FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

<<

Franzi2

Beiträge: 10

Registriert: Freitag 14. August 2015, 21:47

Beitrag Sonntag 16. August 2015, 12:00

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Frank Spaeth hat geschrieben:Vielleicht hilft das ein wenig: http://lumixdasbuch.de/" onclick="window.open(this.href);return false;


Danke, ist doch schon was! Und müsste sich (auch auf Amazon etc.) nicht verstecken ... :D
<<

Franzi2

Beiträge: 10

Registriert: Freitag 14. August 2015, 21:47

Beitrag Sonntag 16. August 2015, 12:11

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

minox hat geschrieben:
Gobby hat geschrieben:Ein absolutes "NoGo" ist aber die Beschriftung des Programmwählers. (Das Rad mit P, A, S, iA, M etc...).
Der Druck ist nach 1 Monat(!) derart verschmiert, das man die Buchstaben nur erahnen kann. Die Buchstaben sind nur aufgedruckt (ohne Vertiefung).
Sowas ist mir in all den Jahren noch nie passiert. Einzelfall oder hat sonst noch jemand im Forum dieses Problem?

Gruß
G.


Das ist echt ein Manko, würde es evtl. was bringen, das Rad mit der Beschriftung mit Klarnagellack überpinseln. :?:

Gruß
H.



Oder vielleicht mit einer über einer Kerzenflamme erhitzten Nähnadel die Buchstaben nachfahren und damit im Auswahlrad einbrennen? :D
So Ratschläge sind sicher gut gemeint, fördern aber die Einstellung, dass sich halt der Käufer nur zu helfen wissen muss. Es sit aber Aufgabe des Herstellers, sein Produkt brauchbar zu gestalten. Kein Mensch würde ein neues Auto mit abgefahrenen Reifen kaufen und damit zur Runderneuerung fahren ...
<<

Frank Spaeth

Benutzeravatar

Administrator

Beiträge: 4584

Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00

Wohnort: Lüneburger Heide

Beitrag Sonntag 16. August 2015, 16:19

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Bitte in diesem Thread über das Buch, nicht über die Verarbeitungsqualität der Kamera diskutieren ;)
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos
<<

minox

Beiträge: 19

Registriert: Dienstag 11. August 2015, 12:31

Beitrag Donnerstag 17. September 2015, 17:15

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Ich habe die TZ71 seit ca. 4 Wochen. Das Heftchen, das dabei ist, genügt gerade mal für die Grundeistellungen und um sich einen allgemeinen Überblick zu verschaffen. Die "richtige" BDA aus dem Internet herunterladen; ok. ist aber auch nicht der Brüller (irgendwie als Nachachlagwerk zu umständlich und nerft). Sich die TZ71 autodidaktisch näherzubringen funktioniert auch nicht, da man die Feinheiten gar nicht kennt, also wo sollte mann anfangen zu suchen und wo aufhören. Um sich richtig in die TZ61/71 einzuarbeiten, ist das Buch von Frank Spaeth unverzichtbar. (meine Meinung)
Gruß, und immer gut Licht, Heinz
<<

wmayer77

Beiträge: 1

Registriert: Freitag 25. September 2015, 08:50

Beitrag Freitag 25. September 2015, 09:00

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo,

habe das Buch voller Erwartung gelesen und wurde nicht enttäuscht. Ein super Ratgeber für Hobby-Fotografen.
Ich habe allerdings ein Frage zum Zoom der TZ71.

Im Buch wird erwähnt, dass man den optischen Zoom sowie den iZoom mit dem Digitalzoom kombinieren kann. Wenn ich aber den iZoom einstelle, ist der Digitalzoom ausgegraut und umgekehrt.

Ich komme also nie auf die Brennweite wie im Buch beschrieben. Habe ich da was falsch verstanden?

LG,

Wolfgang
<<

PiratCH

Benutzeravatar

Beiträge: 2

Registriert: Samstag 3. Oktober 2015, 15:59

Beitrag Samstag 3. Oktober 2015, 17:21

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

@wmayer77
Frank Späth hat geschrieben:Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61
UPDATE: Panasonic scheint in der Serienversion tatsächlich das Digitalzoom der TZ71 beschnitten zu haben. Es ist laut Lesern auch nicht mehr mit dem i.Zoom kombinierbar. Bei meinem Testmodell fürs Buch ging das alles noch, bitte um Verständnis.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Nach der Lumix TZ71 habe ich auch das Buch zur Lumix TZ71/TZ61 erstanden.
Die TZ71 soll mich in den (Wieder-)Einstieg in die (digitale) Fotografie begleiten, bevor ich mich für eine Systemkamera entscheide. (Ob spiegelfrei oder wieder mit Spiegel ist z.Z. noch offen.) Die TZ71 ist wirklich eine kleine handliche Kompaktkamera, die ohne weiteres in die Hosen- bzw. Jackentasche passt. Ans Handling will ich mich mit Hilfe des Buches gewöhnen und die Kamera mit ihren vielfältigen Möglichkeiten kennenlernen.

Dazu ist mir ein Buch mit vielen Tipps (wie dieses) viel lieber als die (zu) kleine Bedienungsanleitung oder die umständliche PDF-Datei. (Als Kind der 1970er Jahre ist mir das Lesen am Bildschirm deutlich unangenehmer als auf gedrucktem Papier!) :D

Bevor ich das Buch in Händen hatte, probierte ich schon mal einige Einstellungen an der TZ71 aus - vielleicht ein Fehler!? Denn nun will ich die im Buch empfohlenen Starter-Einsteillungen nachvollziehen (learning by doing). Doch ist die unter "Handling" beschriebene "i.Belichtung" grau (also nicht wählbar - trotz empfohlener Einstellung des Wahlrades auf P). Bisher konnte ich auf diese (und andere) "i."-Einstellungen nicht zugreifen. Ich vermute ja, dass ich irgendwo eine Einstellung deaktivert hatte ... :?
Gruss PiratCH ;)

DMC-TZ71
<<

PiratCH

Benutzeravatar

Beiträge: 2

Registriert: Samstag 3. Oktober 2015, 15:59

Beitrag Samstag 3. Oktober 2015, 19:44

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Das Kapitel Belichtung steuern [> Intelligente Automatik "iA" und "iA+"] brachte mich auf des Rätsels (graue i.Einstellungen) Lösung:

Es darf kein RAW-Format eingestellt sein, sonst bleiben diese i.Einstellungen grau (selbst JPEG fein + RAW wie empfohlen graut diese i.Einstellungen aus)! :o
Gruss PiratCH ;)

DMC-TZ71
<<

DerSchweizer

Beiträge: 5

Registriert: Dienstag 22. September 2015, 10:56

Beitrag Montag 12. Oktober 2015, 10:00

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Guten Tag allerseits
Ich habe seit ein paar Wochen eine TZ58 (war bei digitec mit CHF 179 für kurze Zeit ein absoluter Schnäppchenpreis!) und bin hell begeistert. Vor allem die Zoom-Funktion ist für die Grösse der Kamera ein Hit. Habe letzte Woche im Nationalpark Murmeltiere "herangeholt". War super.
Aber jetzt meine Frage - vor allem an Frank Späth: da sind so viele Funktionen, die ich gerne lernen und begreifen möchte. Die Betriebsanleitung hilft da sehr wenig. Also: welches Buch soll ich mir da anschaffen, das (auch) die Funktionen der TZ58 näher erklärt?
Besten Dank zum voraus und Grüsse aus der Schweiz
<<

Frank Spaeth

Benutzeravatar

Administrator

Beiträge: 4584

Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00

Wohnort: Lüneburger Heide

Beitrag Dienstag 13. Oktober 2015, 06:30

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo Schweizer,

da kannst Du das TZ71/TZ61-Buch nehmen, das deckt die meisten Funktionen der TZ58 ab. Gruß!
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos
<<

DerSchweizer

Beiträge: 5

Registriert: Dienstag 22. September 2015, 10:56

Beitrag Mittwoch 14. Oktober 2015, 17:32

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo Frank Späth
Alles klar - und schon bestellt.
Schönen Tag noch und Gruss aus der Schweiz
<<

tinneff

Beiträge: 2

Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:19

Beitrag Freitag 23. Oktober 2015, 16:21

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo,
gibt es das Buch auch als eBook?

VG
<<

Frank Spaeth

Benutzeravatar

Administrator

Beiträge: 4584

Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00

Wohnort: Lüneburger Heide

Beitrag Freitag 23. Oktober 2015, 17:59

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Im Moment noch nicht. Kann auch noch ein paar Monate dauern.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos
<<

hempi39

Benutzeravatar

Beiträge: 42

Registriert: Samstag 16. März 2013, 22:12

Wohnort: Bereich Bielefeld, oft im Wohnwagen auf Reisen

Beitrag Mittwoch 2. März 2016, 21:18

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo Frank,

ich habe mir die TZ 71 als 'immer dabei Kamera' gekauft. Dein Buch natürlich auch.
Wie immer, sehr ausgezeichnet ge- und beschrieben und, auch wie immer, sehr gut bebildert.
Schade, dass es das nicht auch als E-Buch gibt. Zumindest habe ich keines gefunden.

Du schreibst über Fremdbatterien, dass sie zum Schluss schnell in die Knie gehen. Das kann ich bestätigen.
Wenn nur noch ein Batterie-Balken bei meinen Fremd-Akkus erscheint, tausche ich gleich den Akku.

Aber was soll's. Ich habe 2 Batterien icl. Ladegerät (PATONA) für rd. 40,- € gekauft.
Da tausche ich die Akkus gern etwas eher.

Ich liebäugle mit der GX8. Leider ist für diese Kamera kein Buch geplant. Schade.

Herzliche Grüße
Helmut
Kamera's: Lumix GH3, Lumix DMC-TZ71 (als 'Immer-Dabei-Kamera)
Objektive: Vario 14-140, Zoom 45-175, Lumix G 45
Zubehör: Metz-Blitz 64-AF1, Ringblitz
und etliche analoge Kamera's mit entsprechenden Objektiven
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!
<<

Konrad-99

Beiträge: 4260

Registriert: Montag 11. Januar 2016, 10:33

Wohnort: Metropolregion Nürnberg

Beitrag Mittwoch 2. März 2016, 21:28

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Helmut, ich habe mir eine längere USB-Leitung besorgt. Die hänge ich,wenn nötig an eine Powerbank.
Nach einiger Zeit ist wieder etwas geladen, um weiter zu fotografieren.
Habe natürlich auch einen 2. original Akku.
Grüße von Konrad

und fürs Vorbeischauen ein Bild
<<

staaks

Beiträge: 2

Registriert: Freitag 4. März 2016, 11:01

Beitrag Freitag 4. März 2016, 11:14

Re: Das Buch zur Lumix TZ71 und TZ61

Hallo, bin neu hier, deshalb entschuldigt, wenn mein Posting vielleicht falsch plaziert ist. Also: Auf Seite 66 steht der Link zum Firmware-Update. Auf der entspr. Seite von Panasonic ist die TZ-61 nicht aufgeführt, sondern nur eine TZ-6. Wie/wo kann ich feststellen, welches die aktuelle Version ist? In meiner Kamera ist Version 1.0.
Danke und mfg
VorherigeNächste

Zurück zu Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum