FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

LX100 Blitzansteuerung

<<

Christoph O.

Benutzeravatar

Beiträge: 1217

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39

Beitrag Mittwoch 18. Mai 2016, 12:29

LX100 Blitzansteuerung

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem.
Wenn ich im Lichtzelt Macrofotos mache und den Blitz über ein Spiralkabel von oben auf das Zelt blitzen lassen will, behindert mich dieses dämliche Kabel sehr. Das Kabel geht an der Kamerablitzschuhseite nach vorne raus und das Spiralkabel ist ziemlich unflexibel. So daß ich mir bei jeder Kameraneueinstellung das Lichtzelt und den Inhalt verschiebe.

Jetzt die Frage. Gibt es eine Funkblitzlösung für die LX100? Hat bitte jemand eine andere Idee wie man das Problem lösen könnte?

Vielen Dank und Grüße

Christoph
Grüße

Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

FZ1000, Nikon No.6T, Canon 500D, Raynox DCR-150 + 250 + 2025, Für Makro umgebauter Krokus Reproständer, Gitzo G2220 mit 3Wegeneiger
<<

Christoph O.

Benutzeravatar

Beiträge: 1217

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39

Beitrag Montag 30. Mai 2016, 20:50

Re: LX100 Blitzansteuerung

Schade das es hier keine Hilfe zu diesem Punkt gibt.
:(
Grüße

Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

FZ1000, Nikon No.6T, Canon 500D, Raynox DCR-150 + 250 + 2025, Für Makro umgebauter Krokus Reproständer, Gitzo G2220 mit 3Wegeneiger
<<

lumix_morten

Benutzeravatar

Beiträge: 22

Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 08:00

Beitrag Donnerstag 2. Juni 2016, 17:07

Re: LX100 Blitzansteuerung

Ja sorry Christoph hab da keine Erfahrung mit, ich mache zwar auch Nahaufnahmen im Lichtzelt mit der LX 100 aber mit Leuchtstofflampen, war so ein Set , Zelt mit 4 kleineren und

einer größeren Lampe was sehr gut klappt finde ich, aber mit Blitz nee kein Plan... :( Hoffe andere haben noch die tolle Idee für dich!!!

Gruß Martin
<<

Christoph O.

Benutzeravatar

Beiträge: 1217

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39

Beitrag Donnerstag 2. Juni 2016, 18:08

Re: LX100 Blitzansteuerung

Ich habe in Kassel jetzt einen Fotoladen gefunden der Ahnung von der Materie hat.
Funkblitzauslöser gibt es. Im Prinzip passen wohl die, die auch für Olympus passen. ABER mit der TTL-Übermittlung per Funk ist es Essig.
Der nette Mann meinte auch für Schmuckfotografie sollte ich auf Permanentlicht gehen (Weil besser zu dosieren und zu kontrollieren.). Ein Lichtzelt habe ich ja schon. Also werde ich das mit dem Blitz lassen und in 3-4 Fotolampen investieren müssen.
Grüße

Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

FZ1000, Nikon No.6T, Canon 500D, Raynox DCR-150 + 250 + 2025, Für Makro umgebauter Krokus Reproständer, Gitzo G2220 mit 3Wegeneiger
<<

lumix_morten

Benutzeravatar

Beiträge: 22

Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 08:00

Beitrag Donnerstag 2. Juni 2016, 20:15

Re: LX100 Blitzansteuerung

ja wie gesagt bin dann sehr gespannt auf ein paar Fotos...und viel Glück bei der Lampensuche...und ja ich finde die Leute vom Foto Jeschner sehr kompetent! ;)
<<

Christoph O.

Benutzeravatar

Beiträge: 1217

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39

Beitrag Donnerstag 2. Juni 2016, 20:47

Re: LX100 Blitzansteuerung

Das mit Jeschner dachte ich auch, aber die sind mir ein wenig zu arrogant und ich komme mit denen nicht so richtig klar.
Ich habe jetzt Foto Bethke entdeckt und das erste Gespräch lief sehr positiv ab.
Grüße

Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

FZ1000, Nikon No.6T, Canon 500D, Raynox DCR-150 + 250 + 2025, Für Makro umgebauter Krokus Reproständer, Gitzo G2220 mit 3Wegeneiger
<<

mjanke

Beiträge: 4

Registriert: Freitag 16. Dezember 2016, 18:54

Beitrag Freitag 16. Dezember 2016, 19:20

Re: LX100 Blitzansteuerung

Ich habe eben mal meinen 19,95 Funkblitzauslöser auf die LX 100 gesteckt und damit 2 Studioblitze ausgelöst - das funktioniert tadellos. Die Lichtmenge reguliere ich am Blitz. Mir fällt bei Foto keine Situation ein, bei der Dauerlicht besser wäre - das Freistellen bei weissem Hintergrund geht mit Blitz am besten. Für die Positionierung der Blitze gibt es ja die Einstellichter - wer mit Aufsteckblitzen arbeitet muss dann eben etwas experimentieren.
<<

caprinz

Beiträge: 521

Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 18:12

Beitrag Freitag 16. Dezember 2016, 20:28

Re: LX100 Blitzansteuerung

Hallo,

leider habe ich diesen Thread erst jetzt entdeckt.

Lichtzelt gibt Matschlicht,ohne lässt sich das Motiv plastischer darstellen,also mehr mit Reflektoren,Abschattern und Spiegeln etc. arbeiten.
Mit kleinen Studioblitzen hat man beide Lichtarten.
Dauerlicht und Blitzlicht,mit den Einstelllampen kann man schon vor der Aufnahme einen Anhaltspunkt über Licht und Schatten.
Gruß Carsten

It don´t mean a thing if it ain´t got that Swing (Duke Ellington)

https://www.model-kartei.de/sedcard/fotograf/7483/

Zurück zu Lumix Kompaktkameras der LX- und LF-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum