Frühlingsboten - offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
fmandel
Beiträge: 930
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von fmandel » Samstag 24. Februar 2024, 13:02

@Jürgen: Habe noch ein Kniehöhen-Bild der Krokuswiese. Hatte hier den "Portraitmodus" versucht, der einen Offenblendeneffekt simuliert. Gruß, Friedrich

Bild
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

fmandel
Beiträge: 930
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von fmandel » Samstag 24. Februar 2024, 13:07

@Erwin: Habe doch noch das Bild der "Japanischen Kamelie" gefunden. Gruß, Friedrich

Bild
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Samstag 24. Februar 2024, 22:36

Beide schön gestaltet, mir gefällt das ;)

Von heute vormittag, mit altem Meyer-Görlitz-Telemegor 180mm f5,5 an der Lumix S5 unterwegs...

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Tontechniker
Beiträge: 1389
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Tontechniker » Sonntag 25. Februar 2024, 08:44

fmandel hat geschrieben:
Samstag 24. Februar 2024, 13:07
@Erwin: Habe doch noch das Bild der "Japanischen Kamelie" gefunden. Gruß, Friedrich
Schöne Kamelie, Friedrich,
danke für´s zeigen.
Mich wundert nur, dass diese bereits frische Blätter hat und noch blüht. Das machen Kamelien sonst eher nicht.
Und "Japanische Kamelien" sind fast alle Sorten, die man im Garten so findet. Botanisch heißen die "Camellia japonica". Das ist die Art, die die größte Winterhärte hat und wird oft zum Züchten neuer Sorten genutzt.
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Sonntag 25. Februar 2024, 20:57

Zufall, ich hatte heute auch Kamelien aufgesucht, allerdings in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens.
Das mittlere Bild zeigt Blattwerk gleicher Art wirkt aber durch das direkte Sonnenlicht vorn und rechts eher frischgrün, während das verschattet liegende bzw. indirekt angestrahlte Blattwerk blaugrün erscheint...
Soviel zu optischen Täuschungen ;)

Bild

Bild

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

fmandel
Beiträge: 930
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von fmandel » Sonntag 25. Februar 2024, 22:41

Kamelien sind immer wieder schön ... fehlt nur noch die Dame dazu ... Gruß, Friedrich
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Polly-Marie
Beiträge: 2008
Registriert: Sonntag 12. Februar 2023, 22:04

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Polly-Marie » Mittwoch 28. Februar 2024, 21:33

Sehr schöne Fotos von Kamelien zeigt ihr hier. Wurnderbar.
Und auch die Krokusse gefallen mir.
VG Polly-Marie

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 24845
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Guillaume » Donnerstag 29. Februar 2024, 17:33

Seit Tagen suche ich den Frühling und heute nach zwei Sonnentagen bin ich fündig geworden. Ein Fliederbusch, von der Mittagssonne bestrahlt, hat begonnen auszuschlagen:



BildFrühlingsboten by Peter Schmal, auf Flickr
liebe Grüße.
Peter


GX9 / G3 / GF3 /Olympus OM-D E-M5 III / Fujifilm X100V
LumixG 20mm / LumixG 12-32mm /LumixG 12-60mm / LEICA DG Summilux 9mm / Olympus 12-200mm / Olympus 60mm / Pergear 35mm + betagte Objektive

mein Flickr

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 33956
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von lomix » Donnerstag 29. Februar 2024, 18:20

ist dann doch eher ein "Schlagbaum"!😁
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 8675
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von wozim » Donnerstag 29. Februar 2024, 19:42

Frühlingsglanz

Bild
Frühlingsglanz by Wolfgang Zimelka, auf Flickr


Frühling, du zauberhafte Jahreszeit, mit deinem Silberglanz und deiner Wärme, lass uns tanzen im Licht der Sonne, und die Schönheit der Natur in vollen Zügen genießen.

— Johann Wolfgang von Goethe
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 29. Februar 2024, 20:11

... da ist die Natur bei euch aber schon weit.
Soweit ich es heute sah- Knospenansätze, frisches Blattgrün wie bei Wolfgang ? Fehlanzeige.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 8675
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von wozim » Donnerstag 29. Februar 2024, 20:23

Bei einem Kirschbaum rieseln schon die ersten Blüten; sehr zur Freude der parkenden Autos.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

GX9, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

fmandel
Beiträge: 930
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von fmandel » Samstag 2. März 2024, 19:23

In der Pfalz bei Neustadt/Weinstraße hat die Mandelblüte begonnen. Ein Besuch lohnt sich, aber am besten am Vormittag anfahren damit man noch einen Parkplatz ergattert. Hier zwei Aufnahmen ... einmal zart, einmal kräftig. Gruß, Friedrich

Bild

Bild
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Samstag 2. März 2024, 21:09

... das Ansehen der schon offenen Blüten macht mich gleich hibbelig- muß meine Kollegen anrufen, wie es um den Baum im Kastanienhof bestellt ist... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Tontechniker
Beiträge: 1389
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2021, 10:10

Re: Frühlingsboten - offener Thread

Beitrag von Tontechniker » Sonntag 3. März 2024, 08:55

Es ist ein herrliches Getümmel, wenn die Männchen auf die gerade schlüpfenden Weibchen warten und über sie herfallen. Da will jeder der erste sein.

Bildder nächste Herr dieselbe Dame by Erwin Grzesinski, auf Flickr
Schönen Gruß aus Dortmund.
Erwin

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fotografie-Diskussionen“