Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
BodoH
Beiträge: 86
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 09:53
Wohnort: Hütschenhausen

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von BodoH » Montag 20. Mai 2019, 21:14

Hier eine schöne Burg aus unserer Gegend!
Burg Berwartstein in der Pfalz.jpg
Burg Berwartstein in der Pfalz.jpg (191.54 KiB) 884 mal betrachtet
Viele nette Grüße
Bodo
Viele nette Grüße!
Bodo

Natürlich braucht man immer Glück!

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 831
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Spaziergänger » Sonntag 2. Juni 2019, 13:24

Burg Wolkenstein im Schnee
.
Burg Wolkstein (1).jpg
.
Burg Wolkstein (1).jpg (547.08 KiB) 826 mal betrachtet
.
Burg Wolkstein (2).jpg
.
Burg Wolkstein (2).jpg (343.16 KiB) 826 mal betrachtet
.
Der Burgbereich war abgesperrt!
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2346
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Slayer » Montag 17. Juni 2019, 22:13

Nochmal die Burg Vischering bei Sonnenschein:

Bild
Burg Vischering by Slayer, auf Flickr
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G81
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-300 f4-5,6
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: TZ8 / FZ150/ G5/ G70 | Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6905
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von oberbayer » Dienstag 18. Juni 2019, 14:31

Slayer hat geschrieben:
Montag 17. Juni 2019, 22:13
Nochmal die Burg Vischering bei Sonnenschein:
Patrick, hier gefallen mit besonders die Spiegelungen im Wasser und die dazu passenden Wolken!
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 1720
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von icetiger » Donnerstag 4. Juli 2019, 21:49

Für die längste Burganlage der Welt reichte eine Aufnahme mit dem 9-18er nicht - es mussten zwei zusammengesetzte BIlder sein.
 
 
P1020551_552_2_R9_1_stitch.jpg
P1020551_552_2_R9_1_stitch.jpg (146.47 KiB) 713 mal betrachtet
 
 
Peter

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9064
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 4. Juli 2019, 22:08

Danke Dir für den Link, das Forum bildet und ich habe da auf eine meiner Dokufestplatten eine Serie die sich mit Mittelalter und so beschäftigt, da taucht die Burg auch auf.

So als Bild gestitcht finde ich es spannender als Film via Arte oder 3Sat. Es ist kein Wimmelbild, aber es lädt ein das Auge auf Reise zu schicken ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2346
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Slayer » Freitag 26. Juli 2019, 20:27

Hallo zusammen,

ich war letztens, leider etwas zu spät, auf der Burg Bentheim. Ich konnte leider nicht mehr rein, aber auch von außen macht sie was her. Hier ein Blick in den Innenhof:

Bild
Burg Bentheim by Slayer, auf Flickr
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G81
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-300 f4-5,6
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: TZ8 / FZ150/ G5/ G70 | Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
dinus
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 19. April 2016, 20:31
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von dinus » Freitag 26. Juli 2019, 22:41

Diesen tollen Thread habe ich erst gerade entdeckt. Hier zwei Bilder der Burg Eltz www.burg-eltz.de.
Sie liegt im Hinterland der Mosel und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

P1240352_DA_1.jpg
P1240352_DA_1.jpg (168.59 KiB) 595 mal betrachtet
P1240361_DA_1.jpg
P1240361_DA_1.jpg (127.35 KiB) 595 mal betrachtet
Bilder
TZ31 & GX8
Objektive: Oly 9-18/f4-5.6, Lumix 12-35/f2.8, Lumix 42.5/f1.7, Lumix 35-100/f2.8, Oly 75-300/f4.8-6.7, Oly 9/f8
Altglas: Auto Mamiya/Sekor 55mm f/1.4 & Tokina Wide-Auto 28 mm f/ 2.8

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26391
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von lomix » Freitag 26. Juli 2019, 23:50

bestimmt eine der schönsten Burganlagen, 30 Min. mit dem Auto von mir entfernt, da gehts 3-4x im Jahr hin :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Wolfgang B.
Beiträge: 3978
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00
Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Wolfgang B. » Samstag 27. Juli 2019, 09:50

Jau, eine der tollsten Wohnburgen im Lande.

Ich war zu Demark-Zeiten mal da und hab mir von einem fahrenden Händler vor der Burg ein Dutzend 500-DM-Scheine für wohlfeile 100 Mark pro Schein als Souvenir mitgebracht. Ob die wohl echt waren? ;) :o :lol:

Beste Grüße, Wolfgang :oops:
G70, G81

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
Unser Skulpturen-Flickr: https://www.flickr.com/photos/christa-u ... ang/albums

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 188
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von ManneM » Freitag 2. August 2019, 16:33

Götterdämmerung...
Neuschwanstein_Aug2019_03_1000x752px.JPG
Neuschwanstein_Aug2019_03_1000x752px.JPG (451.75 KiB) 513 mal betrachtet
Schloss Neuschwanstein vor dem 2048m hohen Säuling im Morgenlicht. Es scheint jemand zuhause zu sein ;) Eingefangen mit dem Canon 28-135mm.
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Canon 28-135/3.5-5.6

Leahahn
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 8. August 2019, 16:41

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Leahahn » Donnerstag 8. August 2019, 16:47

Tolle Aufnahme

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7884
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Horka » Sonntag 18. August 2019, 10:06

Mal wieder Schloss Augustusburg in Brühl. Etws andere Ansicht.

Bild

Bild

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9064
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Jock-l » Sonntag 18. August 2019, 10:34

Sehr schöne Idee, das Haupthaus mit dem Pfeiler und Statue zu rahmen. Dass jetzt noch mit einem ansprechenden Sonnenlicht bei nächst bietender Gelegenheit, hach ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26391
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von lomix » Sonntag 18. August 2019, 12:20

B1 , schade, das die Mauer so verkommen aussieht, man kann es als Kontrast zum Schloß bezeichnen, mir gefällt es mit diesem maroden Vordergrund nicht
B2..so ist' richtig ! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten