Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Freitag 11. Januar 2019, 01:55

Wunderbares Licht-Schattenspiel dieser Laterne, und von dir perfekt umgesetzt, Rolf :) .

Was mich angeht, Stacken habe ich zum allergrößten Teil von dir gelernt, mit meinen Sets und meiner Beleuchtung natürlich selber experimentiert (wobei das mit Tageslicht trotz meiner Räumlichkeit besser geklappt hat als ich dachte, sehr guter Tipp von dir). Und jetzt arbeite ich mich in die Bildbearbeitung ein, und denke, die Basics hab ich gelernt. Es macht Spass, soweit alles für Set und Beleuchtung zusammenzuhaben und anwenden zu können, und die Nachbearbeitung genauso.
Ich würde mir jetzt nach 5 Monaten aber auch nen Kopf machen, wenn ich immer noch krasse Fehler begehen würde :lol: .

Die Baureihe 361 hab ich hier nochmal solo gestackt. Eine größere Schwester (oder Bruder ?) wartet aber schon auf der Platte..

143 RAW's mit FZ und 500D.

Peter
Dateianhänge
BR 361 solo klein.jpg
BR 361 solo klein.jpg (193.37 KiB) 566 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Freitag 11. Januar 2019, 12:19

Das größere Modell in gleicher Farbgebung - eine V90, später umbenannt in 290. Eine große Rangierlok, aber auch im Streckendienst eingesetzt bis heute. Gebaut wurden 408 Stück.


155 RAW's mit 500D, Deckenbeleuchtung und Licht von rechts, weiße Hohlkehlenbahn.

Peter
Dateianhänge
BR 290 solo klein.jpg
BR 290 solo klein.jpg (178.64 KiB) 540 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Freitag 11. Januar 2019, 15:24

Schön Peter.

Ich bin ja kein Freund von den moderneren Loks und deshalb drei davon auf einen Streich, grins. Damit habe ich sie auch durch.

39 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Freitag 11. Januar 2019, 18:32

Danke, Rolf, deine 3 Loks gefallen mir auch. Dampfloks sind mir auch lieber als moderne Loks, aber ich stacke alles, was mir der Sohnemann und der Vater meines Mitbewohners an Spur N-Sachen gegeben haben.

Hier die Lok nochmal mit einem Bierwagen, und zwei Sattelschlepper.

98 RAW's mit der FZ, Set + Beleuchtung wie gehabt.

Peter
Dateianhänge
Lebens- und Genussmitteltransporte klein.jpg
Lebens- und Genussmitteltransporte klein.jpg (112.06 KiB) 498 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4567
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von HUH » Freitag 11. Januar 2019, 19:48

Das Bier hatte ich zum Abendessen.
Hervorragend im Geschmack, so gut wie deine Bilder,Peter. Gerne weiter so.
Deine sind erste Sahne, Rolf.
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Freitag 11. Januar 2019, 20:02

Dank dir Ulrich. :)

Ich verlasse die Schiene und geh mal in die Luft, grins.

39 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Freitag 11. Januar 2019, 22:49

Danke Ulrich. Ich stacke bei Modellbahn aber nur Leihgaben, versuchs passend zusammenzustellen. Und ja, KöPi ist ein hervorragendes Bier.

Bin noch bei der Bahn geblieben, und hab eine V200.1 - später umgezeichnet zu 221 gestackt. Diese schweren Loks mit 2x1350 PS und bis 140 km/h schnell, wurden sowohl im Personenverkehr (Vogelfluglinie, Schwarzwald) als auch im Güterverkehr eingesetzt, sind aber bis 1987 ausgemustert und z.T. ins Ausland verkauft worden.

153 RAW's mit FZ + 500D, Beleuchtung + Set wie gehabt.

Peter

Drohnen faszinieren mich ja auch. Sehr schöner Stack, Rolf :) .
Dateianhänge
BR 221 (V200.1) klein.jpg
BR 221 (V200.1) klein.jpg (150.93 KiB) 456 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Redunicorn am Freitag 11. Januar 2019, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Freitag 11. Januar 2019, 23:09

Gut geworden die V 200.

Die Strahlenbrechungen faszinieren mich gerade.
Hier bei der Laterne mit 4 fachem Facettglas.

22 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Samstag 12. Januar 2019, 03:22

Toll, Rolf. Laternen und Lampen hab ich leider keine einzige...

Hab Messwagen gestackt. Einen umgebauten Triebwagen als Indusi-Messwagen, und einen Gerätewagen.

100 RAW's mit der FZ, Set und Beleuchtung wie gehabt.

Eine (von zwei) UV-Leuchten ist eingetroffen, mit 395 nm, "echtes" UV fängt aber als UV-A mit 380nm an und geht weiter runter. Bin etwas enttäuscht von der Wirkung, aber hab ja auch kein Uranglas. Naja...

Peter
Dateianhänge
Messwagen klein.jpg
Messwagen klein.jpg (103.9 KiB) 428 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Samstag 12. Januar 2019, 12:51

Redunicorn hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 03:22
...
Eine (von zwei) UV-Leuchten ist eingetroffen, mit 395 nm, "echtes" UV fängt aber als UV-A mit 380nm an und geht weiter runter. Bin etwas enttäuscht von der Wirkung, aber hab ja auch kein Uranglas. Naja...
Danke Peter, die Loks sind auch gut.

Im nachfolgenden Video ist das Wesen des UV - Lichts und die unterschiedlichen Lampen gut erklärt: https://www.youtube.com/watch?time_cont ... JMg2Cn4EB4
Ich selber nutze ja auch eine Lampe im Bereich zwischen 390 - 405 nm mit einem 1 Watt UV - Kopf, die auf einige Meter alles was fluoresziert aufleuchten läßt. In unserem Plastikzeitalter gibt es viele Gegenstände die auf UV ansprechen, neben natürlichen Mineralien. Auch Uhren mit Leuchtzeigern und etliches mehr reagiert. Im Discobereich gibt es fluoroszierende Farben zum Aufmalen usw. usw.

Ein Stack dazu mit Mineral, Leuchtfarbe und Plastikkrempel.

86 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Samstag 12. Januar 2019, 15:32

Danke Rolf, für das Video und die Demo. Ich werde mit UV-Licht experimentieren, aber später, und hab mir für unter 3€ noch eine 365 nm - Lampe bestellt. Da aus China, dauert das aber.

Momentan hab ich noch nichts gestackt, sondern wieder ein wenig Bildbearbeitung geübt. Wie man mit wenig Aufwand - ca. 5 min - was erreicht, möchte ich euch mal zeigen anhand eines Stacks, den ich im Original Anfang November 2018 hochgeladen hatte.

Peter
Dateianhänge
Chili Peffer klein.jpg
Chili Peffer klein.jpg (68.17 KiB) 374 mal betrachtet
Chili Peffer bearbeitet klein.jpg
Chili Peffer bearbeitet klein.jpg (99.99 KiB) 374 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Samstag 12. Januar 2019, 15:59

Und ich mach mal mit meinen Lämpeln weiter. :)

Licht und Schatten 1

35 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Samstag 12. Januar 2019, 20:06

Wunderschön, Rolf :) .

Ich habe mir den großen Stein mit dem Raynox 250 mal vorgenommen. Der erste Stack ist fertig.

417 RAW's mit FZ + Ray 250, Beleuchtung Decke und von rechts, weiße Hohlkehlenbahn.

Peter
Dateianhänge
Stein Zons 1 mit Ray 250 (1) klein.jpg
Stein Zons 1 mit Ray 250 (1) klein.jpg (1.15 MiB) 339 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Samstag 12. Januar 2019, 22:10

Danke Peter.
Ah, der Kristall in der Mitte, gut geworden.

Bei mir gehts mit den Lampen weiter.

Licht und Schatten 2

31 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Redunicorn
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 01:29
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Redunicorn » Sonntag 13. Januar 2019, 01:58

Auch das großartig, Rolf.

Bei mir gehts mit dem Stein weiter.Diesmal mit den kleineren Kristallen - der/die großen kommen als nächstes in einer anderen Perspektive.

436 RAW's mit FZ + Ray 250.

Peter
Dateianhänge
Stein Zons 1 mit Ray 250 (2) klein.jpg
Stein Zons 1 mit Ray 250 (2) klein.jpg (255.68 KiB) 308 mal betrachtet
LG Peter

FZ1000, Zubehör (Achromate, Polfilter, ext. Blitz, Stative, LED-Leuchten, Lichtzelte, Softboxen, Plexi + Spiegelfliesen, Bahnen). Stacking mit Galaxy S7, ImageApp + GBracket, Verarbeitung, RAW-Entwicklung + Bildbearbeitung mit Affinity Photo.

Antworten