Bin überwältigt

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
oberbayer
Beiträge: 5664
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von oberbayer » Freitag 23. Januar 2015, 11:01

Nach den Rückflug vom Urlaub und weniger Aktivität in der letzten Zeit schaute ich gestern hier Forum vorbei um
zu sehen was es neues gibt.

Die traurige Nachricht das Lili gestorben ist traf mich wie ein Blitz.

Ich bin sehr froh darüber das ich zusammen mit Stefan die Möglichkeit hatte sie persönlich kennenzulernen.

Da möchte ich mich den Worten von Stefan anschließen:
"Und ich muss sagen, auch da war ich überwältigt: von ihrer Freude über den Besuch und den
mitgebrachten Lumixforum-Kalender, aber auch davon, wie sehr die schwere Krankheit sie gezeichnet hatte.
Und trotzdem wiederum von ihrem Lebensmut ("ich habe beschlossen, dass es mir jetzt endlich besser geht", bleibt mir immer in Erinnerung)."

Der Familie von Lili wünsche ich viel Kraft und Trost.
Viele Grüße aus Bayern
Herbert

Marumi DHG +5 Pro und +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 1070
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 16:48

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Marion » Samstag 24. Januar 2015, 00:42

Es weiss ja keiner, der's nicht erlebt
wie's ist, wenn einer die Flügel hebt
und leise, leise sich auf die Reise - die letzte macht.
Es weiss ja keiner, dem's nicht geschah
wie's ist, wenn einer nun nicht mehr da.
Wenn leer die Stätte des, den man
hätte so gern noch nah.


Lili es tut mir so leid dass du nicht mehr bei uns bist. Aber du bist jetzt frei von Sorgen und Schmerz. Deine letzten Worte haben mich sehr berührt und sprachlos gemacht.

Mein tiefes Mitgefühl für die Familie und Freunde von Lili.
Gruß
Marion

FZ 200

Benutzeravatar
available
Beiträge: 6392
Registriert: Samstag 27. August 2011, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von available » Donnerstag 29. Januar 2015, 22:47

Ich bin sprachlos....

Nur am Rande, durch den schönen Kalender habe ich mitbekommen wie es um Lili stand.
Sie war eine der Ersten, die sich damals in meinem Stoibermühlenthread gemeldet hat...

Ich habe größten Respekt vor ihr, ihren Worten, ihrer Offenheit und ihrer Einstellung zum Leben und zum Tod.

Die Hinterbliebenden können stolz auf sie sein.

Mein tiefstes Beileid


Andreas
Mein Flickr
G3/GH2/E-M1
Wali 7.5
Pan 7-14/14-42/1.2 42,5/45/100-300
Nokt 0.95/25
Oly 45/75/12-40/40-150
Zeiss 1.4/50/85
Canon 70-200
Leica Summicron-M 2/50
Zuiko FT 2/14-35/50/150
Elinchrom
Gorilla/Benro B0,Sirui T025/C10/N2004/K20x,Nodalninja, Pelicase

Benutzeravatar
lillilu
Beiträge: 1344
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 14:42
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von lillilu » Freitag 30. Januar 2015, 17:09

Gerade erst habe ich von Silke erfahren, dass Lili ihrem Rufus so bald schon über die Regenbogenbrücke gefolgt ist. Mir geht es auch so, ich bin sprachlos und tief betroffen, dachte ich doch, dass sie auf dem Weg der Besserung ist.
Wie schön aber, dass sie noch die Freude über den Kalender erleben durfte.

Liebe Lili, du hast mich mit deinen letzten Worten, die du für deine Lieben gefunden hast und die wir hier lesen dürfen, tief berührt. Ich wünsche dir, dass deine Neugierde, mit der du in die andere Welt gegangen bist, dich mit all deinen Lieben wieder zusammen führt. Mach's gut dort am anderen Ende des Regenbogens...

"Ja, immer noch lebendiger
- tiefer und mächtiger -
immer noch verzweigter die Wurzeln
und immer gelöster die Flügel!

Die Freiheit, tiefe Wurzeln zu schlagen!
Die Gewissheit der unendlichen Weite des Flugs!"


(Juan Ramon Jimenez, Falter aus Licht)

Mein tiefes Mitgefühl für Lilis Familie.
Liebe Grüße
Petra

_______________
G9, G80, GX7, E-M1, Pana 100-400, Oly 9-18, 12-50, 60 Makro, ED 50-200 SWD, Tamron 14-150mm; https://www.lillilus-fotowelt.de/;" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.flickr.com/photos/122369677@N06" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 1748
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Handwerker » Freitag 30. Januar 2015, 17:20

Das Ergebnisse unserer Aktion habe ich hier hinterlegt:
http://www.lumix-forum.de/viewtopic.php ... &start=885" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - seit August 2017 G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, FZ200, FZ 50, Mecablitz 44 AF-4 O, Raynox DCR 250
Mein Flickr

Benutzeravatar
kam
Beiträge: 2271
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 17:09
Wohnort: Oberpfalz

Re: Bin überwältigt

Beitrag von kam » Freitag 3. April 2015, 06:38

Es sind schon wieder so viele Wochen ins Land gegangen ... ich muß sehr oft an Lili denken ... voriges Jahr um diese Zeit hatten wir noch überlegt, ob es ein Usertreffen in Bayern geben soll ... Lili fehlt ganz schön im Forum finde ich !!!
Viele Grüße Kathi!

Chronische Lumixitis mit akuten Schüben ;-)

Benutzeravatar
maja
Beiträge: 9604
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Bin überwältigt

Beitrag von maja » Freitag 3. April 2015, 07:03

Guten Morgen Kathi, sehr schön das du den Threat wieder vor holst.
Mir geht es so wie dir, ich muss ganz oft an Lili denken - und wie du sagst sie fehlt.
Ist doch erstaunlich wie wichtig einen Menschen werden, sind, obwohl man sie nie gesehen und persönlich kennengelernt hat.

Neulich habe ich im Kalender herum geblättert und sah ihren Schwan, schon waren alle Erinnerungen an sie wieder da.
So richtig kann ich es immer noch nicht fassen das sie nicht mehr unter uns ist.
Ein wenig tröstet dieser Thread, wo man immer wieder einmal rein schauen und auch schreiben kann - Lili wir vermissen dich :!:

LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
maja
Beiträge: 9604
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Bin überwältigt

Beitrag von maja » Montag 25. Mai 2015, 18:44

Lili`s Schwan im Kalender bringt zu Pfingsten die Erinnerung an sie wieder zurück.

http://lumix-forum.de/viewtopic.php?f=2 ... 15#p256177" onclick="window.open(this.href);return false;"
LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 14327
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Bin überwältigt

Beitrag von basaltfreund » Montag 25. Mai 2015, 18:49

mein Gott und der war klasse fotographiert!!!!
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
valokuva
Ehrenmitglied
Beiträge: 7896
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 20:16

Re: Bin überwältigt

Beitrag von valokuva » Montag 25. Mai 2015, 19:13

Heute erscheint mir der Schwan sehr traurig. :roll:
Auf der anderen Seite strahlt das Bild aber so viel Ruhe und Frieden aus... :)


Das Bild hatten wir damals ausgesucht, als eine Woche frei war.
Und Lili hat sich sehr darüber gefreut. Das schrieb sie am 10. Juni:
Lili hat geschrieben:Ja Wow!
Das freut mich jetzt so sehr, momentan kann ich nicht mal sagen wie sehr mich das freut. Es ist doch ein Foto dabei, von mir, es ist der Wahnsinn. Danke euch, Danke.
Lili
LG Stefan (G5, GX80)
Kritik zu meinen Bildern immer gerne.
Ach ja, Bilder gibt's auch -> hier.

Benutzeravatar
oberbayer
Beiträge: 5664
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von oberbayer » Montag 25. Mai 2015, 19:42

Wenn ich diesen Kommentar von Lili lese geht das ganz tief in meine Seele.
Ich sehe sie wieder vor mir wie damals als Stefan und ich den Kalender überbracht hatten.
Danke das ich Lili kennenlernen durfte!
Viele Grüße aus Bayern
Herbert

Marumi DHG +5 Pro und +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
maja
Beiträge: 9604
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Bin überwältigt

Beitrag von maja » Montag 25. Mai 2015, 20:24

... das freut mich sehr, dass ich nicht die ein zigste bin die an Lili denkt.

Mit diesen Thread und ihren Bildern und Kommentaren weilt sie immer unter uns.
Dank an Euch allen, Marianne
Zuletzt geändert von maja am Montag 25. Mai 2015, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
mikesch0815
Beiträge: 8088
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: Bin überwältigt

Beitrag von mikesch0815 » Montag 25. Mai 2015, 20:27

Ein wirklich besonderes Bild.

so gedenkend
Maico
Kameras, Objektive, Computer und tadam... viele Fotos auf meinem Flickr-Account...

Benutzeravatar
kam
Beiträge: 2271
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 17:09
Wohnort: Oberpfalz

Re: Bin überwältigt

Beitrag von kam » Dienstag 26. Mai 2015, 05:16

Muß auch ziemlich oft an Lili denken ... :( .
Viele Grüße Kathi!

Chronische Lumixitis mit akuten Schüben ;-)

Benutzeravatar
Nitram
Beiträge: 2428
Registriert: Montag 7. April 2014, 20:16
Wohnort: Nürnberg

Re: Bin überwältigt

Beitrag von Nitram » Samstag 30. Mai 2015, 19:11

Hallo Leute,

ich möchte diesen Beitrag, meinen 1592en, gerne lili widmen,
weil ihr Beiträge-Zähler ja leider am 17.Januar 2015 für immer bei 1592 stehen geblieben ist.
Und da wollte ich nicht einfach so an lili “vorbei gehen“, ohne an sie zu denken.
Naja, das schwirrte mir schon so einige Zeit im Kopf herum.
Ich denke immer mal wieder an lili, ihre Geschichte, wie sie damit umgegangen ist
und ihre letzten, großartigen Worte an uns im Forum.
Und dann fliegen wir rauf, mitten in Himmel rein,
in a neue Zeit, in a neue Welt.
Und ich werd' singen, ich werd' lachen,
ich werd' "das gibt's net", schrei'n,
weil ich werd' auf einmal kapieren
worum sich alles dreht.
Es ist schon komisch, wie man sich einem Menschen, den man nie persönlich kennengelernt oder gesehen hat,
sondern nur aus einem Forum heraus kennt, in irgendeiner Art und Weise verbunden fühlt.

In diesem (in memoriam an lili) Sinne
.
Dateianhänge
P1020270 Kerze für lili in memoriam.JPG
P1020270 Kerze für lili in memoriam.JPG (81.03 KiB) 1596 mal betrachtet
Grüße aus der Noris
Martin

Ein jeder soll nach seiner Facon selig werden (Der Alte Fritz)

TZ25 (Mai 2013), TZ18 (März 2012), Ixus40 (Feb 2005), Canon Prima Twin S (Juni 1992)
Cullmann 50005 + 50015, Samsonite Trekking Pro DF20

Antworten