Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Donnerstag 12. September 2019, 10:37

Zierkürbis

59 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Donnerstag 12. September 2019, 11:29

Im Koffer der Bolex H16 fand sich auch ein Belichtungsmesser, der wohl 1954 zusammen mit der Kamera gekauft wurde.
Ein Ikophot Modell 1329 C, der von der Zeiss Ikon AG in Stuttgart 1953 auf den Markt gebracht wurde, für stolze 69 DM.
Im Lederetui ist der aufsteckbare Diffusor zur Lichtmessung untergebracht.
Der Belichtungsmesser läßt sich sehr schön mit einer Hand bedienen und die Selenzelle funktioniert noch einwandfrei wie ein Vergleich zum Lunasix zeigte. Im Gegensatz zu vielen anderen Belichtungsmessern, bei denen sich im Laufe der Jahrzehnte die Selenschicht teilweise oder ganz zersetzt hat, und dadurch die Werte falsch oder garnicht mehr angezeigt werden.

22 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5910
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von piet » Donnerstag 12. September 2019, 11:52

moin Rolf,
wie aus dem Laden!

Genau so ein Gerät lag bei mir als "Beifang" in einer kompletten EXAKTA Varex - Ausrüstung von einem Freund.
Leider mit einem gerissenen Tuchschlitzverschluss :(
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Donnerstag 12. September 2019, 12:31

Hallo Piet,

ja, den Belichtungsmesser hatte man wohl kaum benutzt. Wirkt wie neu.

Ist immer schade wenn an so schönen alten Kameras solche Defekte auftreten wie ein gerissener Verschluß.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Freitag 13. September 2019, 13:40

Eine Montage, wo ich den Feuerwehrpionier Conrad Dietrich Magirus ( 1824 - 1895 ) neben den Magirus Leiterwagen von 1925 gestellt habe.
Magirus entwickelte die fahrbare Leiter, und wäre stolz auf dieses Feuerwehrfahrzeug gewesen, das rund 30 Jahre nach seinem Tod gebaut wurde.
Neben Magirus steht eine Feuerwehr Kerzenlaterne, wie sie zeitgemäß bei den Löschtrupps eingesetzt wurde.

61 Aufnahmen, FZ 1000, Montage aus drei Stacks


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Samstag 14. September 2019, 11:41

Und nochmal Magirus.

33 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Samstag 14. September 2019, 18:43

Wollte ich immer mal ausprobieren: Die Staubschutzhauben von sora.
Ein Stecksystem mit Verschraubung. Man gibt die Maße an, und nach ein paar Tagen kommen die gefrästen Platten nebst Schrauben und Schraubendreher.
Man zieht die Schutzfolien ab, steckt die Platten zusammen und verschraubt sie. Absolut paßgenau. Werde ich sicher öfter nutzen.

25 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5910
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von piet » Sonntag 15. September 2019, 12:59

moin Rolf,

die technische Ausstattung deines Foto-Studios, in Tateinheit mit deinem Können, erklären die hohe Qualität deiner Stacks, die ich immer wieder gerne anschaue.
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Sonntag 15. September 2019, 14:59

Hallo Piet,

danke fürs Lob. Von Studio kann man kaum reden, aber dadurch das ich als Rentner das Zimmer nicht mehr für den beruflichen Zweck als Arbeitszimmer nutze, kann ich alles an Stativen und Aufbauten stehen lassen, was enorm Zeit spart.

Vorhin habe ich mir ein kleines Scherzchen einfallen lassen. :lol:

Pause

26 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15671
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von videoL » Sonntag 15. September 2019, 15:45

Bild
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5910
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von piet » Sonntag 15. September 2019, 19:49

das letzte Bild zeigt den Unterschied, Rolf.
Ich irre rastlos durch die Gegend um Motive zu finden, die ich lichtbildnerisch erfassen und bearbeiten kann. :roll:
Und Du erschaffst selbst deine Motive und kannst sie ohne Wettereinflüsse und natürliche Lichtverhältnisse mit der Kamera in einem Foto darstellen. ;)
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Montag 16. September 2019, 10:56

Danke Willi. :D

Piet, Outdoor bin ich nur noch selten mit der Kamera unterwegs, nachdem das Jahrzehnte von mir praktiziert wurde, aber seit Jahren den Reiz verloren hat.
Im Gegensatz zum Tabletop, was mir im Moment Freude bereitet und noch lange nicht ausgereizt ist.
Da kommt´s auch nicht auf die schnelle Reaktion des Moments an, sondern das Thema läßt sich in aller Ruhe und Gemütlichkeit abhandeln. ;)
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Montag 16. September 2019, 15:56

Noch ein Stack mit dem alten Leiterwagen - und einem Feuerwehrmann der nicht löscht - sondern zündelt. :)

36 Aufnahmen, FZ 1000


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Mittwoch 18. September 2019, 11:23

Kürbispflege

31 Aufnahmen, FZ 1000 + 500 D


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5253
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Stacking mit allen Kamerasystemen (offen)

Beitrag von Sennheiser » Mittwoch 18. September 2019, 16:00

Vor dem Entsorgen der Optik habe ich noch einen Stack gemacht.

Fungus, Geißel der optischen Linsen.

188 Aufnahmen, FZ 1000 + Raynox 250


Bild
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Antworten