Kamera angezeigt. Ich denke schon das dies funktioniert. Wobei es bei fremd raws bestimmt nicht funktioniert.
Panasonic Lumix G81
<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Dienstag 14. März 2017, 08:25

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Morgen Piet,

aber Dia-Show usw. kann der von sich aus
du hast nicht ganz verstanden was ich möchte, ich will nicht die Möglichkeiten des Fernsehers nutzen über derer ich im Bilde bin, sondern der G81 und diese kann zwar im unbearbeiteten Zustand eine Diashow
erzeugen, aber nicht im bearbeiteten.
Was die G81 kann ist mir durchaus geläufig.
Deshalb meine Frage wie hast du das Problem dann gelöst ?

Gruß Oldieman
<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Dienstag 14. März 2017, 08:30

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Morgen miresc,

Denn ich habe einen 4K-Monitor mit Pivot-Funktion,

Ist das so zu verstehen daß es nur mit einem solchen funktioniert, denn ich wollte das ja per TV abspielen ?

Gruß Oldieman
<<

piet

Benutzeravatar

Beiträge: 3918

Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29

Wohnort: Wattenbek

Beitrag Dienstag 14. März 2017, 09:09

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Oldieman hat geschrieben:Morgen Piet,
Deshalb meine Frage wie hast du das Problem dann gelöst ?
Gruß Oldieman


moin Oldieman,
ich mußte kein Problem lösen. Die Darstellungsqualität von Fotos auf dem TV-Gerät st mir nicht gut genug im Verhältnis zu den Monitoren am Rechner. Ich habe es mal ausprobiert und dann gelassen. Und wenn ich Bilder auf dem Rechner bearbeitet habe (was ich immer mache, da ich im RAW fotografiere), dann käme ich überhaupt nicht auf die Idee, die wieder auf die Kamera zu spielen, um deren Wiedergabeprogramme zu benutzen. Alles was die Kamera kann, das wird wohl auch über Programme am Rechner hinzubekommen sein.
Gruß Piet

meistbenutzte Kamera G 5 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
adaptiert von Contax G1 - Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90
Entwicklung Silkypix Dev. Studio Pro 7, Corel Paint Shop Pro X9
<<

Oldieman

Beiträge: 39

Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 17:22

Beitrag Dienstag 14. März 2017, 10:21

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Hallo Piet,

dann käme ich überhaupt nicht auf die Idee, die wieder auf die Kamera zu spielen, um deren Wiedergabeprogramme zu benutzen.
Alles klar Piet du hast das gar nicht in Erwägung gezogen, da kannst du mir natürlich nicht helfen da es in meinem Fall ja nur um die technische Umsetzung nach der Bearbeitung ging.
Vermutlich werde ich mir ein Softwareprogramm zulegen da die G81 interne Diashow doch nur beschränkte Möglichkeiten bietet.

Gruß William
<<

miresc

Beiträge: 85

Registriert: Freitag 11. Juli 2014, 13:05

Beitrag Dienstag 14. März 2017, 10:35

Re: G 81 :Dateien vom PC zurück auf Speicherkarte

Oldieman hat geschrieben:Morgen miresc,

Denn ich habe einen 4K-Monitor mit Pivot-Funktion,

Ist das so zu verstehen daß es nur mit einem solchen funktioniert, denn ich wollte das ja per TV abspielen ?

Gruß Oldieman


Nein,
natürlich kann man von der Kamera (G81 etc.) per HDMI auch auf ein TV-Gerät abspielen. Die Hochformat-Funktion
meines 4K-Monitors hat nur den Vorteil, dass ich auch die Hochformat-Bilder (2160 x 3840 Pixel) pixelgenau
angezeigt bekomme, was auch auf einem 4K-Fernseher nicht geht, weil dieser die 9:16-Hochformat-Bilder auf
1215 x 2160 Pixel herunterrechnet und nahezu zwei Drittel des Bildschirms schwarz lässt.
Ich bearbeite meine Bilder auf einem älteren Laptop mit 1920 x 1200 Pixel Anzeige. Dieser gibt auch über HDMI
keine 4K-Videos aus. Auch deshalb zeige ich diese ggf. direkt von der Speicherkarte in der Kamera auf
dem erwähnten (Dell-)4K-Monitor an.

Gruß miresc

Zurück zu Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot] und 6 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum