neue Film-Camera

Das eigene Forum für bewegte Bilder mit der GH-, G-, GF- und GX-Reihe. Tauscht Euch über Eure Erfahrungen rund um AVCHD, Videoschnitt und passendes Zubehör für bessere Filme aus!
Antworten
Benutzeravatar
amarok vom solling
Beiträge: 2320
Registriert: Sonntag 18. März 2012, 11:53
Wohnort: 50 Meter bis zur Weser

neue Film-Camera

Beitrag von amarok vom solling » Montag 16. April 2018, 15:32

vielleicht interessiert's ja jemanden aufgrund der
Nutzbarkeit unserer Objektive:

https://www.digitalkamera.de/Meldung/Bl ... 10812.aspx" onclick="window.open(this.href);return false;
Mit besten Grüßen
Bild


Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
(Indische Weisheit)


FZ 1000, Marumi-Achr. +3; vorher FZ 8, dann FZ 200,
davor analog: Nikon-EL mit Tokina-Zooms und Zubehör

ThomasT
Beiträge: 2753
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 20:19

Re: neue Film-Camera

Beitrag von ThomasT » Mittwoch 18. April 2018, 09:10

Hatte ich schon erwähnt. Ich nutze ja zwei alte BMPCC.
Lumix G3, GF3
Blackmagic Pocket Cinema Camera (super16 sensor, Cropfaktor 2.88 KB)
Panasonic 7-14, Laowa 7.5 mm, SLR Magic Hyperprime 12 mm, Panasonic 14-42, Sigma 19, Panasonic 20, Panasonic 45-150
Pentacon 29/f2.8, Pentacon 50/f1.8, Pentacon 135/f2.8

Antworten