Bokeh-Thread für alle offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 7045
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von oberbayer » Montag 6. Februar 2017, 16:41

Dateianhänge
comp_P1000274.jpg
comp_P1000274.jpg (417.2 KiB) 1215 mal betrachtet
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Konrad-99

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Konrad-99 » Montag 6. Februar 2017, 17:11

Was Buntes:
Brunnen.jpg
.
Wasserauslauf an einem Quellsteinbrunnen
.
Brunnen.jpg (576.42 KiB) 1201 mal betrachtet

dietger
Beiträge: 3563
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29
Wohnort: Wuppertal

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von dietger » Montag 6. Februar 2017, 19:26

Ich hab´s zuerst für eine gepimpte und getunte Schildkröte gehalten. :oops:
Ganz toll fotografiert !


Dietger
Panasonic Lumix G9, GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Lumix 4/7-14mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 13574
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von grinsinnelins » Montag 6. Februar 2017, 19:51

Wow,hat sich ja schon was angesammelt hier, tolle Aufnahmen

P1010489-2.jpg
P1010489-2.jpg (226.65 KiB) 1172 mal betrachtet
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

Konrad-99

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Konrad-99 » Montag 6. Februar 2017, 19:58

Bernhard, bei Deinem Bild wars bestimmt nicht soo kalt.
Schöne Glasarbeit, was wurde das.

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 13574
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von grinsinnelins » Montag 6. Februar 2017, 20:01

Nein, es war lecker warm und es wurde eine Vase, wie so oft :mrgreen: :mrgreen: :idea: :!:
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3780
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von winterhexe » Montag 6. Februar 2017, 20:07

tolle bilder allesamt und besonders die farben von dem glasbläserbild gefallen mir sehr....

ich hab auch eins... neulich beobachtete mich nachbars katze von draussen wieder einmal durchs fenster - welches auch mal wieder geputzt werden müsste... :oops:
nachbars-katze.jpg
nachbars-katze.jpg (485.44 KiB) 1159 mal betrachtet
natürlich hat se nachher wieder ein lekkerli von mir bekommen (in absprache mit besitzerin) - war also erlaubt...

grüssle hermine

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5258
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Sennheiser » Montag 6. Februar 2017, 20:20

Für mich ist die Aufnahme aus der Glashütte überragend !!!
Da stimmt einfach alles...
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
ChristinaM
Beiträge: 2800
Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von ChristinaM » Montag 6. Februar 2017, 20:49

dietger hat geschrieben:Ich hab´s zuerst für eine gepimpte und getunte Schildkröte gehalten. :oops:
Ganz toll fotografiert !


Dietger
Ja, oder ein Käfer! :mrgreen: Wirklich klasse!

Gimpys Herchen finde ich auch total gelungen!

Hallo Dinus, als ich den Schneemann gesehen habe, hat's klick gemacht - ich glaub ich hab das Bild hier sogar gesehen, wahrscheinlich als ich tagsüber mit dem Handy ins Forum geguckt habe. Dann nehm ich mir immer vor, das musst Du Dir abends noch mal genauer ansehen - und habs wohl völlig vergessen! Total niedlich! Ich werd mal noch ein bisschen üben mit meiner Herzchenschablone und geselle mich dann gerne dazu! :mrgreen:
LG
Christina
FZ200, G6, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3620
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von mopswerk » Montag 6. Februar 2017, 21:07

Das "Altglas" von Bernhard strahlt schon eine Wärme aus ... welches Objektiv da dran glauben musste :?:
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3620
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von mopswerk » Montag 6. Februar 2017, 21:07

Das "Altglas" von Bernhard strahlt schon eine Wärme aus ... welches Objektiv da dran glauben musste :?:
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9534
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Jock-l » Montag 6. Februar 2017, 21:09

dietger hat geschrieben:Ich hab´s zuerst für eine gepimpte und getunte Schildkröte gehalten. :oops:
Ganz toll fotografiert !
Dietger
+1, das sehe ich auch so ! Und zum Glasbläser, da bin ich bei einem Handwerker sowas von gescheitert, davon habe ich mich noch nicht erholt. War einfach unzufrieden mit den Ergebnissen- falscher Standort (von Draußen nach Drinnen fotografiert), überhastet, ... Obwohl schon weiter zurückliegend, fällt mir dieses Bleistück im Magen sofort wieder ein.
Kann mich auch hier nur den anderen anschließen- sehr angenehme Farben, Schärfe-Unschärfe, Raumaufteilung, kurz- Chapeau !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 7045
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von oberbayer » Montag 6. Februar 2017, 22:55

Bernhard, dein Bild haut mich vom Hocker! Superschön gemacht!
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2724
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Dienstag 7. Februar 2017, 01:05

winterhexe hat geschrieben:neulich beobachtete mich nachbars katze von draussen wieder einmal durchs fenster
Schön erwischt und der Hintergrund passt, auch farblich.

Welch eine herrliche Vielfalt zu diesem Thema, macht echt Spaß.
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
embe71
Beiträge: 246
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2015, 05:50
Wohnort: Zwischen Kölle und DDorf
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von embe71 » Dienstag 7. Februar 2017, 08:42

Hier auch mal zwei:

Bild

Bild

Das erste übrigens mit dem öfter einmal als unscharf gescholtenen 100-300er eher Richtung Brennweitenende (ca. 260 mm) und kaum abgeblendet. Ich finde, das kann sich schärfemäßig, was den Vordergrund angeht, durchaus sehen lassen und bin mal auf die Ergebnisse mit dem Nachfolger (IIer) gespannt, was leider aufgrund des Wetters bislang noch auf seinen Einsatz wartet.
Zuletzt geändert von embe71 am Dienstag 7. Februar 2017, 08:52, insgesamt 5-mal geändert.
Grüße

Michael

Canon Powershot G7X mit Nauticam Unterwassergehäuse
Lumix G9 mit Panasonic Leica DG Summilux 15mm F1.7, Panasonic Leica DG Nocticron 42.5mm F1.2, Panasonic G X Vario 35-100mm F2.8 und Panasonic Leica DG Vario-Elmar 100-400mm F4-6.3

Antworten