Die Suche ergab 6 Treffer

von Petra Müller
Sonntag 2. Dezember 2018, 20:22
Forum: Bildbearbeitung
Thema: Wie kann ich Metadaten editieren und auf 2.Pc exportieren?
Antworten: 6
Zugriffe: 1207

Re: Wie kann ich Metadaten editieren und auf 2.Pc exportieren?

Vielen Dank für die Antwort. Aber das löst leider nicht mein Problem, denn auch bei geänderter Ansicht tauchen die Informationen nicht auf. Ich gehe normalerweise so vor, dass ich im Windows explorer mit rechtem Mausklick eine Bilddatei anklicke. Dann auf Eigenschaften und den Reiter Details klicke....
von Petra Müller
Montag 26. November 2018, 18:15
Forum: Bildbearbeitung
Thema: Wie kann ich Metadaten editieren und auf 2.Pc exportieren?
Antworten: 6
Zugriffe: 1207

Wie kann ich Metadaten editieren und auf 2.Pc exportieren?

Ich habe mit der G9 jede Menge Bilder gemacht. Nun möchte ich Titel, Markierungen und Autor sowie Copyright speichern. Das habe ich bisher im Windows 10 Explorer (Firefox) gemacht mit rechter Mausklick/Eigenschaften/Details.Dann konnte ich unter der Suchfunktion mir ganz leicht bestimmte Markierunge...
von Petra Müller
Sonntag 4. Februar 2018, 00:42
Forum: Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle
Thema: Lumix G9 - das neue Foto-Flaggschiff
Antworten: 1118
Zugriffe: 74791

Re: Lumix G9 - das neue Foto-Flaggschiff

Frank, wie ist denn die Nahaufnahmedistanz vom 200mm Objektiv...mit und ohne Konverter? Und passen die 1.4 bzw 2.0x -Konverter ggf auch an das 100-400? Glaube ich zwar nicht, aber wäre natürlich spannend ;) Die Frage interessiert mich auch. In Ergänzung dazu : habe für meine FZ 150 eine Televorsatz...
von Petra Müller
Donnerstag 1. Februar 2018, 21:59
Forum: Lumix Systemkameras: G-, GH-, GF-, GM- und GX-Modelle
Thema: Das Buch zur Lumix G9
Antworten: 113
Zugriffe: 24903

Re: Das Buch zur Lumix G9

Gerade bestellt. Mache derzeit erste Testbilder mit dem Tele Panasonic H-RS100400. Welche Bildbearbeitungssoftware ist denn für Hobbyfotografen sinnvoll? Photofunstudio und Silkypix sind bestimmt nicht ausreichend.....
von Petra Müller
Dienstag 11. September 2012, 20:07
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 150 Schärfentiefe
Antworten: 2
Zugriffe: 778

Re: FZ 150 Schärfentiefe

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Werde beim nächsten Mal besser aufpassen. Das Foto habe ich allerdings durch eine Glasscheibe aufgenommen. Da habe ich nur darauf geachtet, dass das Glas nicht spiegelt und daher die Spinne erst bei der Fotonachbearbeitung entdeckt. :lol:
von Petra Müller
Dienstag 11. September 2012, 19:26
Forum: Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe
Thema: FZ 150 Schärfentiefe
Antworten: 2
Zugriffe: 778

FZ 150 Schärfentiefe

Hallo, ich bin als Anfängerin zunächst einmal auf Nummer sicher gegangen und habe die Programmautomatik gewählt. Dennoch ist die Spinne im Vordergrund scharf und nicht wie beabsichtigt die Affen im Hintergrund. Dieses Bild war Teil von Serienaufnahmen und bei Blende 3,5 im Mehrfeldmodus aufgenommen....