Bin überwältigt

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
kam
Beiträge: 2284
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 17:09
Wohnort: Oberpfalz

Re: Bin überwältigt

Beitrag von kam » Freitag 20. Januar 2017, 14:28

Schon wieder 2 Jahre ... so lang kommt es mir gar nicht vor ... und es treibt mir schon wieder die Tränen in die Augen.
Ob sie wohl mit ihrem Katerchen zusammen ist ... ich hoffe es so sehr!!!
Viele Grüße Kathi!

Chronische Lumixitis mit akuten Schüben ;-)

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2565
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Hanseat68 » Sonntag 22. Januar 2017, 10:10

Lili wird es vermutlich mit ihrem Katerchen sehr gut gehen.
denn die Liebe und Energie sind Elemente die nicht gestorben sind,halt in anderen Räumen zwischen Himmel und Erde nun Zuhause.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
maja
Ehrenmitglied
Beiträge: 9607
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Bin überwältigt

Beitrag von maja » Mittwoch 17. Januar 2018, 22:44

Zum Gedenken an Lili´s 3. Todestag.

Wir haben dich nicht vergessen,in unserer Erinnerung wirst du immer einen Platz im Forum haben.



Bildzum Gedenken by Marianne Komm, auf Flickr

Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
kam
Beiträge: 2284
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 17:09
Wohnort: Oberpfalz

Re: Bin überwältigt

Beitrag von kam » Donnerstag 18. Januar 2018, 09:33

Wo sind die 3 Jahre hin ?!?!
Sehr schön, daß Du uns hier eine Erinnerung schickst Marianne!!
Ich denke total oft an sie :( .
Ob sie mit Dietz im Himmel oder sonstwo fachsimpelt??
Viele Grüße Kathi!

Chronische Lumixitis mit akuten Schüben ;-)

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Lenno » Donnerstag 18. Januar 2018, 09:54

Eine schöne Aufnahme Maja.

Benutzeravatar
Fossil
Beiträge: 2318
Registriert: Donnerstag 4. September 2014, 16:39

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Fossil » Donnerstag 18. Januar 2018, 10:29

Lili ist der Grund, weshalb ich mich vor 3 Jahren dafür entschieden habe, diesem Forum beizutreten (davor und bis heute habe ich kein anderes gefunden, das mir zusagt).
Lilis Humor, ihre liebenswerten Kommentare und die ebenso kundigen wie witzigen Antworten anderer Foristen, überhaupt die ganze Art der Unterhaltung, fand (und finde) ich bemerkenswert anders als in anderen Foren. Menschen wie Lili haben ganz sicher entscheidend mit dazu beigetragen, diesen besonderen "Lumix-Forum-Ton" zu kultivieren.
Leider habe ich mich mit Lili nicht mehr austauschen können, denn als ich zum Forum stieß, kamen von Lili bereits die schlimmsten Nachrichten.
Vor 2 Jahren verstarb unser Bernd (Bonny), letztes Jahr Hans Herren (Juan) und Dietz. Kathis Gedanke kam mir auch und es ist eine schöne Vorstellung, wie sie alle bei guter Verpflegung da oben gemütlich beiandersitzen sitzen und Spaß haben.
Beste Grüße von Antje

Lumix FZ 200, Canon EOS 100, Nikon FE 2, Voigtländer Prominent Synchro-Compur, Fujifilm FinePix F40 fd, Bleistift und Skizzenblock

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5250
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Frank Spaeth » Donnerstag 18. Januar 2018, 11:35

Ein wunderschönes Bild Maja, und eine traurige Erinnerung.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18343
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Guillaume » Donnerstag 18. Januar 2018, 11:37

Danke Maja für die wunderschön gestaltete Erinnerung.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
mikesch0815
Ehrenmitglied
Beiträge: 8682
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von mikesch0815 » Donnerstag 18. Januar 2018, 11:50

Die Erinnerungskultur an verstorbene Mitforisten hebt u.a. dieses Forum erheblich aus der Masse der Foren hervor.

so weit
Maico
GX8, GX7, Leica 12-60, Leica 25, Oly 45, Oly 8-18, Pan 14 Pan 100-300, Rokkor 50 Makro, Wali 7.5

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15478
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Bin überwältigt

Beitrag von videoL » Donnerstag 18. Januar 2018, 17:52

Danke Maja für die Erinnerung an Lili.
Ein schönes, passendes Foto.

Lili, Bernd, Juan und Dietz sind immer noch am diskutieren welche Kamera die richtige Kamera ist.
Eine G, GH, TZ, FZ, DSLR, mfT oder Bridge ?
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 15424
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Bin überwältigt

Beitrag von basaltfreund » Donnerstag 18. Januar 2018, 18:17

....wir denken an sie und sie sind noch bei uns!!! :D :D :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8990
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Binärius » Donnerstag 18. Januar 2018, 18:45

Ja, irgendwie blöd oder?
Da gibt es aber schon eine sehr sehr nahe Nähe. :|
Mit virtuell hat das nichts zu tun. :)
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2565
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 26. Januar 2018, 00:38

Danke für dieses schöne Bild.
gerade in meiner Tätigkeit in einem Hospiz habe ich mit dem Tot bzw. dessen Erlösung zu tun.
ich denke die Liebe und Energie wird von allen verstorbenen Usern hier weitergehen,nur auf einer anderen Ebene die wir nicht sehen,hören,verstehen.
machts gut ihr lieben und rockt diese Ebene mit euren Forumsbeiträgen und Bildern !
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Antworten