Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
zenker_bln
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 13:50
Wohnort: Berlin

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von zenker_bln » Samstag 7. Juli 2018, 14:28

Wie groß ist den zur Zeit das Maximum der Bildausdehnung?
Immer noch 1024x768 bei 600kb?

Wie gilt das für eingebundene Bilder aus eigenem Web-Space?

Wie z.B. siehe hier: viewtopic.php?f=36&p=571453#p571453
Das Bild hat 1200x800px

Dnalor
Beiträge: 4442
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 15:43
Wohnort: Bei München

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Dnalor » Montag 23. Juli 2018, 14:06

"Fremdhoster" mag ich nicht so gern, weil auch hier im Forum das manchmal schwierig ist wenn Bilder nimmer dargestellt werden (sei es, daß der Hoster umzieht/aufhört, sei es weil eine Bearbeitung des Fotos z.B. bei Flickr den link zerschiesst).
Bei "meinen" Threads wäre das wohl wurscht, aber bei z.B. den Anleitungen von David (Lenno) käme das recht nervig - denke ich.
Eine Entscheidung "das kann weg" wollte ich nicht fällen müssen.
Roland.

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2077
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Prosecutor » Montag 23. Juli 2018, 15:32

zenker_bln hat geschrieben:
Samstag 7. Juli 2018, 14:28
Wie groß ist den zur Zeit das Maximum der Bildausdehnung?
Immer noch 1024x768 bei 600kb?

Wie gilt das für eingebundene Bilder aus eigenem Web-Space?

Wie z.B. siehe hier: https://www.lumix-forum.de/viewtopic.ph ... 53#p571453
Das Bild hat 1200x800px
Ich fürchte, das ist auf 1024 x 768 herunterskaliert worden.

Die Forumsauflösung ist schon ziemlich gering. Andere Foren bieten wenigstens 1200x900 o.ä.
Wenn es um Beurteilung von BQ geht, ist man gezwungen, externe Links einzusetzen.

Daher müssen wir mit zerschossenen Links leben. :(
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6155
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von wozim » Montag 23. Juli 2018, 18:39

Die Bildergröße wird durch die verschiedenen Templates vorgegeben
Frank hatte zum Start das ganze als reines Forum geplant, zur quasi technischen Unterstützung und Erweiterung seiner Bücher.
Bilder kamen erst später auf Wunsch der USER dazu.
Es war nie geplant, dass hier tausende von Bildern gepostet werden, frei nach dem Motto "zeig mir deins, ich zeig dir meins". :lol:

Dafür ist die phpbb-Software zu limitiert.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
zenker_bln
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 13:50
Wohnort: Berlin

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von zenker_bln » Mittwoch 25. Juli 2018, 10:15

wozim hat geschrieben:
Montag 23. Juli 2018, 18:39
Frank hatte zum Start das ganze als reines Forum geplant, zur quasi technischen Unterstützung und Erweiterung seiner Bücher.
Okay, das ist zumindest eine Aussage, die einiges dann zu den Beschränkungen erklärt und die man dann so auch nachvollziehen kann...
Danke für die Antwort! :D

Also werde ich dann mit (größeren) Thumbs und Links auf externe Bilder arbeiten.

Antworten