videowilli`s Wiederholungen

Bewegte Bilder mit der FZ-, TZ-, LX-Reihe und anderen Kompakten von Panasonic: Hier tauscht Ihr Euch aus.
Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5396
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Sennheiser » Montag 17. Juni 2019, 18:44

Schön das du es nochmal zeigst Willi. :D
Gehört für mich zu den besten Videos die du gemacht hast :!: :!: :!:
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6748
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Dieter T. » Dienstag 18. Juni 2019, 17:55

"Rainfarn - voller Leben" - Das ist und bleibt DER Klassiker. :!: :D
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Dienstag 16. Juli 2019, 13:32

Danke Dieter, für den Klassiker.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Freitag 28. Februar 2020, 14:47

Hallo Fans,
heute wieder einmal etwas aus den Tiefen der Festplatte, für alle Neuen im Forum.

Das Leben in einer Krüppelkiefer

Müßte aus dem Jahre 2014 sein. FZ150 720p

[vimeo]https://vimeo.com/93411676[/vimeo]

Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1509
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Safra » Freitag 28. Februar 2020, 16:25

Ich bin gerade auf Deine Filme gestoßen. Sie ermuntern, genauer hinzusehen. Ganz klasse!
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Samstag 29. Februar 2020, 08:48

Danke Sabine.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Samstag 4. April 2020, 12:16

Dann mache ich mal weiter mit eine Wiederholung.
Das Video >>> Eidechsen in Kroatien <<< entstand 2014 mit einer FZ 150 und 720p.
Heute würde ich das Video anders machen, auf jeden Fall mit Stativ.
Aber der Stabi war damals auch schon hilfreich.
Diese Eidechsen soll es nur in Kroatien geben.

[vimeo]https://vimeo.com/102199331[/vimeo]

Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1597
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Gamma-Ray » Samstag 4. April 2020, 12:34

Ja diese kleinen fixen Echsen sind schon eine Herausforderung.

Mit Stativ meinst du wohl eher ein Gimbal wie z.B. das Rollei Go, oder? ;)
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm+30mm ; Pergear F1.2
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6748
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Dieter T. » Samstag 4. April 2020, 13:01

videoL hat geschrieben:
Samstag 4. April 2020, 12:16
Dann mache ich mal weiter mit eine Wiederholung.
Popcooorn Cooola bitte :lol:
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Samstag 4. April 2020, 13:25

Gamma-Ray hat geschrieben:
Samstag 4. April 2020, 12:34
Ja diese kleinen fixen Echsen sind schon eine Herausforderung.

Mit Stativ meinst du wohl eher ein Gimbal wie z.B. das Rollei Go, oder? ;)
Hallo Roland,
ohne vorherige Beobachtung geht nicht viel. Am besten ist es, wenn sie sich aufwärmen.
ich glaube ein Gimbal für die FZ 1000 ist für mich nicht das Richtige.
Die FZ 1000 ist zu schwer für ein normales Gimbal und dann die Gewichtsverlagerung
bei Änderung der Brennweite. Ich habe ein Manfrotto Carbonstativ und einen Manfrotto Fluidvideokopf.
Relativ leicht und sehr weich in der Bewegung.
Zum Teil läuft bei meinen Tieraufnahmen das Video bis 29:59 Min. fest ausgerichtet.
Zum Beispiel ausgerichtet auf ein Nest / Einflugloch / Ansitz o.ä.
Was andere an Boddy`s und Oblektiven mit schleppen, schleppe ich mit Sstativ mit.
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1597
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von Gamma-Ray » Samstag 4. April 2020, 14:04

Ajaa, danke Willi für die schnelle Antwort. Das Gewicht ist wohl schon ziemlich hoch und da hast du natürlich recht. ;)
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm+30mm ; Pergear F1.2
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17699
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: videowilli`s Wiederholungen

Beitrag von videoL » Freitag 9. Oktober 2020, 09:30

Hallo Fans,
hier zeige ich noch einmal mein Video von den Reihern.
Das Video habe ich 2014 aufgenommen.
Die beiden Gewässer, wo das Video entstand, sind in Berlin-Lichterfelde.
Eins ist direkt vor meiner Wohnanlage und das andere ca. 8 Min. Fußweg entfernt.

[vimeo]https://vimeo.com/130683847[/vimeo]

Viel Spaß beimAngucken.
Viele Grüße und bleibt gesund. Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Antworten