Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor.
Forumsregeln
Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor. Bitte eröffnet, der Übersicht halber, jeder einen eigenen thread.
QueenofCoffee
Beiträge: 221
Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2011, 12:01

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von QueenofCoffee » Samstag 21. Januar 2012, 16:05

Der Dateianhang comp_DSC01597.jpg existiert nicht mehr.
Dann will ich mich auch nicht weiter verstecken.
Das Bild wurde leider nicht mit meiner G2 gemacht sondern mit einer Sony Alpha. Dass Bild ist aus kurzfristiger Langeweile bei einem Fotokurs entstanden. Aber ich muss sagen, dafür ist es ganz nett. Eines der wenigen Bilder, die ich von mir mag :P
Dateianhänge
comp_DSC01597.jpg
comp_DSC01597.jpg (218.44 KiB) 4195 mal betrachtet
Zuletzt geändert von QueenofCoffee am Samstag 21. Januar 2012, 16:22, insgesamt 3-mal geändert.
Traurigkeit ist nur ein anderes Wort für nicht genug Kaffee

Benutzeravatar
MissEla
Beiträge: 748
Registriert: Montag 19. September 2011, 14:31
Wohnort: Thüringen

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von MissEla » Samstag 21. Januar 2012, 16:07

Schön euch kennen zu lernen.
QueenofCoffee hat geschrieben:Eines der wenigen Bilder, die ich von mir mag :P
Hmmm, woher kenn ich das nur :roll: ;)
LG Ela Bild

____________________________________________________________________________
GX7
PanaLeica 15/f1,7
Lumix 20/f1,7
Oly 45/f1,8
Oly Makro 60/f2,8
Oly 75/f1,8
Lumix 14-140/f3,5-5,6
Lumix 100-300/f4,0-5,6

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5262
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Frank Spaeth » Samstag 21. Januar 2012, 16:10

Hallo QueenofCoffee,

hast Du das BIld auch ein bisschen kleiner ;) Bei mir platzt ja fast die Datenleitung :D
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

QueenofCoffee
Beiträge: 221
Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2011, 12:01

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von QueenofCoffee » Samstag 21. Januar 2012, 16:23

@Frank. War nebenbei schon in Arbeit ;)
Traurigkeit ist nur ein anderes Wort für nicht genug Kaffee

Benutzeravatar
miroke
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 19:43
Wohnort: Kempten
Kontaktdaten:

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von miroke » Samstag 21. Januar 2012, 23:10

Und hier ein Selbstporträt mit meiner G3 und dem Walimex 7.5mm.
Dateianhänge
self.jpg
self.jpg (200.25 KiB) 4168 mal betrachtet
Hardware : G3 | 14mm | 20mm | Elmarit 45mm Makro MF | Summilux 25mm | Walimex 7.5mm
Software: CS 3 | Silkypix | NIK Soft | Silver Efex Pro | Color Efex Pro
Analog: Nikon ME | Minolta X500 + X700 | Agfa Click + Clack
Digital FX: Nikon D3

Benutzeravatar
jackyo
Beiträge: 2532
Registriert: Freitag 18. November 2011, 14:21
Wohnort: CH-7000 Chur (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von jackyo » Samstag 21. Januar 2012, 23:15

:shock: OK, Miroke!

Ehrenwort, Ich nehm nie wieder irgendwelche Drogen...
Fotograf*Innen setzen sich mit gesellschaftspolitischen Entwicklungen auseinander. Sie fotografieren und dokumentieren Diese und leisten damit einen Beitrag zur freien Meinungsbildung...
jackyo

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2812
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Samstag 21. Januar 2012, 23:29

Miroke, Dein Foto ist köstlich :D
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Axelbr

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Axelbr » Sonntag 22. Januar 2012, 09:37

Da sieht man, dass auch im All mit Lumixen fotografiert wird :o

Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 811
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2011, 19:38
Wohnort: neuer Landkreis Vorpommern - Greifswald

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von wolle » Sonntag 22. Januar 2012, 17:55

hallo miroke,
sehr viel mut finde ich gehört zu deinem selbstbildnis
gruss und immer gut licht wünscht
wolle
Digital FZ 150 / Raynox 150
Analog FTb / EOS 50E und Zubehör

Lithographin

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Lithographin » Montag 23. Januar 2012, 11:27

Liebe Forenmitglieder !

Lange habe ich überlegt ob ich das hier nun schreiben soll oder nicht.
Ich habe mich entschlossen es dennoch zu tun.

Ich fühle mich mich in diesem Forum wirklich wohl. Es gibt ganz tolle Mitglieder, es herrscht grundsätzlich ein ganz tolles Klima und ich habe, wohl auch durch dieses Forum wieder meine Freude an der Fotografie wiedergefunden.

In der letzten Zeit hat es Unstimmigkeiten gegeben an denen ich wohl nicht ganz unbeteiligt war. Ich habe versucht in gebührender Form meiner Meinung Ausdruck zu geben und bin eine Anhängerin der Offenheit auch anderen gegenüber.

Ich war mir nicht sicher wie ich das hier angehen soll, aber Ihr sollt einfach wissen mit wem Ihr es zu tun habt.
Gerade in der letzten Zeit habe ich mich manchmal sehr offen, manchmal auch unbequem geäußert

Das hier kann jetzt, zumindest für mich ganz ordentlich ins Auge gehen, aber damit werde ich wohl leben müssen.
Ich habe mich hier eingebracht, eine nette Gemeinschaft gefunden die mich sehr freundlich aufgenommen hat und ich möchte Euch im Sinne der Fairness sagen und zeigen mit wem Ihr es zu tun habt.

Das war eigentlich etwas später geplant. Ich habe mich davor gedrückt. Aber für alles mag einen Zeitpunkt geben.

-----------------------------------------------------------

Meine Geschlechtszugehörigkeit war bei der Geburt nicht eindeutig. Ich wurde als Junge erzogen weil es wohl „einfacher“ war.
Mein Leben war eine einzige Achterbahn bis vor einigen Jahren einen brutalen Zusammenbruch hatte.
Nun begann ich das Versteckspiel aufzugeben und mich, mir selber zu stellen.
Ja, ich befinde mich in Behandlung, lebe jetzt als Frau und demnächst die „große OP“.
Ja, ich bin anders.
Und ich sage das bevor hier erst mal wild spekuliert wird. Das Bild von mir könnte dazu führen.

So, jetzt wißt Ihr Bescheid und könnt mich an die Wand nageln.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Das kann sich jetzt als riesen Fehler herausstellen, aber ich möchte, da meine Situation wohl etwas aus dem Rahmen fällt, rein Schiff machen.

Gruß, Cristina
Dateianhänge
_1000988.jpg
Cristina
_1000988.jpg (262.53 KiB) 4076 mal betrachtet

Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5262
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Frank Spaeth » Montag 23. Januar 2012, 11:32

Hallo Cristina,

vielen Dank für Deine offenen Worte und die Informationen über Dich. Ich denke absolut nicht, dass Dich dafür irgendwer hier "an die Wand nageln" wird ;)
Im Gegenteil: Du bist ein willkommenes und sehr aktives Mitglied in diesem Forum, und ich würde mich freuen, wenn das noch lange so bleibt.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 13532
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von grinsinnelins » Montag 23. Januar 2012, 12:02

Hallo Ihr Lieben, kann mich hier nur Frank anschließen, finde ich super, danke
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

QueenofCoffee
Beiträge: 221
Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2011, 12:01

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von QueenofCoffee » Montag 23. Januar 2012, 12:12

Hallo Christina,

zunächst möchte ich dir meinen Respekt aussprechen. Dafür, dass du dich dir selbst gestellt hast und nun so lebst, wie du dich wohl fühlst und wenn ich jetzt einfach nur mal das Foto als Maßstab nehme, scheinst du dich ja so jetzt auch wohl zu fühlen, denn auf dem Bild siehst du durchaus glücklich aus.

Um das Thema Erziehung aufzugreifen: ICH wurde so erzogen, dass jeder Mensch ist. Unabhängig davon, ob er Arm oder Reich oder zu welchem Geschlecht er sich hingezogen fühlt oder ob er feststellt, dass die Seele sich wohl aus versehen den falschen Körper ausgesucht hat.

Meines Erachtens hat das keinen Einfluss darauf, wie du als Mensch bist und (nach der "großen OP") sein wirst.

Ich wünsche dir, dass du dich bald ganz "richtig" fühlen kannst und weiterhin konstruktive Kommentare abgibst.

Denn, um mal auf das Thema des Forum zurück zu kommen, einem Foto ist es egal, wer es gemacht hat, hauptsache es ist gut geworden. :)
Traurigkeit ist nur ein anderes Wort für nicht genug Kaffee

Axelbr

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von Axelbr » Montag 23. Januar 2012, 12:43

Hi Cristina,

ich schließe mich meinen Vorrednern an - an die Wand genagelt werden hier nur ......

Ach nää, ich sag mal nix mehr dazu, das Thema is ja auch jetzt durch :mrgreen:

LG
Axel

Benutzeravatar
GF2Clabu11
Beiträge: 69
Registriert: Montag 12. September 2011, 17:02

Re: Wer verbirgt sich hinter dem Usernamen ?

Beitrag von GF2Clabu11 » Montag 23. Januar 2012, 12:52

Hallo Christina,

Hut ab, nicht viele haben den Mut sich der Tatsache zu stellen und zu handeln. Es dann öffendlich zu machen Respekt ! !

Wenn das Forum ist wie ich es hoffe :!: :!: wird Dich keiner an die Wand nageln !

weiter machen... Stillstand ist Rückschritt...

LG.. Claus :)
Lumix G3 / pana-14-140mm/ Olymp-ED 9-18mm 1:4.0-5.6 / Olympus 3,4/35mm-Macro; Lumix TZ5; Manfrotto 290; Iphoto & Mac-Book pro; Metz Mecablitz 44 AF1 Digital

Antworten