FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

LF1 oder TZ61

<<

bruenor75

Benutzeravatar

Beiträge: 224

Registriert: Montag 30. Juli 2012, 11:05

Beitrag Samstag 5. November 2016, 22:21

LF1 oder TZ61

Hallo,

mein Vater möchte sich eine neue Lumix kaufen.

Seine Favoriten sind folgende Modelle:

LF1 oder TZ61.

Wer kann hier eine kleine Kaufberatung geben? Die grundsätzlichen Features sind schon klar, massiv mehr Zoom bei der TZ, mehr WW bei der LF. Blende usw. auch klar.

Gibts irgendwas, was zu bedenken wäre oder doch irgendwie "heraussticht"?

Danke,

Sven
Olympus OM D E M 5II, Oly 12-50mm, Oly 9-18, Panasonic 45-150mm, Sirui T-005K Stativ, Nissin Di466 Blitz
<<

Matthes72

Benutzeravatar

Beiträge: 800

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:26

Wohnort: im Spessart

Beitrag Samstag 5. November 2016, 23:00

Re: LF1 oder TZ61

Ich stand Anfang des Jahres auch vor der Wahl LF1 oder TZ71 und hatte mich für die TZ71 entschieden.
Aber momentan bin ich dabei, die TZ 71 wieder zu verkaufen. Ob es die LF1 oder ein anderes Fabrikat wird, ist noch offen.
Jedenfalls bin ich mit der TZ 71 nicht zufrieden.

Braucht Dein Vater eine große Brennweite ? Dann TZ 61.

Ansonsten eher die LF 1. Lichtstärker, größerer Sensor.
bis bald,
Matthias

Lumix G70 & 15mm & 14-140mm & 100-300mm; Lumix TZ71; Lumix SZ-7
http://www.outdoorbiker.de
<<

Sharky57

Benutzeravatar

Beiträge: 747

Registriert: Samstag 14. Januar 2012, 14:40

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Montag 7. November 2016, 00:17

Re: LF1 oder TZ61

bruenor75 hat geschrieben:Hallo,

mein Vater möchte sich eine neue Lumix kaufen.

Seine Favoriten sind folgende Modelle:

LF1 oder TZ61.

Wer kann hier eine kleine Kaufberatung geben? Die grundsätzlichen Features sind schon klar, massiv mehr Zoom bei der TZ, mehr WW bei der LF. Blende usw. auch klar.

Gibts irgendwas, was zu bedenken wäre oder doch irgendwie "heraussticht"?

Danke,

Sven


Moin Sven,

wenn die Priorität deines Vaters nicht auf einem großen Zoomfaktor liegt und ihm ein 7-fach Zoom reicht, rate ich zur LF1. Durch den größeren Sensor ist die Bildqualität besser und sie neigt auch bei schlechteren Lichtverhältnissen und höheren ISO-Einstellungen nicht so schnell zum Rauschen (grisselige, detailärmere Bilder) wie die TZ71. Bis zu ISO 800 hält sich das Rauschen in Grenzen und unter guten Voraussetzungen kann man sogar noch mit ISO 1600 annehmbare Aufnahmen machen. Die LF1 ist aber eine sehr kleine Kamera.

Die Bildqualität der TZ71 kann ich nicht beurteilen. Meine bessere Hälfte nutzt aber das Nachfolgemodell, die TZ81 und die habe ich natürlich auch mal ausprobiert. So ganz überzeugt bin ich von der Bildqualität aber nicht - die schwankt nach meinem Empfinden selbst bei besten Lichtverhältnissen zwischen gut und so lala.

Die Frage ist natürlich auch, welches Preislimit dein Vater sich gesetzt hat.

Fakt ist: Je größer der Sensor der Kamera ist, desto besser kann man sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen einsetzen, denn es fällt ja logischerweise auch mehr Licht auf den Sensor.

TZ 71 - 1/2,3" Sensor - klein

LF 1 - 1/1,7" Sensor - etwas größer

TZ 101 - 1" Sensor - noch größer

Hier mal die Grafik eines Fotohändlers über die verschiedenen Sensorgrößen, die die Größenunterschiede verdeutlicht.

Sensorvergleichsliste07-12b.jpg
Sensorvergleichsliste07-12b.jpg (190.75 KiB) 1571-mal betrachtet


Dein Vater sollte sich auf alle Fälle vor Kauf die Kameras einmal in Natura anschauen und sie auch in die Hand nehmen, ob sie ihm von Form und Größe zusagen.

Auf meiner Flickerseite kannst du dir Bilder, die mit der LF1 und mit der TZ81 gemacht wurden, anschauen.

LG Ute
Klook sünd wi all - plietsch mütt een sien

G2 mit Zoom 14-45 mm, Pancake 20 mm
LF 1, Canon Ixus 7.1
Olympus AZ 210 (analog)


Meine Bilder auf Flickr
<<

candro

Benutzeravatar

Beiträge: 305

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 09:47

Beitrag Montag 7. November 2016, 09:24

Re: LF1 oder TZ61

Hallo Sven,

Ute hat eigentlich schon das Wesentlichste gesagt. Die Tz71 hab ich zwar auch nicht, aber die Tz81 und die Lf1. Ich nutze sie halt für unterschiedliche Zwecke, da haben dann beide ihre Berechtigung. Im Vergleich zur Tz81 ist die Lf1 eher zierlich, also man sollte sie unbedingt vor dem Kauf mal in der Hand halten. Der Akku der Lf1 hält auch nicht so lange durch, ich persönlich nehme da schon mal immer 2 Erstzakkus für unterwegs mit, weil ich auch gerne kleine Videos mache. Für draußen ist mir die Tz meist lieber, da einfach der größere Zoom auch noch die Entenfamilie am gegenüberliegenden Ufer gut aufs Bild bringt. Allerdings kann halt die Lf1 immer in der Tasche stecken, die merkt man gar nicht. Letztlich kommt es auch drauf an was man mit seinen Bildern machen will. Ich nutze sie ausschließlich für private Zwecke, sind also keine Prestigeobjekte für kommerzielle Nutzung, nur Kalender, Fotobücher, Karten und sowas. Insofern bin ich mit beiden Kameras sehr zufrieden, jede macht das was sie soll.
Gruß Marion

Gx7, Pana 14-140 II, Pana 20, Oly 45, Sigma 60, G5, LF1, TZ81
<<

zawiro

Benutzeravatar

Beiträge: 970

Registriert: Mittwoch 21. März 2012, 16:33

Wohnort: Stephanskirchen/Bayern

Beitrag Montag 7. November 2016, 09:39

Re: LF1 oder TZ61

bruenor75 hat geschrieben:Hallo,

mein Vater möchte sich eine neue Lumix kaufen.

Seine Favoriten sind folgende Modelle:

LF1 oder TZ61.

Wer kann hier eine kleine Kaufberatung geben? Die grundsätzlichen Features sind schon klar, massiv mehr Zoom bei der TZ, [i]mehr WW bei der LF[/i]. Blende usw. auch klar.

Gibts irgendwas, was zu bedenken wäre oder doch irgendwie "heraussticht"?

Danke,

Sven


Hallo Sven,

die LF1 hat weniger WW (28mm bezogen auf KB) als die TZ61 (24mm )! Ansonsten denke ich, ist das Wichtigste schon gesagt!
...viele Grüße aus dem Chiemgau,
Wilfried
Nobody is perfect



Lumix G5, 14-140/II Pana, 20mm/1.7 Pana, 9-18mm Olympus, Minolta 5omm 1,7, Lumix LX100
Bearbeitung: Picasa 3, Faststone, Photomatix Pro.
<<

schöpfungdigital

Beiträge: 272

Registriert: Sonntag 6. Mai 2012, 17:39

Wohnort: Niedersachsen

Beitrag Montag 7. November 2016, 17:47

Re: LF1 oder TZ61

bruenor75 hat geschrieben:Hallo,

mein Vater möchte sich eine neue Lumix kaufen.

Seine Favoriten sind folgende Modelle:

LF1 oder TZ61.

Wer kann hier eine kleine Kaufberatung geben? Die grundsätzlichen Features sind schon klar, massiv mehr Zoom bei der TZ, mehr WW bei der LF. Blende usw. auch klar.

Gibts irgendwas, was zu bedenken wäre oder doch irgendwie "heraussticht"?

Danke,

Sven


Hallo Sven,

zu dem Gesagten würde ich zusammenfassen: Es hängt m.E. davon ab, ob dein Vater in erster Linie Schnappschüsse machen möchte. Dann ist er mit einer TZ flexibler, weil eben der Brennweitenbereich größer ist. Oder möchte er darüber hinaus auch anspruchsvollere Bilder gestalten (z.B. bei wenig Licht), dann ist die LF 1 die bessere Wahl. Ein bisher noch nicht genannter Aspekt: Ich schätze meine LF 1 sehr, aber die Qualität des Suchers ist doch sehr mager. Die TZ 61 hat den gleichen, d.h. da gewinnt man nichts. Aber schon die TZ 71 hat einen erheblich besseren. Falls also der Sucher regelmäßig genutzt werden soll, könnte das ein Argument für eine TZ 71/ TZ 81 sein.

Gruß Joachim
G70, G3 mit Pana 12-60, PZ 45-175, 1,7/20, Oly 1,8/45, 2,8/60 (Makro), LF1
"Hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat." (Die Bibel, Lukas 12,15)
<<

bruenor75

Benutzeravatar

Beiträge: 224

Registriert: Montag 30. Juli 2012, 11:05

Beitrag Montag 7. November 2016, 18:42

Re: LF1 oder TZ61

Erstmal Danke für die Tips.

Es läuft jetzt tatstächlich auf die TZ71 hinaus. Die ist nicht dramatisch teurer und der bessere Sucher hat ihm gut gefallen. Der ausgeprägtere Handgriff der TZ71 hat ihm auch sehr zugesagt.
Er ist in erster Linie Knipser.
Die "Größe" der LF hat ihn auch in Richtung TZ tendieren lassen, wobei die nackten Zahlen ja nicht so einen dramatischen Unterschied erkennen lassen. In Natura sieht das natürlich wieder anders aus.

Gruß,

Sven
Olympus OM D E M 5II, Oly 12-50mm, Oly 9-18, Panasonic 45-150mm, Sirui T-005K Stativ, Nissin Di466 Blitz

Zurück zu Lumix Kompaktkameras der LX- und LF-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum