FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12388

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Donnerstag 6. Oktober 2016, 19:05

Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Hallo Fans, Bild
auch ich finde diese riesigen Förderbrücken im Braunkohletagebau fazinierend.
Angeregt durch die vielen Fotos aus "indien", hier meine DIA-Schau von der F 60.
Die Förderbrücke im Lausitzer Braunkohletagebau ist heute ein Bergwerksmuseum.
Sie ist eine der größten beweglichen Arbeitsmaschinen der Welt.
Länge 504 m, Breite 204 m, Höhe 80 m.
Nur mit Fotomotage ging es die F 60 in voller Länge zu zeigen.

F 60 verkleinert.jpg
F 60 verkleinert.jpg (363.72 KiB) 1993-mal betrachtet


Schaut selbst, hier geht es zur DIA-Schau:

https://youtu.be/gK8pV7XjnO4" onclick="window.open(this.href);return false;

Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Jock-l

Benutzeravatar

Beiträge: 2433

Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26

Beitrag Donnerstag 6. Oktober 2016, 22:10

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Klasse- an den seitlichen Auslegern habe ich sie wiedererkannt ;)

Was haben wir bei der sommerlichen Generalüberholung an den Girlanden (Rollen der Förderbänder) geknaupelt, vom Dreck befreit, unangeseilt nächtens umhergeturnt...
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12388

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 07:51

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Hallo Jock,
ok. als ich da auf der F 60 herum gelaufen bin, war es ganz sicher.
Ich war auch nicht angeseilt. Alles was zwischen den gelben Geländern ist,
sind die Wege, auf denen man während der Führung läuft.
War echt der Hammer da oben.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2497

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 08:05

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Toll gemacht Willi !

Da denke ich mit Wehmut an die analoge Zeit zurück wo wir Diaschaus - oder Tonbildschaus wie es damals hieß - mittels zwei Kodak Carousel s-av - Projektoren und dem Simda - Überblendgerät produziert haben. Zusammen mit dem Tongerödel ein kostenintensives Equipment.
Von den heutigen digitalen Möglichkeiten haben wir nichtmal geträumt.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12388

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 08:49

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Hallo Rolf,
danke für das positive Feedback.
Ja,ja die analoge Zeit, Magazine, aufbauen, abdunkeln, abbauen.
Heute USB-Stick in den Fernseher und alles ist paletti.
Ich hatte überlegt, von der F 60 ein Video zu machen.
Habe mich aber dann doch für "Dias" entschieden.
Bei einer Führung in einer Gruppe ist keine Zeit zum Filmen.
Da gehen nur Fotos, ruck zuck. Waren so um die 250 Stück.
Außerdem war ja keine Bewegung im Motiv.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1218

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 08:53

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Wow, das sind mal Ausmaße ... interessante Bilderserie

videoL hat geschrieben: DIA-Schau


"Dia Schau" - Erinnerung an die 70er und Schreck, lauf weg :D

videoL hat geschrieben: vielen Fotos aus "indien",


Inden - oder :?
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2497

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 09:01

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

videoL hat geschrieben:.....
Außerdem war ja keine Bewegung im Motiv.


Ja, da hätte ich auch auf das Filmen verzichtet, wenn man mal von der Möglichkeit absieht das Ding von der Länge her im Schwenk zeigen zu können.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12388

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 09:19

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Hallo Uwe,
danke für deinen Kommentar.
Was in den 70ern das Rahmen war, ist heute die Nachbearbeitung. :roll:
Die F 60 ist nicht in Indien, sie steht in der Lausitz. https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... LBpYWfySNg

Hallo Rolf,
Schwenken hätte auch Probleme ergeben.
Ich wäre nicht weit genug weg gekommen.
Anfang kleine, Mitte groß, Ende klein. Wäre verzerrt gewesen.
Bei Fotos konnte ich dann auf volle Größe montieren.

Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2497

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 10:18

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

videoL hat geschrieben:Hallo Uwe,
danke für deinen Kommentar.
Was in den 70ern das Rahmen war, ist heute die Nachbearbeitung. :roll:
.....


Ja, und die damaligen Tonbildschaus hatten nichts mit den nervenden Diaabenden zu tun wo Vatter stundenlang die Urlaubsdias zeigte, sondern es waren durchaus kunstvolle und künstlerische Machwerke, wenn ich da z.B. an das jährliche Festival im belgischen Mechelen denke.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos
<<

Hobbyknipser

Benutzeravatar

Beiträge: 587

Registriert: Donnerstag 28. Februar 2013, 00:40

Wohnort: Hessen

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 10:27

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

@videowilli
Sehr schöne Diashow von dem "Monster".

...
Gruß Torsten
...
Homepage
<<

Dietz

Benutzeravatar

Beiträge: 7297

Registriert: Montag 30. Januar 2012, 17:24

Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 11:15

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

HI Willi,
tolle Bildschnitte miteinander kombiniert.
Kurzweilig und interessant an zuschauen. :)

Viele Grüße
Dietz


Einzige Ursache für die globale Erwärmung ist die sinkende Zahl von Piraten seit Beginn des 19. Jahrhunderts. ;)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegende ... emp-de.svg
<<

cani#68

Benutzeravatar

Beiträge: 1218

Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 11:45

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

videoL hat geschrieben:Die F 60 ist nicht in Indien, sie steht in der Lausitz.

War mir klar, ich war auf "Indien" gekommen, weil du es in deinem Eingangspost benutzt hast. Ich dachte du meintest "Inden" im Rheinland. ;)

Sennheiser hat geschrieben:... nichts mit den nervenden Diaabenden zu tun wo Vatter stundenlang die Urlaubsdias zeigte

Genau an diese Diaabende habe ich gedacht... :shock:

Und klar ein gut gemachte Tonbildschau oder (neudeutsch) Multimediashow sind ein Genuss - speziell mit Live Kommentar im großen Kino
Gerade dieses Jahr wieder bei Michael Martin`s "Planet Wüste" erlebt
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream: https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Panasonic FZ1000 + DSLR Kram
<<

videoL

Benutzeravatar

Beiträge: 12388

Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32

Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 13:06

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

Hallo Thorsten,
freut mich, dass dir das Monster gefallen hat.

Danke Dieter,
für deinen Kommentar: kurzweilig und interessant an zuschauen.
Ich hatte schon Bedenken, dass die Schau zu lang ist.

Hallo Uwe,
das kommt davon, wenn man zu schnell liest.
Inden kannte ich nicht und so habe ich Indien gelesen.Bild
Danke für die Aufklärung.
Das wäre was geworden, wenn ich ins Navi Indien statt Inden ........

Bild
wie schön, dass keiner von euch die Diaschau zu lang oder langweilig fand.
Ich glaube ein Video in gleicher Länge wäre nicht so gut.
Es bewegt sich nichts, außer den Besuchern.
Aber wen interessieren schon die Besucher, wenn er sie nicht kennt ?

Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv: es kommt darauf an, wie man es sieht
Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = Darkroom 6, Cut Out pro 4, PSE 10, Color projekts
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium
<<

Sennheiser

Benutzeravatar

Beiträge: 2497

Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57

Wohnort: Remscheid

Beitrag Freitag 7. Oktober 2016, 13:36

Re: Besucherbergwerk Förderbrücke F 60

videoL hat geschrieben:....
wie schön, dass keiner von euch die Diaschau zu lang oder langweilig fand.
Ich glaube ein Video in gleicher Länge wäre nicht so gut.
....


Ich arbeite an einem Kurzfilm der aber erst Ende nächsten Jahres fertig werden wird und denke das bei einem interessanten Thema keiner auf die Uhr schauen wird.
Und wenn, ist mir das dann letztendlich auch egal.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe 2017
meine Fotos

Zurück zu Video mit den Lumix Kompaktkameras

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum