mobile Power für 120fps auf SSD mit G9M2 gesucht

Das eigene Forum für bewegte Bilder mit der GH-, G-, GF- und GX-Reihe. Tauscht Euch über Eure Erfahrungen rund um AVCHD, Videoschnitt und passendes Zubehör für bessere Filme aus!
MehrLicht!
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 13. Oktober 2023, 21:27

Re: mobile Power für 120fps auf SSD mit G9M2 gesucht

Beitrag von MehrLicht! » Freitag 8. März 2024, 09:33

Ich habe gestern den Sean von Lumix USA gefragt und die kurze Antwort ist: Nein, gibt es nicht in sicher.

Die lange Antwort ist:
* 120 fps auf SSD kann man schreiben mit dem Netzadapter und Batteriedummy von Panasonic - also mit Netzanschluss zu hause, nicht mobil.

* Mobil mit Batterie kann man die 120 fps nur auf SD-Karte schreiben aber nicht auf SSD. Es gibt keine stärkere Batterie oder sonst eine Lösung, welche von Panasonic getestet ist.

* Zu möglichen Lösungen von Drittanbietern macht Panasonic keine Aussagen, da solche Lösungen die Kamera grillen können und Panasonic dafür keine Garantie übernehmen will.

soviel zur Antwort von Pana gestern - das steht so auch im Manual, war hier im Thread von Anfang an bekannt (wenn auch nicht für jeden klar genug formuliert) und diese Info ist also vollständig.

Da weder hier noch in anderen Foren irgendjemand von einer erfolgreich getesteten Drittanbieterlösung berichtet hat, ist nicht wahrscheinlich, dass es derzeit eine mobile Lösung für die 120fps auf SSD gibt und das Nutzen-Risiko-Verhältnis solcher Experimente daher sehr ungünstig. Meine Schlussfolgerung und Rat an andere ist daher: Finger weg von aussichtsarmen Experimenten, ich lebe mit den Einschränkungen und meine G9ii bleibt gesund und mit Garantie.

Viele Grüße,
Jens

Benutzeravatar
sardinien
Beiträge: 402
Registriert: Montag 29. November 2021, 15:41

Re: mobile Power für 120fps auf SSD mit G9M2 gesucht

Beitrag von sardinien » Dienstag 19. März 2024, 07:42

MehrLicht! hat geschrieben:
Freitag 8. März 2024, 09:33
* Mobil mit Batterie kann man die 120 fps nur auf SD-Karte schreiben aber nicht auf SSD. Es gibt keine stärkere Batterie oder sonst eine Lösung, welche von Panasonic getestet ist.
Meine beiden Power Banks liefern 9 Volt und funktionieren bis 60 fps bzw. RAW Foto mit Schreiben auf SSD. 120 fps gehen bei mir nicht.
Servus Gerd
G9I+II + GH5 + GX8/80 + f/1.8 8 mm fish bis f/4-6.3 100-400 mm
S5 I + II + Lumix: f/1.8 35 mm+50 mm+85 mm f/4 24-105 mm f/4.5-5.6 70-300 mm Sigma: f/1.4 20 mm + f/2.8 14-24 mm + f/2.8 105 mm Macro bzw. f/5.6 210 mm + f/5-6.3 150-600 mm

MehrLicht!
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 13. Oktober 2023, 21:27

Re: mobile Power für 120fps auf SSD mit G9M2 gesucht

Beitrag von MehrLicht! » Dienstag 19. März 2024, 17:47

sardinien hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2024, 07:42
Meine beiden Power Banks liefern 9 Volt und funktionieren bis 60 fps bzw. RAW Foto mit Schreiben auf SSD. 120 fps gehen bei mir nicht.
Hallo Sardinien, danke, dass Du das getestet hast!! Und danke für die Info, dass es auch mit 9V nicht geht! Das schränkt das Problem weiter ein (auf Strom und/oder Chip im Batteriedummy).

Viele Grüße,
Jens

MehrLicht!
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 13. Oktober 2023, 21:27

Re: mobile Power für 120fps auf SSD mit G9M2 gesucht

Beitrag von MehrLicht! » Donnerstag 6. Juni 2024, 14:43

Die Lösung des Problems ist nah (wohl dank der GH7): https://shop.panasonic.com/products/dc- ... -dmw-dcc18

In dem Systemkamera-Forum hatte sich mittlerweile jemand so ein Ding aus 3 Teilen selbst zusammengebastelt (Pana-Dummy, Spannungswandler von dem Pana-Netzteil, Adapter zu USB oder so ähnlich) - damit ging es erstmals.

Antworten

Zurück zu „Video mit den Lumix G-Modellen“