FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Filmeinstellungen LX100

<<

Einsteiger

Beiträge: 58

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 00:34

Wohnort: Siegen

Beitrag Sonntag 30. Oktober 2016, 02:30

Filmeinstellungen LX100

Guten Tag,

ich habe immer noch große Probleme mit der Verschlusszeit, weiß aber, das der niedrigste wert die Zeit einfriert (Wasser, Lichter) und das der höhre Wert für schnelle Schnappschüsse (Sportler) gedacht ist.
Aber beim filmen, hab ich immer noch große schwierigkeiten, welchen Wert ich da am Tag/ Nacht nutzen soll.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen?
Ich filmte gern bis blende 10, da ich so gerne alle details (scharfes Bild, wie Hintergrund) haben möchte.
Iso liegt immer bei 100 (Tag)

danke
<<

wlae

Beiträge: 8

Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 15:18

Beitrag Montag 14. November 2016, 21:00

Re: Filmeinstellungen LX100

Was willst du denn? Im manuellen Modus filmen, da du Blende und Verschlusszeit auswählst? Wie regelst du dann die Belichtung? Mit der Belichtungskorrektur? Oder ISO?
Wenn du eine bestimmte Blende wegen der Schärfentiefe vorziehst, dann bleibt doch das Verschlusszeitrad auf A, damit die Belichtung stimmt. Die Kamera macht es schon richtig!
Übrigens: Bei einem mft-Sensor (den die LX100 ja hat) hast du ab Blende 5.6 bis 8 bereits unschärfere Bilder wegen der Beugungsunschärfe. Google mal nach der Hyperfokaldistanz der LX100 (blenden- und brennweitenabhängig). Wenn du auf diese scharf stellst, dann ist ab der Hälfte der eingestellten Distanz bis unendlich alles scharf. Es gibt auch Apps dazu, die dir für eine bestimmte Sensorgrösse die Hyperfokaldistanz abhängig von Brennweite und Blende zeigen. Ideal für unterwegs!

Gruss, Werner

Zurück zu Lumix Kompaktkameras der LX- und LF-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum