Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6540
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von wozim » Montag 29. Juli 2019, 16:44

Hallo Hannelore,

die Geschmacksfeinheiten sind schon sehr deutlich.
Wenn mir aber jemand mit den mystischen oder mythischen Eigenschaften kommt, kann ich nur lachen. :lol:
Wie Rolf schon schrieb, Abbaugebiet ist die Provinz Punjab, ein kleines Gebirge. ca. 200 km vom Himalaya entfern.
Also kein Wundermittel sondern nur ein Gewürzsalz. :P
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Dienstag 30. Juli 2019, 09:37

Danke Hannelore. :D

Wolfgang, mit solchen angedichteten mi(y)stischen Eigenschaften kann ich auch absolut nichts anfangen, wie ich überhaupt als Anhänger von logischen Beweisketten aufgrund von Fakten mit allen "Glaubensfragen" meine Schwierigkeiten habe.

Noch ein Stack des Salzes.

82 Aufnahmen, FZ 1000 + Raynox 150


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15478
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von videoL » Dienstag 30. Juli 2019, 10:06

Hallo Rolf,
hast du für das Salz auch einen Salzstreuer ?
Da muß ja der Salzstreuer riesige Löcher haben. :lol: :lol: :lol:
Schöner Stack.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Dienstag 30. Juli 2019, 10:18

Hallo Willi,

Danke. :D
Ich habe für solche groben Größen einen Tupper - Satz von Mühlen, auch für andere grobe Salzarten oder für Pfeffer.
Manchmal mörser ich auch.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
hada1712
Beiträge: 659
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 14:22
Wohnort: Berlin- Blankenburg

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von hada1712 » Dienstag 30. Juli 2019, 11:18

@ Alle

@ Rolf :arrow: Die großen Kristalle sehen sehr lecker aus.

ich habe 8 Salzmühlen für verschiedene Salze mit Kräuter und 2 Mörser in verschiedenen Größen aus der Apotheke, daher weiss ich nicht was das für Material ist.

1 Mörser aus Marmor bin ich am suchen, wo ist er, grins. :oops:

LG, Hannelore
Viele nicht gesprochene Worte warten noch auf Tag und Zeit,
denn alle unerreichten Orte sind in Wirklichkeit nicht weit.
hada1712
Grüßli, Hannelore

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Dienstag 30. Juli 2019, 13:57

Hannelore, ich habe mal eine der Tupper - Mühlen gestackt die wir nutzen.
Haben Keramik Mahlwerke und sind sehr schnell gereinigt.

36 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4674
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von HUH » Dienstag 30. Juli 2019, 14:01

Waren teuer und sind, wie der Stack, sehr gut.
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Dienstag 30. Juli 2019, 14:05

Danke Ulrich. :D
Ich bin ansonsten kein Freund von diesem Tupperkrempel, aber diese Mühlen haben uns überzeugt.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Mittwoch 31. Juli 2019, 11:23

Mehrere Artischocken blühen und ich habe nochmal eine gestackt.

41 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Mittwoch 31. Juli 2019, 15:06

Interessante Gewächse - Ziergurken.

43 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15478
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von videoL » Mittwoch 31. Juli 2019, 16:10

Daraus Cornichons gemacht, wäre nicht so mein Ding.Bild
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
hada1712
Beiträge: 659
Registriert: Sonntag 26. November 2017, 14:22
Wohnort: Berlin- Blankenburg

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von hada1712 » Mittwoch 31. Juli 2019, 16:33

Hallo Willi,

Nach dem Verzehr kneift der Bauch, sie ist nicht so sehr zum Genuss geeignet. :o

LG, Hannelore
Viele nicht gesprochene Worte warten noch auf Tag und Zeit,
denn alle unerreichten Orte sind in Wirklichkeit nicht weit.
hada1712
Grüßli, Hannelore

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Mittwoch 31. Juli 2019, 16:41

Ja, ist natürlich was für´s Auge, und nichts für den Gaumen. ;)
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Donnerstag 1. August 2019, 13:15

Für meine Reihe der Stacks mit knapper Beleuchtung.

27 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Donnerstag 1. August 2019, 16:14

Noch ein Stack mit Montage in knapper Lichtgebung.
Galilei sah den Jupiter mit seinem kleinen Fernrohr natürlich nur als weißen Punkt.
Künstlerische Freiheit halt. ;)

25 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Antworten