Lumix-Lounge

Hier könnt ihr die Seele baumeln lassen und euch über alles unterhalten, was euch bewegt.
Ausgenommen sind Politik, Religion und Verschwörungstheorien.
Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1736
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Spaziergänger » Samstag 19. Juni 2021, 10:00

Horka hat geschrieben:
Samstag 19. Juni 2021, 08:32
Ich lese das alles mit gemischten Gefühlen. Mein Neffe ist vor zehn Jahren nach Franken gezogen. Jedes mal, wenn ich "unten" bin und von ihm zu hören hoffe, wie schön es doch im Rheinland war, will er mir bayerische Lebensart, vorwiegend per Essen, näher bringen. :( Horst
Horst, wie kann ein Rheinländer in Franken dir "bayrische Lebensart" beibringen?
Dein Neffe sollte erst in Franken ankommen und fränkisches Leben aufnehmen.

17 min über Franken:

https://www.youtube.com/watch?v=04dQ3Wa6I9c

Nix für ungut
.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9864
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Horka » Samstag 19. Juni 2021, 11:35

Das habe ich gelernt: Die Franken distanzieren sich von den Bayern, aber wehe, ein Auswärtiger sagt etwas Negatives über Bayern! Nicht erst, seit ein Franke Ministerpräsident ist. Und die Franken wissen durchaus die positiven Seiten des bayerischen Lebens für sich zu nutzen.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 11182
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von oberbayer » Samstag 19. Juni 2021, 11:52

Horka hat geschrieben:
Samstag 19. Juni 2021, 11:35
Das habe ich gelernt: Die Franken distanzieren sich von den Bayern, aber wehe, ein Auswärtiger sagt etwas Negatives über Bayern! Nicht erst, seit ein Franke Ministerpräsident ist. Und die Franken wissen durchaus die positiven Seiten des bayerischen Lebens für sich zu nutzen.

Horst
Das hast du sehr gut erkannt Horst! So sind wir Bayern halt ;) :lol:
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, GX9, FZ1000, TZ202, Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4, Lumix 35-100/f2.8,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 2684
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Gamma-Ray » Dienstag 22. Juni 2021, 12:41

Dieter T. hat geschrieben:
Donnerstag 17. Juni 2021, 17:04
Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 17. Juni 2021, 16:47
Antibrumm müsste also auch reichen.
Ein Mittel das viel mehr Spaß macht: Gin Tonic beugt Mückenstichen vor
https://www.wunderweib.de/gin-tonic-beu ... 00568.html

Nach einem erfolgreichen Selbstversuch beim Camping kann ich das bestätigen.
Allerdings reichen 1-2 Gläser Gin pro Tag gegen Mücken. :!: :!: :!: Und nicht pro Stunde :lol:
Kaffeesatz soll auch gut gegen Mücken wirken. ;)
https://deavita.com/haushalt/hausmittel ... esatz.html
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 7343
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von wozim » Freitag 25. Juni 2021, 11:37

Bevor ich mich mit Kaffeesatz bestreiche, trinke ich doch lieber einen Gin Tonic. :P
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 2684
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Gamma-Ray » Freitag 25. Juni 2021, 14:30

wozim hat geschrieben:
Freitag 25. Juni 2021, 11:37
Bevor ich mich mit Kaffeesatz bestreiche, trinke ich doch lieber einen Gin Tonic. :P
Um diese Uhrzeit? :o :shock:
Da sind ja die Kinder noch auf der Straße... :lol:

Apropos Kaffeesatz, bei uns haben die Bohnen bzw. das was mit drin war, den Kaffeeautomaten(Mahlwerk) lahm gelegt.
Ich bekam es von oben nicht heraus und wollte die Maschine auch nicht einschicken wegen dem Mahlwerk.

Also neues Mahlwerk bestellt und getauscht. Das ging gut und man kann auch andere Teile selbst tauschen.

In dem alten Mahlwerk hatte sich ein Stück Rinde manifestiert und saß dort bombenfest drin.
Ich habe es aber wieder geschafft es heraus zu bekommen. :D

Ein Tag ohne Kaffee? :?

Das geht gar nicht! :mrgreen:
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

BerndP
Beiträge: 3526
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von BerndP » Freitag 25. Juni 2021, 18:22

Selber aktiv werden und reparieren?

Find ich toll, Roland!!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 3623
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von ifi1 » Freitag 25. Juni 2021, 18:33

Gamma-Ray hat geschrieben:
Freitag 25. Juni 2021, 14:30
...alten Mahlwerk hatte sich ein Stück Rinde manifestiert und saß dort bombenfest drin.
Ich habe es aber wieder geschafft es heraus zu bekommen. :D
Ein Tag ohne Kaffee? :?
Das geht gar nicht! :mrgreen:
Nur so, kaputt ist kaputt - da kann man schon mal selber Hand anlegen...
Ohne Kaffee nee niemals. :mrgreen:
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


https://flickrock.com/geoliese#/geoliese/date

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6445
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Dieter T. » Freitag 25. Juni 2021, 18:40

ifi1 hat geschrieben:
Freitag 25. Juni 2021, 18:33
Ohne Kaffee nee niemals. :mrgreen:
Ein Tag ohne Kaffee ist wie ... Keine Ahnung, woher soll ich das wissen :?: :?
Zuletzt geändert von Dieter T. am Freitag 25. Juni 2021, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 2684
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Gamma-Ray » Freitag 25. Juni 2021, 18:48

Also man bekommt ja auch im Internet (Youtube) einige Videos und Tutorials als Hilfe.
Und das ist schon gut, wenn man sieht, wie Leute da was reparieren oder basteln.

Dass diese Kaffeeautomaten reparierbar sein müssen, ist vor allem bei den Preisen wichtig.
Ein Mahlwerk kostet rund 60 Euro, aber eine neue Maschine ist erheblich teurer.

Aber ich bastel generell gerne und habe schon einige Geräte gerettet.

Und wenn es dabei leckeren und genug guten Kaffee gibt, dann erst recht. :mrgreen:
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 3623
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von ifi1 » Freitag 25. Juni 2021, 18:52

Alle was mal zusammen gefrickelt wurde und noch Schrauben hat,
kann man auch wieder zusammenbauen...
You Tube ist da schon sehr hilfreich. Aber auch ohne sollte man sich heranwagen,
ich mach das oft schon aus reinem Interesse - aktuell eine Webasto Standheizung... :roll:
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


https://flickrock.com/geoliese#/geoliese/date

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6445
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Dieter T. » Freitag 25. Juni 2021, 18:56

ifi1 hat geschrieben:
Freitag 25. Juni 2021, 18:52
ich mach das oft schon aus reinem Interesse - aktuell eine Webasto Standheizung... :roll:
.., und aus den Teilen und Schrauben, die übrig blieben hast Du Dir ein Astroteleskop gebaut 8-) :lol:
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 2684
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Gamma-Ray » Freitag 25. Juni 2021, 19:00

Übrigens hilft auch hier die allseits beliebte Lumixkamera, die eine Vorher-/Nachher-Analyse übernehmen kann. :lol:
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
ifi1
Ehrenmitglied
Beiträge: 3623
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von ifi1 » Freitag 25. Juni 2021, 19:02

Nee Dieter, da bleibt nix übrig, da brauch ich neue Schrauben und Dichtungen...
Also nix mit recycling... :lol:
Wozu Astroteleskop, momentan reicht mir meine Linse noch, leider sind die
Dinger teuer und sperrig, die Else ist sowieso schon voll mit Gerödel... hätt ich mal
nur eine Bridge gekauft :lol:
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


https://flickrock.com/geoliese#/geoliese/date

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13763
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Lumix-Lounge

Beitrag von Jock-l » Freitag 25. Juni 2021, 20:05

Mecker nicht rum mit Else, die hat Dich schließlich nie im Stich gelassen ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten

Zurück zu „Lumix-Lounge (offen für alle, aber ohne Bilder)“