G70 - i40 - Yongnuo & entfesseltes (Funk-)Blitzen

Fragen, Antworten und Infos rund um das Zubehör für G-, GH-, GF- und GX-Modelle: Von der Speicherkarte bis zum Akku, vom Systemblitz bis zum Stativ - von Panasonic und allen anderen Anbietern.
Antworten
M. Lu-Mix
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 12. November 2019, 23:11

G70 - i40 - Yongnuo & entfesseltes (Funk-)Blitzen

Beitrag von M. Lu-Mix » Dienstag 12. November 2019, 23:17

Hallo,

erstmal Glückwunsch zu so einem guten Forum - hab schon viel hier "mitgenommen".

Nur leider ist mein (folgendes) Problem hier noch nicht diskutiert worden, ich hoffe da auf eure Hilfe:

Meine DMC-G70 arbeitet mit einem Nissin i40 (im Blitzschuh auf der G70) und manuellen optisch entfesselten Blitzen ganz gut zusammen.
Die Tücken der optischen Entfesselung kennt der ein oder andere, gerade bei viel "echtem" Licht.

Mein Ansinnen ist es, mir Yongnuos YN 560 IV-er zu gönnen und diese über über einen YN560-TX zu steuern.
Wie bekannt, lassen sich vom Y560-TX aus die entfernten Blitze (YN 560 IV) einstellen, so dass man nicht immer zum Nachstellen und Abgleichen dahin muss.

Soweit - so gut, aber:

Ich würde gerne den i40 weiterhin auf der G70 verwenden wollen und den Y560-TX per Mittenkontakt- / Sync-Kabel zusätzlich auslösen lassen.

Meine Frage an euch: Gibt es für µFT einen "TTL Pass Through"-Adapter mit Sync-Buchse zum Ansteuern des YN560-TX, ähnlich den Pixel TF-Adaptern (z.B. TF-321)?

Lässt sich dieses Vorhaben überhaupt bewerkstelligen? (Ich will nicht auf den i40 verzichten wollen)


Habt schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße

Michael

Antworten