FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Alpakas

<<

muewo

Benutzeravatar

Beiträge: 102

Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35

Wohnort: Ammerland

Beitrag Montag 20. März 2017, 10:46

Alpakas

Dateianhänge
Alpakas.jpg
Alpakas.jpg (308.97 KiB) 219-mal betrachtet
Alpaka.jpg
Alpaka.jpg (318.83 KiB) 219-mal betrachtet
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3099

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Montag 20. März 2017, 10:59

Re: Alpakas

Hallo Namensvetter, kann das sein, dass zu ein klein wenig zu stark an den Farbreglern gedreht hast.

Beste Grüße, Wolfgang
Lumix GH2, G6, G70, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Oly 1,8/45mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300, Raynox 150 + 250

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

muewo

Benutzeravatar

Beiträge: 102

Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35

Wohnort: Ammerland

Beitrag Montag 20. März 2017, 11:31

Re: Alpakas

Eigentlich nicht.
Wie schon gesagt: ich bearbeite die Bilder kaum und wenig wegen der Farbe.
Ich sehe jetzt aber: das Grün im 2. Bild ist wohl ein bisschen zu stark, warum, weiß ich nicht.
Wenn Du es von Dir aus ändern kannst, versuch es bitte.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang
<<

Guillaume

Benutzeravatar

Beiträge: 9651

Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43

Wohnort: Hamburg

Beitrag Montag 20. März 2017, 12:49

Re: Alpakas

Ich finde die Alpaka-Portraits anrührend. Wollen die eine Beatles-Revival-Band aufmachen :lol:
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / E-PL7 / Yashica Mat 124 G
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus und Sigma sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3099

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Montag 20. März 2017, 15:56

Re: Alpakas

Hallo Wolfgang,

es ist nicht nur das Grün im zweiten Foto. Sorry für die drastischen Worte, aber rgendwie komme ich mir wie in einem LSD-Rausch vor.
Ja, ich kann das natürlich ändern und die Bilder bearbeiten, aber das wäre nicht die Lösung. Icx kenne mich mit forumsfremden Kameras nicht aus, mit Spiegelreflexen schon garnicht, weil ich die für einen Anachronismus halte. Es ist aber wohl so, dass das Problem (auch) in der Kameraeinstellung liegt.

Rein subjektiv würde ich sagen, dass Sättigung, Kontrast und Schärfe am Anschlag eingestellt sind. Zumindestens für die Farbsättigung und dem Kontrast scheint da was dran zu sein, wenn ich mir die Kameradaten anschaue:

Unbenannt-1.jpg
Unbenannt-1.jpg (325.17 KiB) 152-mal betrachtet


Es wäre wohl sinnvoll, in den Kameraeinstellungen etwas zu ändern. Möglicherweise könntes Du ja auch mal Deine Monitoreinstellungen checken. Wenn man ein zu flaues Monitorbild hat, regelt man vielleicht an der falschen Stelle.

Beste Grüße, Wolfgang
Lumix GH2, G6, G70, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Oly 1,8/45mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300, Raynox 150 + 250

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

muewo

Benutzeravatar

Beiträge: 102

Registriert: Montag 6. März 2017, 18:35

Wohnort: Ammerland

Beitrag Montag 20. März 2017, 18:25

Re: Alpakas

Wolfgang,
vielen Dank für Deine Hinweise.
Die 5D habe ich vor Kurzem verkauft.
Bei meinen Lumix Kameras habe ich die Kameraeinstellungen moderat behandelt.
Ich will hoffen, dass Du bei den Lumix Bildern nicht in einen Drogenrausch verfällst.
Ich möchte nicht Dein Drogendealer sein.
Gruß aus dem Ammerland
Wolfgang
<<

basaltfreund

Benutzeravatar

Beiträge: 12018

Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Beitrag Montag 20. März 2017, 19:51

Re: Alpakas

coole Außerirdische!! :D :D :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3099

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Montag 20. März 2017, 19:54

Re: Alpakas

Hallo Wolfgang,

zum Ankauf und Konsum von Drogen äußere ich mich nur in Gegenwart meiner Anwälte ;) :D

Aber die Canon zu verkaufen und eine Lumix anzuschaffen, war sicherlich eine richtige Entscheidung :D

Beste Grüße, Wolfgang
Lumix GH2, G6, G70, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Oly 1,8/45mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300, Raynox 150 + 250

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 326

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Mittwoch 22. März 2017, 18:07

Re: Alpakas

wat für Frisuren :lol:
ich finde diese Tiere zu lustig.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Zurück zu Allgemeine Fotografie-Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum