G81 Akku

Fragen, Antworten und Infos rund um das Zubehör für G-, GH-, GF- und GX-Modelle: Von der Speicherkarte bis zum Akku, vom Systemblitz bis zum Stativ - von Panasonic und allen anderen Anbietern.
Greenhorn
Beiträge: 875
Registriert: Samstag 19. November 2011, 10:43
Wohnort: RNK

Re: G81 Akku

Beitrag von Greenhorn » Samstag 19. Mai 2018, 19:15

Auch wenn manche Leute hier nichts von Bedienungsanleitungen halten und deshalb auch nicht lesen, empfehle ich sich doch damit zu beschäftigen.
FZ50, FZ150, G1, MFT/Minolta-Adapter, FZ1000, FZ 2000, Minolta Close-Up Lens No. 0, 55 mm, Canon Close-up Lens 500D, 52 mm

Lumi68
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 15:06
Wohnort: Wasserburg/Inn

Re: G81 Akku

Beitrag von Lumi68 » Sonntag 20. Mai 2018, 15:27

Horka hat geschrieben:Ich kann nur spekulieren.

Ein-Strich-Anzeige heißt, der Akku ist nicht tiefentladen, was tödlich für ihn wäre. Also müsste er "normal" nach Ladung weiterbenutzbar sein. Gib ihm noch zwei Chancen und schreib uns das Ergebnis. :)

Horst
Ich habe nach der Vollladung ca. 30 Aufnahmen gemacht, z.T. mit Blitz, dann war ein Strich weg. Danach nochmal ca. 200 (hintereinander nur immer ausgelöst auf fast das gleiche Motiv), auch z. Teil mit Blitz, dann standen immer noch 2 Balken. Ich denke der Akku hat sich vermutlich weitgehend wieder erholt - hoffentlich.

Bei dieser Gelegenheit: kann mir von Euch einer sagen, wo man im Forum seine Fotoausrüstung angeben kann, die dann immer unter dem Strich bei jedem Beitrag erscheint.
Voigtländer vitomatic Ib, Kodac, Minolta 7000, Pentax 105R, FZ18, TZ10, G81

Gruß
Lumi68

Benutzeravatar
sasssoft
Beiträge: 293
Registriert: Sonntag 22. April 2012, 08:45
Wohnort: 25767
Kontaktdaten:

Re: G81 Akku

Beitrag von sasssoft » Sonntag 20. Mai 2018, 15:35

Im Kopfbereich "Persönlicher Bereich" > links "Profil" > wieder links darunter "Signatur ändern".

Gruß
Alfred
Bild Bild
Pana G9, GM5, 12-32, 35-100, 100-300 II, PanaLeica 15, 12-60, Sigma 60, Rokinon 7,5; Makro: Olympus 60, Raynox 150, 250; Blitz: Metz 58 AF-2; Kompakt: Nikon P300; Beamer: ACER PD-521

Lumi68
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 15:06
Wohnort: Wasserburg/Inn

Re: G81 Akku

Beitrag von Lumi68 » Sonntag 20. Mai 2018, 15:45

sasssoft hat geschrieben:Im Kopfbereich "Persönlicher Bereich" > links "Profil" > wieder links darunter "Signatur ändern".

Gruß
Alfred
Danke!
Voigtländer vitomatic Ib, Kodac, Minolta 7000, Pentax 105R, FZ18, TZ10, G81

Gruß
Lumi68

Antworten