TV-Tipp

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
OlyPan
Beiträge: 823
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 13:23

Re: TV-Tipp

Beitrag von OlyPan » Mittwoch 21. Februar 2018, 09:13

Der blaue Planet hab ich mir mittlerweile 3 mal rein gezogen. Herrlich, da freue ich mich schon auf nächsten Montag :D :D :D und hoffe, das es die Doku auch auf Blue Ray geben wird.
Pana GX9, Oly EM10 I, Sig 16/30/60, Oly 12-50/60/75-300 II, Raynox DCR-150/250/MSN-202, Canon 500D

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3015
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: TV-Tipp

Beitrag von cani#68 » Samstag 24. Februar 2018, 22:55

Eexpedition Sternenhimmel auf Arte
Am 01 + 02.03 auf Arte die 5 teilige Serie...https://www.fernsehserien.de/expedition-sternenhimmel
"Die Doku-Reihe begleitet fünf der besten Sternenfotografen der Welt auf abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten.
Durch Wüsten, Regenwälder und Eislandschaften geht es auf fünf Kontinenten zu magischen Bildern eines sternenübersäten Nachthimmels, wie wir ihn so nicht zu sehen bekommen."

Arte Mediathek: https://www.arte.tv/de/videos/RC-015697 ... nenhimmel/
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24828
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: TV-Tipp

Beitrag von lomix » Sonntag 25. Februar 2018, 05:00

in 10 Minuten beginnt das Eishockeyfinale Olympia, "kucken" ist Pflicht :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2488
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: TV-Tipp

Beitrag von prestige70 » Sonntag 25. Februar 2018, 05:11

lomix hat geschrieben:in 10 Minuten beginnt das Eishockeyfinale Olympia, "kucken" ist Pflicht :D
...die werden sich hoffentlich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen... 8-) :roll:
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24828
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: TV-Tipp

Beitrag von lomix » Sonntag 25. Februar 2018, 05:43

man muss "" jönne könne"!
:lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24828
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: TV-Tipp

Beitrag von lomix » Sonntag 25. Februar 2018, 08:11

Silber gewonnen, fantastisch....und die Sonne scheint dazu. Ich geh gleich mal ins Bett. :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
OlyPan
Beiträge: 823
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 13:23

Re: TV-Tipp

Beitrag von OlyPan » Sonntag 25. Februar 2018, 08:37

Ne, Gold verloren. Silber hatten sie davor schon.
Pana GX9, Oly EM10 I, Sig 16/30/60, Oly 12-50/60/75-300 II, Raynox DCR-150/250/MSN-202, Canon 500D

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2488
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: TV-Tipp

Beitrag von prestige70 » Sonntag 25. Februar 2018, 09:33

lomix hat geschrieben:man muss "" jönne könne"!
:lol:
Na klaro,...wenn die OAR die Medaille auch nach den Tests behalten können.... :?: :o
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

horstmuc

Re: TV-Tipp

Beitrag von horstmuc » Sonntag 25. Februar 2018, 13:31

.
Film..fotografieren... ich denke an den Videos von The Slow Mo Guys dürften einige Ihren Spass haben. Zumindest sehen das über 10 Mio Abonennten so
Die benutzen da eine richtige High Tech Slomotion Kamera

https://www.youtube.com/user/theslowmoguys/videos

Konrad-99

Re: TV-Tipp

Beitrag von Konrad-99 » Montag 26. Februar 2018, 20:04

Gleich in der ARD: Der Blaue Planet - Leuchtende Tiefsee (Teil 2 von 6)

Konrad-99

Re: TV-Tipp

Beitrag von Konrad-99 » Dienstag 6. März 2018, 09:42

Am 6.03.2018 um 22:30 Uhr im BR läuft ein Film über den berühmtesten Fotografen (89 Jahre alt) der Türkei.
Es werden Bilder aus seinen vielen Aufnahmen gezeigt.
Gleichzeitig auch Einspieler vom Wandel Istansbuls, "seiner" Stadt. (45min)
https://www.br.de/mediathek/video/doku- ... 00187c8be5

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6862
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: TV-Tipp

Beitrag von Jock-l » Dienstag 6. März 2018, 10:14

... oh, das ist mal ein dicker Fisch in den Ankündigungen- Danke herzlich ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6862
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: TV-Tipp

Beitrag von Jock-l » Samstag 10. März 2018, 09:00

Wer noch Eis sehen kann -> Klimawandel und ein Naturfotograf, der sich dem Thema widmet -> Chasing Ice (ist m.E. eine Wiederholung)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
OlyPan
Beiträge: 823
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 13:23

Re: TV-Tipp

Beitrag von OlyPan » Samstag 10. März 2018, 11:43

Jock-l hat geschrieben:Wer noch Eis sehen kann -> Klimawandel und ein Naturfotograf, der sich dem Thema widmet -> Chasing Ice (ist m.E. eine Wiederholung)
Ist schon älter. Empfehlung ist dennoch immer wieder gut. Die letzten 3 Jahre waren ein gutes und mahnendes Bsp.
Dinge sind passiert die erst in Jahrzehnten vorhergesagt wurde. Das erste Hurikanauge über Land, Bergabrutsche in der Schweiz und Österreich, in Alaska versinken die ersten Städte im tauenden Permafrostboden.
Es geht noch schneller als vorhergesagt.
Leider wenden sich gerade alle zynisch dieser wohl größten Herausforderung schweigend ab.

Aber eine tolle Doku, auch mit schönen Bildern. Es wird ja nicht ständig nur auf dem Klimawandel gepocht, sondern auch die Hürden der Wissenschaftler gezeigt und die Mühen diese Kameras in dieser Eiseskälte zu installieren und deren Macken.

Schau ich mir immer wieder gerne an.
Pana GX9, Oly EM10 I, Sig 16/30/60, Oly 12-50/60/75-300 II, Raynox DCR-150/250/MSN-202, Canon 500D

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6862
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: TV-Tipp

Beitrag von Jock-l » Samstag 10. März 2018, 12:07

... steht bei mir auf Aufnahme, und danach das in Ruhe ansehend, was einige Posts weiter oben als Hinweis stand -> Ara Güler.

Wenn nichts dazwischen kommt ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten