Bilder als kurze MP4-Sequenzen aufgenommen.

Bewegte Bilder mit der FZ-, TZ-, LX-Reihe und anderen Kompakten von Panasonic: Hier tauscht Ihr Euch aus.
Antworten
Dafe
Beiträge: 3
Registriert: Montag 4. Dezember 2017, 22:48

Bilder als kurze MP4-Sequenzen aufgenommen.

Beitrag von Dafe » Montag 4. Dezember 2017, 23:19

Hallo Gemeinde,

zur Lösung eines seltsamen Problems wende ich mich an Euch, weil ich beim Googeln nichts gefunden habe.

Nach meinem Rat hat eine Freundin von mir vor ihrer Auslandsreise eine Panasonic LUMIX TMC-TZ101 gekauft und während ihrer Reise sehr viele Bilder damit im iA-Modus gemacht. Die iA-(intelligent,et Aufnahme) war laut ihrer Aussage die Empfehlung in der Bedienungsanleitung der Kamera.

Nun stellt sie fest, dass sämtliche Aufnahmen, die sie als Fotos gedacht gemacht zu haben, kurze MP4-Sequenzen sind mit einer Dauer von Sekundenbruchteilen.
Sie ist sich sicher, dass die Kamera während dieser Zeit nicht in Video-Betrieb eingestellt war. Wie konnte das passieren und wie kann sie aus diesen MP4-Aufnahmen nachträglich Fotos machen? Gibt es ein Werkzeug von Panasonic dafür?

Hat jemand einen Rat?

Vielen Dank im Voraus
Dafe

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9095
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Bilder als kurze MP4-Sequenzen aufgenommen.

Beitrag von Jock-l » Montag 4. Dezember 2017, 23:24

Frage: Warum wird für ein Thema mehrfach ein Thread aufgemacht ?
Angst, daß die Frage untergeht ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten