Opjektive für FZ72

Ob Weitwinkel-Vorsatzlinse, Speicherkarte oder Akku: Hier könnt Ihr Fragen stellen und Antworten geben zum Kompaktkamera-Zubehör für die Lumix.
Herzchen 61
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2017, 14:26
Wohnort: 58642

Opjektive für FZ72

Beitrag von Herzchen 61 » Freitag 6. Januar 2017, 08:52

Hallo,

ich bin etwas verwirrt.
Mir ist gesagt worden das man an eine FZ72 keine Vorsätze anbringen kann.
Da ich gefallen an Fotos von Insekten usw. Gefunden habe reicht mir die FZ72 in dieser Form nicht.
Nur jetzt um die 1000€ für eine neue Kamera auszugehen, ich weiß nicht.
Dazu kommt noch das ich technisch ein Anfänger bin.
Vorschläge wären nicht schlecht.

Angelika

Benutzeravatar
Harry53
Beiträge: 872
Registriert: Montag 9. September 2013, 16:11
Wohnort: Lübeck

Re: Opjektive für FZ72

Beitrag von Harry53 » Freitag 6. Januar 2017, 09:39

Moin,
Die Aussage ist nicht richtig. Man kann alle möglichen Vorsatzlinsen mit der FZ72 verwenden.
Es lassen sich nur keine anderen Objektive verwenden.
Ideal für Aufnahmen mit Blumen und Insekten sind sogenannte Achromaten. Nahlinsen, nur um einiges besser.
Die kann man Vorne anschrauben, wie jeden anderen Filter auch. Es gibt sie in etlichen Stärken.
Für den Anfang würde ich dir eine nicht so starken Achromaten empfehlen, wie z.B. den Marumi +3
Die Renox sind auch sehr gut, aber für den Anfang finde ich selbst den 150er mit 4,8 Dioptrien schon als zu stark.
Wichtig ist noch, gleich welche mit 55 mm Filtergewinde besorgen, das spart die lästigen Filteradapter.
Auf den unten verlinkten Seiten sind auch viele Makrofotos dabei, die mit der FZ72 und verschiedenen Achromaten gemacht wurden.
Gruß Harry
Flickr - Fokus Stacking
Zonerama - Makro u. Detail
Lumix FZ1000, FZ72, GX80 und Pen E-PM2 _ 14-140 II _ 60mm Makro _ 14-42
Raynox 150, Raynox 250, Raynox 5320Pro, Minolta No.0, Canon 500D
Luminar 2018, Affinity 1.52, PSE 14

Herzchen 61
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2017, 14:26
Wohnort: 58642

Re: Opjektive für FZ72

Beitrag von Herzchen 61 » Freitag 6. Januar 2017, 09:47

Danke, werde mich mal schlau machen.

Das hätte mir man im Fachhandel auch erklären können.
Waren wohl eher auf einen Neukauf aus.

Benutzeravatar
Harry53
Beiträge: 872
Registriert: Montag 9. September 2013, 16:11
Wohnort: Lübeck

Re: Opjektive für FZ72

Beitrag von Harry53 » Freitag 6. Januar 2017, 12:18

Herzchen 61 hat geschrieben:Danke, werde mich mal schlau machen.

Das hätte mir man im Fachhandel auch erklären können.
Waren wohl eher auf einen Neukauf aus.
So ist das . Im Fachhandel findet man viele Fachverkäufer. Leider nur wenige Fachleute, die sich mit dem Fotografieren auskennen und nicht nur mit den Datenblättern der Kameras.
Gruß Harry
Flickr - Fokus Stacking
Zonerama - Makro u. Detail
Lumix FZ1000, FZ72, GX80 und Pen E-PM2 _ 14-140 II _ 60mm Makro _ 14-42
Raynox 150, Raynox 250, Raynox 5320Pro, Minolta No.0, Canon 500D
Luminar 2018, Affinity 1.52, PSE 14

Zurück zu „Zubehör für die Lumix Kompaktkameras“