Die Suche ergab 209 Treffer

von Foxi
Samstag 20. April 2019, 19:31
Forum: Allgemeine Fotografie-Diskussionen
Thema: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)
Antworten: 229
Zugriffe: 23565

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Jagdschloss Granitz (Rügen)
P1000340.jpg
P1000340.jpg (143.92 KiB) 38 mal betrachtet
von Foxi
Montag 10. Dezember 2018, 15:03
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: Innenaufnahmen verschwommen... :-(
Antworten: 18
Zugriffe: 1236

Re: Innenaufnahmen verschwommen... :-(

Bei Bild 1 und 2 hätte man auch die Offenblende nehmen können. Die FZ300 hat doch auch F2,8
Dann hätte die Verschlusszeit etwas kürzer werden können.
von Foxi
Dienstag 20. November 2018, 15:00
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: Ideale TZ für mich?
Antworten: 18
Zugriffe: 1546

Re: Ideale TZ für mich?

nightwing hat geschrieben:
Montag 19. November 2018, 09:15
Fotos drucke ich praktisch nie aus. Größer als A4 brauche ich kein Foto von der Auflösung her.
Wofür brauchst du A4 Größe (was überhaupt nichts zur Auflösung aussagt) wenn du eh nicht ausdruckst?
von Foxi
Montag 29. Oktober 2018, 17:10
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: Panasonic FZ 1000 (Einstellungen)
Antworten: 8
Zugriffe: 1080

Re: Panasonic FZ 1000 (Einstellungen)

Das rote Kamerasymbol bedeutet nur das du wahrscheinlich ein verwackeltes Bild bekommen wirst. Die Kamera weiß das man bei 1,3 Sekunden nicht mehr still halten kann. Selbst der Stabi kann das nicht mehr ausgleichen. Also entweder mit Stativ arbeiten oder einfach Belichtungszeit runter und irgendwann...
von Foxi
Freitag 19. Oktober 2018, 14:05
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur
Antworten: 36
Zugriffe: 2297

Re: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur

Im Modus M gibts ja auch keine Belichtungskorrektur sondern logischerweise "nur" die Einstellung der Blende und der Verschlusszeit.
von Foxi
Freitag 19. Oktober 2018, 13:59
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur
Antworten: 36
Zugriffe: 2297

Re: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur

Aloysius hat geschrieben:
Donnerstag 18. Oktober 2018, 16:16
Nichtsdestotrotz ist die Bildgrösse bei reiner Raw-Einstellung nicht änderbar. Geht nur wenn man zusätzlich in JPG abspeichert.

Mit freundlichem Gruß
Aloysius
Also ich kann problemlos das Seitenformat (4:3,3:2,16:9 etc) auch im reinen RAW Betrieb ändern.
von Foxi
Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:10
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur
Antworten: 36
Zugriffe: 2297

Re: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur

10,5MPixel sind 16:9 und sind überall einstellbar!
von Foxi
Sonntag 14. Oktober 2018, 15:16
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur
Antworten: 36
Zugriffe: 2297

Re: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur

Dann dürfte der Druckschalter hinter dem Rändelrad defekt sein.
von Foxi
Sonntag 14. Oktober 2018, 09:09
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur
Antworten: 36
Zugriffe: 2297

Re: FZ 200 - keine manuelle Belichtungskorrektur

funktioniert denn der Knopf hinter dem Rändelrad überhaupt noch? Geh doch mal in Modus M und schaue nach ob du zwischen Blende und Zeit umstellen kannst.
von Foxi
Sonntag 26. August 2018, 16:37
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ300 HDR oder automatische Belichtungsreihen
Antworten: 5
Zugriffe: 747

Re: FZ300 HDR oder automatische Belichtungsreihen

Bei der FZ200 gab es 3 Möglichkeiten für HDR.

1. Über den iA Modus. (wird bei Gegenlicht automatisch genutzt)
2. Über das Szeneprogramm HDR
3. Über die Belichtungsreihe mit 3 Bildern und einem Abstand von max +3 / -3 EV

Dürfte bei der FZ300 eigentlich nicht viel anders sein.
von Foxi
Mittwoch 15. August 2018, 11:55
Forum: Allgemeine Fotografie-Diskussionen
Thema: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)
Antworten: 229
Zugriffe: 23565

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Burg Hohnstein (Sachsen). Älteste Jugendherberge Deutschlands.
P1030778.jpg
P1030778.jpg (291.38 KiB) 731 mal betrachtet
von Foxi
Donnerstag 9. August 2018, 12:45
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: Milchstraße/Lowlight mit der FZ1000
Antworten: 26
Zugriffe: 2901

Re: Milchstraße/Lowlight mit der FZ1000

Um die Milchstraße "vernünftig" abbilden zu können fehlt es den meisten Kameras schlicht an Weitwinkel. Hohe ISOs sind gar nicht so sehr das Problem. Das geht auch mit weniger. Bei Langzeitbelichtungen unter 3 Sekunden sieht man kaum eine Strichbildung.
von Foxi
Mittwoch 18. Juli 2018, 17:15
Forum: Bildbearbeitung
Thema: Photoshop für Anfänger
Antworten: 172
Zugriffe: 42954

Re: Photoshop für Anfänger

Dazu brauche ich aber kein Photoshop. Da reicht fast jedes beliebige Stacking Programm.
von Foxi
Mittwoch 11. Juli 2018, 09:59
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: Bildqualität TZ90
Antworten: 5
Zugriffe: 772

Re: Bildqualität TZ90

Das G6 hat eine Blende von f1,8 . Das TZ91 eine Anfangsblende von f3,3 das im Tele auf f6,4 geht. Da keine Exifs vorhanden sind gehe ich mal davon aus das dein Handy die Belichtungszeit heraufgesetzt hatte während die TZ91 eher den ISO Wert anhob. bei solchen Vergleichen sollten deshalb immer die Ex...
von Foxi
Samstag 7. Juli 2018, 15:18
Forum: Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle
Thema: Aktualisierung der Forensoftware am Donnerstag
Antworten: 382
Zugriffe: 29301

Re: Aktualisierung der Forensoftware am Donnerstag

deetaah hat geschrieben:
Samstag 7. Juli 2018, 14:11
Mal kurz überflogen : Bilddateien-Standard (früher die berühmten "1024x768 600kb jpg/gif") ist wieder so eingestellt.
Gilt aber wohl nur für direkt ins Forum hoch geladene Bilder. Denn von außen verlinkte können derzeit noch größer sein.