Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4155
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Karoline » Freitag 2. August 2019, 22:08

Was für schöne Eindrücke, Mohn ist einfach klasse!
Ich hatte mich in der Reha auch immer mal wieder am Mohn versucht. Was hier bei den anderen so "einfach" rüberkommt, wollte mir durchaus nicht (immer) gelingen. Aber ich hatte ja etwas Zeit und manchmal auch Licht. So sieht es bei mir dann aus:
.
P6192328-comp 10_Mohn.JPG
Am großen Teich, zwei verirrte im Wind.
P6192328-comp 10_Mohn.JPG (347.6 KiB) 903 mal betrachtet
.
P6281620-comp 10_Mohn.JPG
Die Farben haben auch in der Realität so "geknallt".
P6281620-comp 10_Mohn.JPG (270.1 KiB) 903 mal betrachtet
.
P6281632-comp 10_Mohn.JPG
Ich war überrascht über die untypischen Farben, die vielfach zu sehen waren.
P6281632-comp 10_Mohn.JPG (323.42 KiB) 903 mal betrachtet
.
.
edit: Die hier gezeigten Aufnahmen sind alle mit dem Oly 40-150mm f2,8 (und teilweise mit 1,4-fach Konverter) gemacht.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Freitag 2. August 2019, 22:12

eine wunderbare Blüte für Fotografen, diese Bilder runden den jährlichen Thread ab :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17340
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von videoL » Samstag 3. August 2019, 16:37

Wohl eine der letzten Mohnblüten.
.
BildP1390310 Mohn by Wilfried Lücke, auf Flickr
.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

fmandel
Beiträge: 399
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von fmandel » Samstag 3. August 2019, 17:56

@Karoline: Die pastellfarbenen gefallen mir besonders. Gruß Friedrich
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2968
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von prestige70 » Donnerstag 24. Oktober 2019, 20:08

...
Dateianhänge
P1020364_1.jpg
P1020364_1.jpg (149.82 KiB) 758 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1406
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Safra » Sonntag 10. Mai 2020, 16:45

Es geht wieder los.,...
Mohn.JPG
Mohn.JPG (182.59 KiB) 584 mal betrachtet
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Sonntag 10. Mai 2020, 17:33

au ja !
Gestern ist der erste Mohn im Garten "geschlüpft" :lol:
Bild
der erste Mohn im Garten 2020 by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Sonntag 10. Mai 2020, 18:10

der will noch Einer werden :D
Bild
das wird eine Mohnblume by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1406
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Safra » Montag 11. Mai 2020, 09:53

Sehr elegant!
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Montag 11. Mai 2020, 09:58

Safra hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 09:53
Sehr elegant!
:D
wir haben wieder vergessen, rosa/violetten Mohn zu pflanzen 8-) :? :cry:
da freu ich mich jetzt schon auf eure Bilder :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17340
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von videoL » Montag 11. Mai 2020, 13:50

Lothar, wo hast du denn das unreife, grüne Spermium erwischt ? Bild
Eine schöne Makroaufnahme.

Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Montag 11. Mai 2020, 14:58

videoL hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 13:50
Lothar, wo hast du denn das unreife, grüne Spermium erwischt ? Bild
Eine schöne Makroaufnahme.

Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
das ergibt die kleinen grünen Männchen! :mrgreen:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17340
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von videoL » Montag 11. Mai 2020, 15:48

Also ein Marsianer Spermium.
Ob es die Weltraumstrahlung überlebt hat ?
Viele Grüße und bleibt gesund Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Albfahrer
Beiträge: 1086
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 12:00
Wohnort: Frickenhausen - Am Fuße der Schwäbischen Alb

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Albfahrer » Montag 11. Mai 2020, 20:28

Im Zuge meiner Weinberg-Serie kann das hier auch passen....

BildWengert Morgens 018fertig by Rüdiger Kau Fotograf Nürtingen, auf Flickr
ES grüßt der Rüdiger mit der OM-D E M1und viiiiiielen Pana-Objektiven 8-)

mehr? http://www.ipernity.com/doc/2225232/album"
https://www.flickr.com/photos/ruedis-bilder/albums
Ex-Dauner vermisst seine Eifel noch immer

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29379
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Montag 11. Mai 2020, 21:05

mir gefällts super, ich zoome es mir nur etwas näher heran! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten