Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14932
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Montag 4. März 2019, 09:01

Christoph O. hat geschrieben:
Sonntag 24. Februar 2019, 22:47
Hallo Willi,
das ist aber mal eine nette und professionelle Maus. Schön daß sie da so hocken bleibt.
Hast Du gut im Film festgehalten.
Hallo Christoph,
zum Glück hatte ich die Kamera schon auf dem Stativ.
Kaum die Maus auf der SD Card, verschwand sie im Laub.
Wenn man erst aufbauen muß, sind die Viecher schnell weg.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 7519
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 4. März 2019, 11:11

... und mein Argument "ich bin Veggie" war dann wohl auch nicht überzeugend :D

@Willi- was ist in der Naturwacht los, gibt es da schon was oder ist da noch Winterruhe ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14932
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Dienstag 5. März 2019, 14:13

Hallo Jürgen,
bei der Naturwacht ist noch Winterpause.
Wird wohl ab 31. März fürs Publimentlikum geöffnet.
Gehe aber vorher noch vorbei und gebe dann Bescheid.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 7519
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Dienstag 5. März 2019, 22:53

Ich frag ja nur- das Wetter macht hippelig. Sonnige Abschnitte, dann wieder Graupeln, fast wie im April, fehlt nur etwas Wärme für mehr Blattgrün ;)

Ein Kollege hat mich heute im Telefonat darauf hingewiesen, daß am Freitag Feiertag ist, d.h. diesmal kommen nicht die Brandenburger in die Stadt, sondern umgekehrt- was lohnt in diesen Tagen ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2528
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 6. März 2019, 09:12

Willi.
Wenn man erst aufbauen muß, sind die Viecher schnell weg.
Ja, so ist das mit den Mäusen.....sie sind immer sooo schnell weg. Kenn ich aus meiner Geldbörse zu gut. :lol:
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14932
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Mittwoch 6. März 2019, 14:09

Hallo Fans,
ich war heute bei der Naturwacht. Noch wird fleissig zur offiziellen Saisoneröffnung vorbereitet.
Es gibt ausser Bau- und Renovierungsarbeiten noch nichts frühlingshaftes zu sehen.
Eröffnung ist am 31. März.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 7519
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 6. März 2019, 16:29

Naja, bis dahin wird die Natur schon weiter sein als heute... wenn ich an die Motive des Vorjahres denke, wird sich das Warten lohnen.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14932
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Mittwoch 6. März 2019, 17:21

Hallo Fans,
ich habe mich heute für den 19. April zu einer Großtrappenführung bei
http://www.nabu-westhavelland.de/
angemeldet.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 25158
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von lomix » Mittwoch 6. März 2019, 18:45

videoL hat geschrieben:
Mittwoch 6. März 2019, 17:21
Hallo Fans,
ich habe mich heute für den 19. April zu einer Großtrappenführung bei
http://www.nabu-westhavelland.de/
angemeldet.
Viele Grüße Bild Willi
der passende Link :D
https://brandenburg.nabu.de/news/grosstrappen.html
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2604
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Mittwoch 6. März 2019, 19:00

Da bin ich gerade im Odenwald... :mrgreen:
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2604
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 8. März 2019, 17:49

Karoline und ich wollen morgen in die Potsdamer Biosphäre,
eine Uhrzeit und Treffpunkt haben wir aber bislang noch nicht ausgemacht.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Karoline
Beiträge: 3786
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Freitag 8. März 2019, 19:05

So um die Mittagszeit?! Mir ist das ziemlich egal, so lange ich vorher noch auf den Markt gehen kann.
Am Zoo könnte ich Dich/Euch einsammeln, wenn ihr mögt.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2604
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 8. März 2019, 19:22

Okay, und falls jemand früh wach und schon dringend unternehmungslustig sein sollte,
könnten wir uns auch dort vor Ort treffen, Telefonnummern haben wir ja voneinander,
ich vermute mal, dass ich schon eher hinfahren würde, es sei denn, ich bin morgen träge :lol:
Die Biosphäre hat von 10-19 Uhr geöffnet, die Haltestelle heißt "Potsdam, am Volkspark".
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 677
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 8. März 2019, 19:54

Habe morgen Spätschicht :-(
Stellt Euch aber auf wenig Licht ein.
Ein kleines Stativ wäre sehr hilfreich.
Wünsche Euch viel Spaß und tolle Bilder!
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 7519
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Freitag 8. März 2019, 21:05

... wird Bauchentscheidung bei mir ;)
Mit Mittag/12 oder 13 Uhr könnte ich mich anfreunden ...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten