Kamlan 50mm f1.1 MK2

Hier könnt ihr eure Eindrücke und Beispielbilder günstiger Objektive aus China einstellen.
Bitte zu jedem Objektiv nur einen Thread eröffnen; keine persönlichen Threads.
Jeder Thread ist für alle offen.
Forumsregeln
Hier könnt ihr eure Eindrücke und Beispielbilder günstiger Objektive aus China einstellen.
Bitte zu jedem Objektiv nur einen Thread eröffnen; keine persönlichen Threads.
Jeder Thread ist für alle offen.
Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 3452
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von ifi1 » Donnerstag 22. April 2021, 16:00

Binärius hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 14:38
Jetzt habe ich gleich zwei verschiedene Sendungsnummern.
Bei der einen steht, es kommt mit Hermes bei der von Paypal ist sogar schon der Aufkleber ausgedruckt uns es kommt mit UPS.
Wahrscheinlich liefern sie den Rückdeckel separat. :lol:
Stay tuned! :D
Vielleicht kriegst ja 2 :lol:
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


https://www.flickr.com/photos/geoliese/

Benutzeravatar
PSG7
Beiträge: 340
Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25
Wohnort: im Südosten der Republik

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von PSG7 » Donnerstag 22. April 2021, 17:04

ifi1 hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 16:00
Binärius hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 14:38
Jetzt habe ich gleich zwei verschiedene Sendungsnummern.
Bei der einen steht, es kommt mit Hermes bei der von Paypal ist sogar schon der Aufkleber ausgedruckt uns es kommt mit UPS.
Wahrscheinlich liefern sie den Rückdeckel separat. :lol:
Stay tuned! :D
Vielleicht kriegst ja 2 :lol:
Oder es ist eine Bastelversion: erst zusammenbauen, dann fotografieren. So konnte Grundig nach dem 2. Weltkrieg das Radioverkaufsverbot der Alliierten umgehen. Grundig bot Bausätze an, die waren erlaubt.
Möglicherweise gibt es ja neue Ausfuhr- oder Einfuhrbeschränkungen bei Chinaware ... :D
Gruß Hans
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G81, G70; 15 mm, 42,5 mm, 14-140 II mm, 100-300 mm II; Oly 9-18 mm, Sigma 60 mm; versch. OM-Linsen

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 9401
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von Binärius » Donnerstag 22. April 2021, 18:09

Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 15:23
Das mit dem ausgedruckten Aufklebern kenne ich nicht, vielleicht ist das für die Rücksendung bei Nichtgefallen. :?
Also... den Rückdeckel werde ich mir schon sehr genau anschauen. :lol:
Nein! Ich sehe das positiv!!!
Stay tuned!
Gruß Binärius aka Jens

Lumix FZ38 || Lumix G81 || Lumix G Vario 12-32mm || Lumix G Vario 45-150mm || Sigma 2.8/19/30/60mm || Olympus 8.0/9mm || Novflexar 5.6/400mm || Raynox-DCR 150/250
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 10885
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von oberbayer » Donnerstag 22. April 2021, 19:55

Binärius hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 18:09
Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 22. April 2021, 15:23
Das mit dem ausgedruckten Aufklebern kenne ich nicht, vielleicht ist das für die Rücksendung bei Nichtgefallen. :?
Also... den Rückdeckel werde ich mir schon sehr genau anschauen. :lol:
Nein! Ich sehe das positiv!!!
Stay tuned!
Das hatte ich auch schon mal. Eine Sendungsnummer ging bis Europa und dann gab es eine neue für den Restweg der Lieferung.
Gruß aus Bayern, Herbert

G9, FZ1000, TZ202
Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4
Lumix 35-100/f2.8,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & Pro 40-150 2.8 usw.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 390
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von ObjecTiv » Donnerstag 22. April 2021, 20:48

Meins ist noch nicht geliefert worden, obwohl UPS ne Mail mit Zeitfenster der Lieferung geschickt hatte. Wenn ich jetzt auf die Sendungsverfolgung bei UPS gehe wird da auch nur angezeigt "Paketaufkleber wurde erstellt".

Also doch noch in Geduld üben... :roll:

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 390
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von ObjecTiv » Mittwoch 5. Mai 2021, 20:38

Nun ist es da, gestern kam das Paket, insgesamt 19 Tage nach der Bestellung.

Erster Eindruck: fühlt sich durchaus sehr wertig an, gegenüber dem auch nicht schlechten Pergear 35mm 1.2 noch mal ne ganz andere Klasse. Focusring läuft sehr geschmeidig, da gibt's nichts auszusetzen. Der Blendenring läuft bei meinem Kamlan ganz ähnlich gerschmeidig, vielleicht geringfügig schwergängiger. Für meinen Geschmack könnte das aber ruhig noch etwas schwergängiger sein. Da der Blendenring ziemlich breit ist, ist es mir schon mehrfach passiert, dass ich statt des Focusrings den Blendenring gedreht habe. Klicks beim Blendenring wären natürlich aus Fotografensicht noch besser.
Angesichts des Preises kann man aber da nur sagen: das ist sensationell, Preis/Leistung ist schwer zu toppen.

Erste Bilder sind trotz etwas Zeitmangel auch schon gemacht. Bei Offenblende ist es sehr weich, was aber meiner Meinung nach weniger an fehlender Schärfe, sondern eher an relativ schwachen Kontrasten liegt. Mit der Schärfe bin ich eigentlich auch bei Offenblende zufrieden, wenn man denn genug vom Motiv in die Schärfeebene bekommt, problematischer sind da eher die teils heftigen CA's / lila Farbsäume, vor allem bei Offenblende.
Das Bokeh würde ich nach den ersten Tests mal als schwierig bezeichnen, das kann von extrem weich bis zu extrem unruhig alles sein. Glanzlichter im Bokeh werden z.T. extrem scharf abgebildet und können so schnell störend wirken. Da bedarf es ein wenig Einarbeitung, um heraus zu finden, welche Situationen man besser vermeiden sollte.

Z5043384_DxO1020.jpg
Z5043384_DxO1020.jpg (193.53 KiB) 52 mal betrachtet

Z5053410_DxO1020.jpg
Z5053410_DxO1020.jpg (307.46 KiB) 52 mal betrachtet


Die Bilder sind bis auf Denoise (war hier eher unnötig), Crop und verkleinern auf Forengröße unbearbeitet.

Das Sigma 56mm 1.4 ist vergleichsweise bei Offenblende 1.4 schärfer und vor allem deutlich kontrastreicher. Durch abblenden gewinnt aber auch das Kamlan sehr stark, ab ca Blende 2.0 ist die Qualität sehr hoch, bei Blende 5.6 ist das Kamlan extrem scharf und liegt auf dem gleichen Niveau wie das Sigma, auch was die Kontraste angeht.
Was die Lichtausbeute angeht, Bilder des Kamlan bei Offenblende sind sichtbar heller als Bilder des Sigma bei Offenblende, es kommt also tatsächlich auch mehr Licht durch. Viel mehr kann ich dann nach der kurzen Zeit auch noch nicht dazu sagen.

PANA5512_DxO1020.jpg
PANA5512_DxO1020.jpg (196.75 KiB) 48 mal betrachtet

lg Peter

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 30687
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von lomix » Mittwoch 5. Mai 2021, 21:25

3x👍
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 9401
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von Binärius » Donnerstag 6. Mai 2021, 05:25

Meins ist auch gestern angekommen.
Liegt gut in der Hand!
Testen kann ich erst am Wochenende.
Gruß Binärius aka Jens

Lumix FZ38 || Lumix G81 || Lumix G Vario 12-32mm || Lumix G Vario 45-150mm || Sigma 2.8/19/30/60mm || Olympus 8.0/9mm || Novflexar 5.6/400mm || Raynox-DCR 150/250
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 10885
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kamlan 50mm f1.1 MK2

Beitrag von oberbayer » Donnerstag 6. Mai 2021, 07:21

Schaut doch gut aus Peter. Werde meines am Wochenende in Einsatz bringen.
Habe auch festgestellt das die Bildqualität ab Blende 2 bis max. Blende 8 am besten ist.
Gruß aus Bayern, Herbert

G9, FZ1000, TZ202
Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4
Lumix 35-100/f2.8,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & Pro 40-150 2.8 usw.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Antworten

Zurück zu „Low cost lenses from China“