Eine unerwartete Neuerwebung

Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor.
Forumsregeln
Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor. Bitte eröffnet, der Übersicht halber, jeder einen eigenen thread.
Antworten
Sunny77
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 08:41
Wohnort: Bei Bad Kreuznach

Eine unerwartete Neuerwebung

Beitrag von Sunny77 » Freitag 22. Mai 2020, 08:57

Hallo zusammen,

Nachdem ich beschlossen habe, dass meine alte Digicam von 2006 (!) langsam den Geist aufgibt und ich nebenbei die Möglichkeit hatte, mir ein technisches Gimmick zuzulegen, habe ich mich für eine neue FZ1000m2 entschieden. Ich kenne zum Einen mehrere glückliche Lumix Besitzer älterer Versionen und habe außerdem auf die Chip-Bestenliste gesetzt, wo die Kamera seit ihrem Erscheinen Platz 1 innehat.
Fotografisch bin ich ein absoluter Noob, habe mir das passende Buch von Hr. Späth gekauft und hoffe nun, dass ich die umfangreichen Funktionen irgendwie in den Griff bekomme. Ich bin happy über Tipps, Tutorials (schaue mir gerade viel Krolop-Videos an) und Kniffe.

Bisher fotografiere ich hauptsächlich zu 2 Gelegenheiten: Im Urlaub und wenn Reitkurse sind :) Vor allem bei letzteren erhoffe ich mir bessere Bilder als mit der ollen, alten Digicam. Aber da muss ich offensichtlich noch viel üben. Meine größten Herausforderungen:
1. Schnelle Bewegung einfangen
2. Richtiges Scharfstellen
3. Milchig/verwaschene Bilder vermeiden oder richtig nachbearbeiten

Bisher habe ich ausschließlich JPEG gespeichert, da ich aber eine 128GB Karte in der Kamera habe, dachte ich mir, ich kann dann auch mal RAW mitspeichern. Die 4k-Video Funktion finde ich super spannend, durchdringe aber noch nicht so deren Einsatzmöglichkeiten. Außerdem habe ich noch ein paar Probleme bei der Verbindung der Kamera mit meinem WLAN zuhause (z.B. zum direkten Übertragen an den PC oder Drucker). Aber ich bin sicher, mit der Zeit werde ich besser. Im Sonnenschein und mit iA klappt es auf jeden Fall schon gut ;)

So far, viele Grüße,
Sunny

PS: Zu mir: weiblich, Anfang 40, Nerd, Pferde, Katzen, Fantasy, Garten, Wandern, aus der Nähe von Bad Kreuznach ;)
*** Lumix FZ1000m2 Frischling ***

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11333
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Eine unerwartete Neuerwebung

Beitrag von Jock-l » Freitag 22. Mai 2020, 13:42

Zur Beruhigung- wir haben alle klein angefangen, oder wie das Sprichwort sagt "Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt"... ;)

Den hast Du gesetzt, alles andere wird nach und nach zustandekommen, Geduld und trotz scheinbar nicht endenwollender Rückschläge in den Anfängen üben, üben und weiterüben...
Vielleicht hast Du Glück und in der Nähe gibt es ein paar User mit genau derselben FZ (Fotoclubs, Abend/Volkshochschule oder ähnliches die evtl. Kurse anbieten) daß Du Dir etwas lve abschauen kannst. Zusätzliche Starthilfe sozusagen. Mit der Anmeldung hier im Forum hast Du auf jeden Fall das Richtige unternommen, denn es sind viele Anwender hier die die FZ kennen, wertschätzen und auch beinahe täglich einsetzen ;)

Viel Spaß beim Reinschnuppern in die vielen Threads !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8765
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Eine unerwartete Neuerwebung

Beitrag von Horka » Freitag 22. Mai 2020, 13:52

Hallo Sunny, mit der FZ1000m2 hast Du eine sehr gute Grundlage für gute Fotos geschaffen. Es macht Dir bestimmt Spaß, Dich mit der Neuen zu beschäftigen und langsam, aber sicher das Beste aus ihr herauszuholen und Deine Bilder dann hier im Pferdethread zu präsentieren.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
carphunter
Beiträge: 1433
Registriert: Montag 27. Juni 2016, 06:51
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Eine unerwartete Neuerwebung

Beitrag von carphunter » Freitag 22. Mai 2020, 18:18

Moin Sunny,

welcome to the club of Lumix users :lol: :lol:

Tue dir den Stress der WLan-Übertragung nicht an. Frisst nur Akku-Leistung und ist örtlichen Verbindungs-Schwankungen unterworfen. Nimm ein paar Euros zur Hand und kaufe die ein Karten-Lesegerät, welches du mit dem PC verbinden kannst. Ist m.E. die bessere Wahl und stressfreier.

Wir sind schon auf deine Pferde-Bilder gespannt.
Zeit ist ein kostbares Gut, meist hat man zuwenig davon.
Mit Gruß, Jörg

FZ1000, Adobe LR/PS, Affinity, Luminar4, Raynox 250DCR , Manfrotto MK055PR03-3W https://www.flickr.com/photos/carphunter1959/ https://500px.com/carphunter19591
Bild

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3998
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Eine unerwartete Neuerwebung

Beitrag von cani#68 » Freitag 22. Mai 2020, 18:48

Moin und servus,
dann mal viel Spaß hier im Forum und viel Spaß mit der FZ1000 M2.
Als FZ1000 M1 - Nutzer weiss ich nur zu gut, dass die Möglichkeiten der Kamera einen erschlagen können.
Die FZ1000 ist ein Schweizer Messer der Kameras - sie kann vieles gut, aber ist halt kein Spezialist für einen Bereich.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Antworten