Technik und Natur--offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
BerndP
Beiträge: 12477
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von BerndP » Donnerstag 26. Januar 2023, 21:34

„Kaputt naturisieren“
Dachte ich gerade….
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Tontechniker
Beiträge: 1401
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Tontechniker » Freitag 27. Januar 2023, 08:51

Sehe ich genauso, Bernd
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 33982
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Dienstag 21. März 2023, 21:55

Bild
Modern Times by lo go, auf Flickr

80m entfernt
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15566
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von oberbayer » Dienstag 21. März 2023, 22:01

Datenübertragung analog und digital 👍😊
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12137
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Dienstag 21. März 2023, 22:20

oberbayer hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2023, 22:01
Datenübertragung analog und digital 👍😊
Es ist aber zum Glück nicht immer, dass sie in entgegengesetzte Richtung geht. :)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12137
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Dienstag 11. April 2023, 20:05

Bild

Apfelplantage südlich Bonn.

Netze gegen Hagel, Plane gegen unzeitigen Regen, Tröpfchenbewässerung und ein Brutkasten für Turmfalken. Luft und Boden sind aber Natur! :)

Horst
Handliche Kameras

BerndP
Beiträge: 12477
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von BerndP » Samstag 6. Mai 2023, 23:21

Bild


Eim "Absetzer" im Bergbau Technik Park, Leipziger Neuseenland
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
icetiger
Beiträge: 2862
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 09:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von icetiger » Sonntag 7. Mai 2023, 05:12

Technik ja, sogar gigantische Technik. Aber Natur? Ich sehe da nur kahle Fläche. Das bisschen Grün im Hintergrund? Wenn das die "Natur" ist, passt das Bild hier vielleicht rein - aber dann kann man hier fast alle Bilder, die draussen aufgenommen wurden, reinstellen.

Peter

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 15566
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von oberbayer » Montag 3. Juli 2023, 19:56

So begegnet uns die Technik und die Natur jeden Tag.

BildP1068118 by Herbert Hanika, auf Flickr
Gruß aus Bayern
Herbert
G9, FZ1000, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, Olympus PEN E-P1, Xiaomi Yi 42.5 F1.8 Macro, u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 2338
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Sinuett » Montag 3. Juli 2023, 20:11

Horka hat geschrieben:
Dienstag 11. April 2023, 20:05
Bild

Apfelplantage südlich Bonn.

Netze gegen Hagel, Plane gegen unzeitigen Regen, Tröpfchenbewässerung und ein Brutkasten für Turmfalken. Luft und Boden sind aber Natur! :)

Horst
Da fehlt ja die Sprinkleranlage für Pestizide! Amateure...

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12137
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Montag 3. Juli 2023, 20:34

Entweder so oder Äpfel aus Südafrika. Ernte von Streuobstwiesen ist für Romantiker oder reiche Städter.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 2338
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Sinuett » Montag 3. Juli 2023, 21:29

Horka hat geschrieben:
Montag 3. Juli 2023, 20:34
...Ernte von Streuobstwiesen ist für Romantiker oder reiche Städter.

Horst
Und für mich auf dem Dorf.

Aber du kannst gerne die gespritzten Äpfel essen. Stört mich nicht.

BerndP
Beiträge: 12477
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von BerndP » Montag 3. Juli 2023, 22:18

Z.B. Haseldorf an der Elbe nähe Wedel!!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 12137
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Dienstag 4. Juli 2023, 14:30

Wir werden OT. Trotzdem. Bei uns gibt es kaum Steuobstwiesen. Der Boden ist zu frucht- und kostbar, um ihn nicht intensiv zu nutzen. Und die Ernter sind zu teuer, um ihnen die Arbeit nicht erheblich zu vereinfachen.

Bevor ich im Winter Obst aus südlichen oder Überseeländern kaufe, esse ich lieber heimische unter optimalen Bedingungen geerntete und gelagerte Äpfel. Auch wenn der Chemiker hilft, Geschmack und Vitamine zu erhalten.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20888
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Jock-l » Sonntag 23. Juli 2023, 20:44

Gestern gab es kleines Treckertreffen an der Mühle, ich also einen Abstecher dorthin eingeplant und die Kamera gelüftet... wenngleich manches gesehene Detail doch schon mehr den verzückten Liebhaber/ Besitzer erkennen läßt ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“