Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2820
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Donnerstag 13. April 2017, 19:46

Karoline hat geschrieben:Bislang waren die Treffen locker, zwischendrin Kaffee trinken und vor allem: viel Quatschen vor allem rund um Fotografie, aber nicht nur. Damit kann ich Dich nicht überreden?
Hallo Karoline,
ich guck mal, ob ich es morgen schaffe, ansonsten wirklich sehr gerne ein andermal. Klingt richtig gut. :)
Liebe Grüße von Caro mit "C" (von Carola), die jetzt auf'm Sprung ist
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4018
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Donnerstag 13. April 2017, 20:01

Hi Jürgen,

wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich habe Dich falsch verstanden. Eine Absprache am Morgen ist sicher nicht verkehrt! Meldest Du Dich?

Hey Caro,
super. Ich schicke Dir eine Tel.-nr., damit Du in die Absprache einbezogen werden kannst - wenn Du willst.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9514
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 13. April 2017, 20:40

Klar melde ich mich- wenn mir die Sache zu windig/kalt ist, melde ich mich ab. Wenn sich dieser grippale Infekt endlich verflüchtigt, bin ich dabei ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Donnerstag 13. April 2017, 21:27

Hi,
bin da für alles zu haben.

@Caro
Für die FZ1000 habe ich einen passende Gummimopf, den ich Dir gerne geben kann :-)
Nehme Morgen auch nur die FZ1000 mit :-)
Und die Spieglungen sind sehr gut, mit der richtigen Technik, in den Griff zu bekommen.

Für so etwas ist ein Treffen ja auch gedacht, um sich auszutauschen.
Wenn ich den Wetterbericht richtig deute (es soll nicht regnen) sollte wir uns Morgen auch gut im Zoo herumtreiben können.

Ich würde mich über jeden freuen der sich anschließt.
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2820
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 14. April 2017, 01:18

Puh, ich kann absolut nichts versprechen, wenn dann bin ich ganz spontan dabei.
Ansonsten wirklich gerne ein andermal und Danke dass Ihr Euch so engagiert :)
Vielleicht bis später... falls Ihr im Zoo seid, könnte ich ggf, ja auch nachkommen.
Nächtliche späte Grüße von
Caro
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 14. April 2017, 06:33

Guten Morgen,
werde sicherlich schon früher dort sein, da ich zuvor in dieser Ecke was zu tun habe.
Die Gassirunde habe ich gerade trocken überstanden, was sich nach dem Wetterbericht auch nicht ändern soll :-)
Werde hier lesen, wann Ihr so da sein wollt, damit ich pünktlich am Eingang sein werde.

Bis denne.
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9514
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Freitag 14. April 2017, 08:49

Das wird heute nichts bei mir- ich gewinne noch immer jeden Bellenwettbewerb mit den Hunden in der Nachbarschaft. Will sagen, die Grippe klingt noch nicht ab ...

Viel Spaß euch ! ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 14. April 2017, 09:10

Gute besserung, werde schnell wieder gesund.
Ich bin jetzt im Zoo angekommen, die Spatzen haben mir schon sehr viel freude bereitet :-)
Sogar die Sonne scheint zur Zeit :-)

Es ist so entspannend wenn man "nur" eine FZ1000 mit dabei hat, keinerleischlepperei :-)
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2820
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 14. April 2017, 10:34

Bei mir klappt esheute tatsächlich nicht, habe länger geschlafen und bekomme bald spontanen Besuch...
Ich drück Euch die Daumen, dass es trocken bleibt, nicht zu viele Leute im Weg stehen und die Tiere sich kooperativ zeigen!
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9514
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Freitag 14. April 2017, 10:47

nooep hat geschrieben:... die Spatzen ...
Dieselbe Rasselbande wie beim letzten Mal ? :lol:
Viel Spaß, freue mich auf kommende Bilder ! (Beim internen Wettbewerb "wer bellt ausdauernder" liege ich derzeit noch in Führung, oder Nachbars Hunde ignorieren mich oder sind Gassi gehend ;) )
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 14. April 2017, 19:38

Das vorhergesagte Wette hatte glücklicherweise nichts mit dem gemein was war :-)
Und wieder einen schönen Tag in netter Begleitung verbracht.

Es war echt so entspannend mit der FZ herumzulaufen, einfach klasse.

Na ja, mit was möchte ich anfangen, SPATZEN :-)
Spatz-1.jpg
Spatz-1.jpg (370.42 KiB) 1158 mal betrachtet
Spatz-2.jpg
Spatz-2.jpg (311.64 KiB) 1158 mal betrachtet
Spatz-3.jpg
Spatz-3.jpg (309.08 KiB) 1158 mal betrachtet
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 14. April 2017, 19:39

Und noch dreie aus dem Aquarium.
Echse-1.jpg
Echse-1.jpg (537.93 KiB) 1158 mal betrachtet
Schlange-1.jpg
Schlange-1.jpg (367.82 KiB) 1158 mal betrachtet
Kroko-2.jpg
Kroko-2.jpg (378.91 KiB) 1158 mal betrachtet
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26806
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von lomix » Freitag 14. April 2017, 19:58

6x Lob ! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4018
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Freitag 14. April 2017, 20:07

Hi Norbert,
das mit der Begleitung kann ich ja nur zurückgeben!

Das Krokodil ist der Hammer! Das soll jetzt die anderen Bilder nicht schmälern.

Ich schaue mir gerade erst an, was ich so fabriziert habe. Einen Moment brauche ich schon noch ...

edit: Ich sehe gerade, das Krokodil mit 1/20 sek. Für mich sah es auch schon so aus, als wenn Du eine sehr ruhige Hand hast. Die Zahlen belegen das nun.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2820
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 14. April 2017, 20:23

Fein, dass Ihr doch noch Glück mit dem Wetter hattet. Es gab ja z.T. dramatisches Licht heute.
Ein paarmal hab ich mich dabei ertappt, dass ich Euch um Eure Unternehmung beneidet habe. :?
Dann hab ich mich mit der Vorstellung getröstet, dass es bestimmt proppevoll im Zoo ist...

Die bisher gezigte Foto-Ausbeute ist schonmal spitze, schöne Motive und hervorragende Qualität.
Da soll noch mal jemand an dieser Bridge zweifeln! 8-)
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Antworten