Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Freitag 7. November 2014, 21:13

Hallo Friedhelm,

das Bild mit den Narzissen gefällt mir. Ich hatte schon immer mal vor, mir die Narzissenblüte in der Eifel auch anzusehen - eingeplant für 2015
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Mittwoch 25. September 2019, 21:01

Hallo ich möchte den Threat nochmal aufleben lassen für ein paar Fotos aus der Wahner Heide, ehemaliger Truppenübungplatz am Kölner Airport. Ich war dort am Sonntag unterhalb des Telegrafenberg. Viele Besucher am Wochenende. (https://www.wahnerheide.net)

Bild
Wahner Heide
by Othmar A., auf Flickr

Bild
Wahner Heide
by Othmar A., auf Flickr

Bild
Wahner Heide
by Othmar A., auf Flickr
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 14315
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von grinsinnelins » Donnerstag 26. September 2019, 08:38

Hi Othmar, das ist so richtig wildes Deutschland, gefällt mir,

Favorit ist Bild 2 mit dem Brombeerast der nach links weg will !
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr mein-fluidr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 18048
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von videoL » Samstag 28. September 2019, 08:45

Hallo Othmar,
es ist immer wieder erstaunlich was sich die Natur zurück holt.
Sei es der alte Mauerstreifen und Truppenübungsplätze.
Nur die sch... Munition stört.
Schöne kleine interessante Serie.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Mittwoch 30. September 2020, 15:53

In diesem Jahr war ich nochmal am Signal Botrange.
Gegenüber dem ersten Bild in diesem TO gibt es hier auf dieser Seite die Holzstege nicht mehr.

Bild
Hochmoor Hohes Venn - Panorama
by Othmar A., auf Flickr
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4476
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von cani#68 » Mittwoch 30. September 2020, 18:40

Handwerker hat geschrieben:
Mittwoch 30. September 2020, 15:53
Gegenüber dem ersten Bild in diesem TO gibt es hier auf dieser Seite die Holzstege nicht mehr.
Die waren doch beim letzten Brand zerstört worden - oder irre ich mich da.
Aber ich hatte gedacht, die wären erneuert worden.
Schock, war auch selber schon lange nicht mehr vor Ort. :roll:

Und wie bewegt man sich jetzt ins Venn hinein?
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Mittwoch 30. September 2020, 19:06

Hallo Uwe,
ich war nur kurz dort ohne Wanderung.
Auf der anderen Seite sind die Stege noch. Diese Gebiet ist als C-Zone markiert (Betreten nur in Begleitung eines Beamten der Natur- und Forstverwaltung oder eines durch diese Verwaltung anerkannten Wanderführers).

schau mal https://www.ostbelgien.eu/de/erleben/au ... hohen-venn hier ist eine PDF-Datei mit den Zonen
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4476
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von cani#68 » Donnerstag 1. Oktober 2020, 20:12

Danke für die Info...ich muss unbedingt auch mal wieder dort hin... ;)
Mal sehen ob es sich mit der Hoegne kombinieren lässt ;)
Handwerker hat geschrieben:
Mittwoch 30. September 2020, 19:06
Diese Gebiet ist als C-Zone markiert
Das trifft auf das Gebiet unterhalb der Aussichtsplattform zu, einige andere Wege kann man laufen.
Ich hatte mich auch vertan und die Wege ab Barraque Michel vor Augen, dort läuft man über Stege.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Freitag 30. Oktober 2020, 23:04

ein Wanderung um Drabenderhöhe / Wiehl bei sonigen Herbstwetter mit wechselndem Licht

Bild
herbstliches Wetter
by Othmar A., auf Flickr


Bild
immer wieder bergauf
by Othmar A., auf Flickr

Bild
typisch bergisch
by Othmar A., auf Flickr
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 21047
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Guillaume » Samstag 31. Oktober 2020, 11:14

Alle drei Fotos strahlen eine ungeheure Ruhe aus und sind schon beim Betrachten Balsam für die Seele. Wieviel schöner muss das sein, dort zu wandern (und zu fotografieren).
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Samstag 31. Oktober 2020, 18:58

ja Peter,
Wandern zu Fuß oder per Rad und Fotografieren ist wie Meditation. Man lässt die Sinne schweifen.
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 10205
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von oberbayer » Sonntag 1. November 2020, 18:09

So wie Peter es beschreibt, fühle ich es auch beim Betrachten deiner letzten drei Bilder.
Gruß aus Bayern, Herbert

G9, GX80, FZ1000, TZ202
PL 12/f1.4 + 10-25/f1.7 + 12-60/f2.8-4.0 + 42,5/f1.2 + 50-200/f2.8-4.0 + 100-400/f4.0-6.3 + 200/f2.8+TK1.4 -Pana 20/f1,7 & 35-100/f2.8 -M.Zuiko 60/f2,8 Macro usw. Viele Analoge Objektive...
mein-flickr

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4476
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von cani#68 » Montag 2. November 2020, 20:40

Rur oberhalb Monschau... schöner Wanderweg links und rechts vom Wildbach
201102_For_90551P.jpg
201102_For_90551P.jpg (214.33 KiB) 634 mal betrachtet
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2487
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von Handwerker » Montag 2. November 2020, 21:27

Hallo Uwe,
sieht fast aus wie an der Hoegne. Der Kontrast mit den roten Zweigen passt sehr gut.
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4476
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Wanderungen in NRW und RP (offenes Threat)

Beitrag von cani#68 » Dienstag 3. November 2020, 09:13

Handwerker hat geschrieben:
Montag 2. November 2020, 21:27
sieht fast aus wie an der Hoegne.
Ja, Ähnlichkeit ist da, haben halt beide ihren Ursprung im Hochmoor Hohes Venn.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Antworten