Hat jemand Erfahrung mit dem Onlinehändler Foto Koch?

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7136
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Hat jemand Erfahrung mit dem Onlinehändler Foto Koch?

Beitrag von Horka » Sonntag 6. Januar 2019, 19:22

Danke, Biggi, ich denke genauso.

Service kostet Geld. Weil ich darauf Wert lege, auch wenn ich ihn hoffentlich nicht brauche, sehe ich nicht nach dem Billigsten. Und weil ich mit den Geschäften in meiner Stadt und einigen, auch älteren, im Netz gute Erfahrung gemacht habe, greife ich gerne auf die zurück.

Zumindest bei techn. Artikeln, die ich vergleichen kann. Bei Kleidung, von der ich keinen Ahnung habe, überlege ich regelmäßig, ob ich zu der 10- oder 100-Euro-Hose greifen soll. ;)

Horst
Handliche Kameras

Rossi2u
Beiträge: 657
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Hat jemand Erfahrung mit dem Onlinehändler Foto Koch?

Beitrag von Rossi2u » Montag 7. Januar 2019, 10:47

Mal zum Nachlesen, WIE etabliert der Laden ist:
https://www.fotokoch.de/geschichte.html

;)
GH3|12-35/2,8|20/1,7 II|Oly 45/1,8|C-180 1,7x
Fujifilm X10|Metz 40-MZ2

K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Antworten