Bokeh-Thread für alle offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3473
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von mopswerk » Mittwoch 8. Februar 2017, 13:43

Die Bilder von Jock-l gefallen mir, die sind so schön altmodisch ;) . Zeigt auch, dass es auf den geeigneten Hintergrund ankommt.
Das Biotar kann auch "normal": auch wenn die Fotos mit einem Gelbstisch daher kommen, so finde ich die Farben auch schön Retro. Da es kein Bokehbild ist, gebe ich hier nur den link an:
https://www.flickr.com/photos/100003468 ... 660287374/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
Das 58er F2 Biotar an der A7 macht aber auch schöne Bilder mit interessantem Hintergrund:
BildMush In The Bokeh Room by Henrik Fessler, auf Flickr
Übrigens: die Sowjetunion hatte sich ja dann die Linsendesigns "geborgt" und den gleichen Linsenaufbau im Helios 44-2 verbaut, s. https://de.wikipedia.org/wiki/Biotar" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false; .
Übrigens II: Das Biotar 75 gibt es auch als Nachbau in Form des 800g Kloppers Zenit Helios 40-2
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 5780
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Dieter T. » Mittwoch 8. Februar 2017, 14:08

Bokeh kommt auch bei Makros gut ...
P1110792 verkl.JPG
und tschüss - Dieter
Ich denke es ist an der Zeit, dass aus deetaah endlich wieder Dieter T. wird.
Mein Flickr
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15473
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von videoL » Mittwoch 8. Februar 2017, 14:34

deetaah hat geschrieben:Bokeh kommt auch bei Makros gut ...
Hallo Dieter,
ich glaube bei Makros ist es einfacher.
Wenn das Makro gut ist und ein Hintergrund da ist, dann ist es ein gutes Bokeh.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 3952
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Karoline » Mittwoch 8. Februar 2017, 19:58

Wunderbare und teilweise auch "abgefahrene" Bokehbilder sind hier zusammengekommen. Beim Surfen auf der Festplatte kam ich ins Grübeln, was man so als "Bokeh"-Bild ansehen kann. Freistellung reicht schon? Braucht es ein bestimmtes Maß an Unschärfe/Unschärfeverlauf? Oder was?
Wie auch immer, ich mag:
P7177407-comp_10.JPG
P7177407-comp_10.JPG (524.05 KiB) 968 mal betrachtet
P3260483-comp_10.JPG
P3260483-comp_10.JPG (324.81 KiB) 968 mal betrachtet
P9158640-comp_10.JPG
P9158640-comp_10.JPG (364.62 KiB) 967 mal betrachtet
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2052
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von UweS » Mittwoch 8. Februar 2017, 20:09

Die Blätter der Rose als Bokeh.

BildRose mit Bokeh by Uwe maxx, auf Flickr
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3473
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von mopswerk » Mittwoch 8. Februar 2017, 21:03

"Profanes" Motiv vor spektakulärem Hintergrund: Die Spatzen gefallen mir sehr gut ! (wobei profan wohl falsch ist: Soweit ich weiß, waren sogar Spatzen kurz davor, als gefährdet zu gelten).
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2664
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Mittwoch 8. Februar 2017, 22:09

"Schmetterlings-Bokeh", aufgenommen mit Makroobjektiv CONTAX Carl Zeiss 2,8-60mm!
Dateianhänge
Schachbrett_4_1.jpg
Schachbrett auf Sommerflieder
Schachbrett_4_1.jpg (555.63 KiB) 925 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6879
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von oberbayer » Mittwoch 8. Februar 2017, 22:43

Gestern beim Gärtner gemacht. Weis gar nicht wie sich die Pflanze nennt.
Dateianhänge
comp_P1020345a.jpg
comp_P1020345a.jpg (505.16 KiB) 911 mal betrachtet
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9029
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 8. Februar 2017, 22:56

Karoline hat geschrieben:Wie auch immer, ich mag:
Sehr schön im Hintergrund, auch wie der Vogel bereit zum Abfliegen die Gegend beobachtet ...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2664
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Donnerstag 9. Februar 2017, 00:18

Hallo Herbert,

darf ich Dir auf Die "Bokeh-Sprünge" helfen? Die Blütenstände gehören zum Usambaraveilchen...!
Schöne Bokeh´s sind auch von Dir dabei. :)
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Friedhelm Berg
Beiträge: 1639
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:18
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Friedhelm Berg » Donnerstag 9. Februar 2017, 09:01

Da hätt ich auch was zu bieten:
Weidenkätzchen.jpg
Weidenkätzchen.jpg (410.15 KiB) 861 mal betrachtet
Baumblüte auf Teneriffa.jpg
Baumblüte auf Teneriffa.jpg (495.88 KiB) 861 mal betrachtet
Ahornblüte.jpg
Ahornblüte.jpg (485.65 KiB) 861 mal betrachtet
Liebe Grüße
Friedhelm

FZ 20, FZ150,TZ8, DMW LTZ10, DMW RS1, Photoshop Elements 9, Premiere Elements 9

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15473
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von videoL » Donnerstag 9. Februar 2017, 09:18

Hallo Fans, Bild
dann will ich auch mal mitspielen.
P1290310 01 verkleinert.jpg
Raps Monochrom
P1290310 01 verkleinert.jpg (367.12 KiB) 854 mal betrachtet
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2664
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Donnerstag 9. Februar 2017, 15:02

Sehr schöne farbenfrohe Bokeh-Spielereien zeigt Ihr hier: :o ...!
Dateianhänge
P1060880_1_1.JPG
Lilie
P1060880_1_1.JPG (197.3 KiB) 816 mal betrachtet
P1010081_6_1.JPG
Phantasie
P1010081_6_1.JPG (326.81 KiB) 818 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 13476
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von grinsinnelins » Donnerstag 9. Februar 2017, 18:34

Ganz starke Aufnahmen, hier tummelt sich aber richtig Potenzial,


habe noch n Blümchen, ne Skulptur und nen Zaun gefunden, :lol: :lol: :roll:
EM170253-2.jpg
EM170253-2.jpg (230.01 KiB) 796 mal betrachtet
EM520187-2.jpg
EM520187-2.jpg (252.01 KiB) 796 mal betrachtet
P1100113-5.jpg
P1100113-5.jpg (378.92 KiB) 793 mal betrachtet
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

Benutzeravatar
dinus
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 19. April 2016, 20:31
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Dinus

Beitrag von dinus » Donnerstag 9. Februar 2017, 20:43

Hallo Bernhard, tolle Bilder was ist der Hintergrund der Rose? Nebel oder liegt sie auf dem Wasser?
Bilder
TZ31 & GX8
Objektive: Oly 9-18/f4-5.6, Lumix 12-35/f2.8, Lumix 42.5/f1.7, Lumix 35-100/f2.8, Oly 75-300/f4.8-6.7, Oly 9/f8
Altglas: Auto Mamiya/Sekor 55mm f/1.4 & Tokina Wide-Auto 28 mm f/ 2.8

Antworten