FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Graufilter Set

<<

AIDA Moni

Beiträge: 16

Registriert: Dienstag 9. August 2016, 16:44

Beitrag Sonntag 14. Mai 2017, 19:32

Graufilter Set

Hallo , wir wollten uns gerne ein Graufilter Set zulegen , erste Option wäre ein Haida ND 8,64,1ooo wir haben eine Panasonic FZ 1000 und eine G 81 mit 12-35 mm , 2,8 Objektiv , wir sind uns noch nicht sicher für welche Kamera wir das Set bestellen sollen da der Durchmesser ja unterschiedlich ist , was würdet ihr emphehlen ?

Vielen Dank im vorraus

Gruß
AIDA Moni
<<

mopswerk

Benutzeravatar

Beiträge: 2173

Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09

Beitrag Sonntag 14. Mai 2017, 19:57

Re: Graufilter Set

FZ1000 hat 62mm, das 12-35 58mm => Für's Erste wäre die Empfehlung: Filterset 62mm, einen Step Up Adapter 58>62mm und so eine klappbare 3 in 1 Gummiblende 62mm. Dann kann man einen Filtersatz an beiden Cams nutzen.
Früher oder später wird das lästig (die originale Geli vom 12-35 passt ja nicht mehr mit dem 62mm), dann dürfte man sich noch zusätzlich den 58er Satz holen.
Ggf. Alternative: einen UV/ Schutzfilter zusätzlich für das 12-35 holen.
Falls das Hauptobjektiv das 58er ist: Dann lohnt sich auch erstmal der Satz mit 58mm, dann halt noch einen UV/Schutzfilter für 62mm ... aber GRaufilter benötigt man meistens nicht soo häufig, von daher wäre die fummelige 62mm Lösung mein Vorschlag der Wahl ;)
LG, Henrik
flickr | GPlus | Instagram
Teilweise MFT, vorwiegend eMount. Weniger modernes Zeuch, mehr Altglas und manuelle Linsen.
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1202

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Montag 15. Mai 2017, 09:03

Re: Graufilter Set

Hendrik hat es schon richtig ausgedrückt.
Ihr solltet überlegen welche Kamera ihr am häufigsten einsetzt / einsetzen wollt. Dafür dann die Filter bestellen.
Oder wenn das nicht klar ist: Das Filterset für den größeren Objektivdurchmesser bestellen und dann mit Step-Down Ringen auf den kleinern Durchmesser bringen.
Wichtig wäre mir bei den Haida Filter: a) wenn möglich Slim Variante und b) beste Vergütung

Bzgl. UV / Schutzfilter gibt es immer 2 Meinungen - ich stimme da nicht mit Hendrik überein - meine Meinung: nicht nötig
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

jessig1

Benutzeravatar

Beiträge: 3743

Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47

Wohnort: Rheinstetten

Beitrag Montag 15. Mai 2017, 09:33

Re: Graufilter Set

Hallo,

an der FZ100 kann man problemlos 58mm-Filter verwenden.
Einfach einen Stepdowm 62-58 draufschrauben und drauf lassen.;)
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 824

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Montag 15. Mai 2017, 09:58

Re: Graufilter Set

der Filteradapter von größer auf kleiner ist eine kostengünstige Alternative.
es resultiert aber daraus, das man wegen des grßeren Filters vorne die Gegenlichtblende nicht benutzen kann bzw.eine größe mit Schraubanschluß für den Filter verwendet werden müßte.
oder man verzichtet auf die Gegenlichtrblende, diese dient u.a. auch dem Schutz der Optik
zudem hat durch den kleineren Sensor die FZ1000 bei Langzeitbelichtungen einen Nachteil gegenüber des größeren mft Sensors der G81.
wie sich dieser nun auswirkt entzieht sich leider meinen Kenntnissen.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

jessig1

Benutzeravatar

Beiträge: 3743

Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47

Wohnort: Rheinstetten

Beitrag Montag 15. Mai 2017, 10:59

Re: Graufilter Set

Hanseat68 hat geschrieben:...es resultiert aber daraus, das man wegen des grßeren Filters vorne die Gegenlichtblende nicht benutzen kann bzw.eine größe mit Schraubanschluß für den Filter verwendet werden müßte.


Das trifft zumindest bei der FZ1000 nicht zu ;)
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je
<<

AIDA Moni

Beiträge: 16

Registriert: Dienstag 9. August 2016, 16:44

Beitrag Freitag 19. Mai 2017, 14:11

Re: Graufilter Set

Hallo könntet ihr mir vielleicht einen vernünftigen Stepdown Ring empfehlen ? gibt es etwas worauf ich achten muss ?
Gruß
AIDA Moni
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1202

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Samstag 20. Mai 2017, 11:37

Re: Graufilter Set

Dann kannst du einfach das nehmen was dein Händler vor Ort vorrätig hat.
Ich habe das selber bisher noch keinen Favoriten ausgemacht.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

Binärius

Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 7701

Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27

Wohnort: Neumünster

Beitrag Samstag 20. Mai 2017, 12:20

Re: Graufilter Set

Die kommen eh alle aus China. ;)
Und sind ja auch okay.
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr
<<

mopswerk

Benutzeravatar

Beiträge: 2173

Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09

Beitrag Samstag 20. Mai 2017, 12:20

Re: Graufilter Set

AIDA Moni hat geschrieben:Hallo könntet ihr mir vielleicht einen vernünftigen Stepdown Ring empfehlen ? gibt es etwas worauf ich achten muss ?
Gruß
AIDA Moni

ist im wesentlich eine Gewindeumsetzer aus Metall, da gibt es nicht viel zu beachten. Gibt's im Internet für ein paar Ökken, Begriff für die Suchmaschine "Step Down 62 58" ... oder so.
LG, Henrik
flickr | GPlus | Instagram
Teilweise MFT, vorwiegend eMount. Weniger modernes Zeuch, mehr Altglas und manuelle Linsen.
<<

Prosecutor

Benutzeravatar

Beiträge: 987

Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33

Wohnort: Hessen

Beitrag Samstag 20. Mai 2017, 13:28

Re: Graufilter Set

Niels' Lumix-Biographie (aktuell):
FZ30→G1→G2→GH3→GH5
Zweitbodys: GF3, GX1, G6, GM1, GX7, GX80
Festbrennweiten: 14/f2,5|20/f1,7|25/f1,4|42,5/f1,7|Oly 45/f1,8
Zooms: 7-14/f4|Oly 9-18/f4-5,6|12-32/f3,5-5,6|12-35/f2,8|14-42/f3,5-5,6|14-45/f3,5-5,6|14-140/f4-5,8|14-140/f3,5-5,6|45-200/f4-5,6|35-100/f2,8|100-300/f4-5,6|100-300 II


flickr
<<

Sandra*

Beiträge: 49

Registriert: Donnerstag 12. Dezember 2013, 23:03

Wohnort: München

Beitrag Dienstag 13. Juni 2017, 12:15

Re: Graufilter Set

Hallo zusammen,
habt ihr Empfehlungen für den Einstieg, wenn man kein ganzes Set kaufen will, was von ND8, 64 oder 1000 empfehlenswert ist?
Auf "Fotojagd" mit der G6 - 14-140 mm...

... meine Bilder auf flickr!
<<

Binärius

Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 7701

Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27

Wohnort: Neumünster

Beitrag Dienstag 13. Juni 2017, 12:34

Re: Graufilter Set

Kommt darauf an was man will.
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr
<<

Sandra*

Beiträge: 49

Registriert: Donnerstag 12. Dezember 2013, 23:03

Wohnort: München

Beitrag Donnerstag 15. Juni 2017, 10:20

Re: Graufilter Set

... mich in meinem nächsten Island-Urlaub an Wasserfällen versuchen, wäre jetzt der primäre Zweck. Geeignet fürs Olympus 9-18.
Reicht ein ND8 oder würdet ihr eher einen ND64 empfehlen?
Auf "Fotojagd" mit der G6 - 14-140 mm...

... meine Bilder auf flickr!
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1202

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Donnerstag 15. Juni 2017, 11:53

Re: Graufilter Set

Sandra* hat geschrieben:Reicht ein ND8 oder würdet ihr eher einen ND64 empfehlen?

Wenn du mit ND8 / ND64 einen ND0,9 bzw. ND1,8 meinst, dann würde ich auf den ND1,8 (=ND64) setzen. Damit hast du für Wasserfälle und Küste einen guten Kompromiss.
Die Bezeichnung ND8 ist so nicht ganz korrekt, da die 8 den Verlängerungsfaktor angibt, es müsste daher " ND8-fach" heißen.

Ich nutze einen ND0,9 und ND3,0, ersteren meist für Wasserfälle, den ND3,0 meist für Bäche, Flüsse und Küste.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
Nächste

Zurück zu Zubehör für die Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum